Wer konkurriert?? Die großen Namen bei den CrossFit Regionals dieses Wochenendes

2410
Abner Newton
Wer konkurriert?? Die großen Namen bei den CrossFit Regionals dieses Wochenendes

North Central verbindet sich mit Central East für die Central Regional. South Central verbindet sich mit Lateinamerika für die South Regional… aber South East landet im Atlantik. Ganz Russland wird irgendwie mit der pazifischen Region zusammengewürfelt. Wir können immer noch nicht herausfinden, wie „Mid Atlantic“ für das Binnenland West Virginia gilt, aber die mittelatlantische Insel Bermuda landet in der Region Lateinamerika.

Oh, und die Athleten hüpfen weiter in der Region, als würden sie versuchen, den coolsten Mittagstisch zu finden. Wir können das kaum klarstellen, und es ist im Grunde unsere Aufgabe.

Sie sind eine wichtige Person mit wichtigen Aufgaben, und wir wissen es Sie möchten nur, dass jemand all dies durchforstet und Ihnen sagt, wann und wo die großen Namen miteinander konkurrieren. Auf diese Weise können Sie die gesamte Zeit, die Sie damit verbracht hätten, diese Details herauszufinden, besser am Squat-Rack verbringen.

Bitte. Holen Sie sich jetzt ein Paläo-Bier und bereiten Sie sich auf das Wochenende vor. Jemand wird weinen, und wir wollen nicht, dass du es bist, weil du L verpasst hast. Fische werfen runter.

Ein Foto von Lauren Fisher (@laurenfisher) auf

California Regionals

Kalifornien ist historisch gesehen eine der schwächsten Regionen (nach einigen Analysen), was viele zu der Frage veranlasst, ob es wirklich eine engagierte Region verdient. Trotzdem ist es mit großen Namen gestapelt. Achten Sie auf:

Dan Bailey

Garret Fisher

Josh Bridges

Kenneth Leverich

Marcus Filly

Chyna Cho

Brooke Ence

Colleen Fotsch

Alessandra Pichelli

Lauren Fisher

Kristine Andali (aus Kanada Ost gezogen)

Becca Voight

Mindestens zwei dieser Monsterdamen gehen nicht zu den Spielen… wahrscheinlich mehr. Denken Sie darüber nach, wie verrückt das ist.

Auffällig vermisst: Jenn Jones, der trotz Verletzung den 33. Platz in der Region South Central belegte.

Ein Foto von Camille Leblanc-Bazinet (@camillelbaz) auf

Süd Regionals

Puh, die Region Süd ist viel einfacher zu verfolgen als Cali. Im Süden gibt es wirklich nur wenige große Namen (von uns als echte „CrossFit-Berühmtheit“ definiert):

Roy Gamboa

Elijah "EZ" Muhammad (Vom Atlantik umgezogen)

Camille Leblanc-Bazinet

Auffällig vermisst: Maddy Meyers & Andrea Ager, Beide gehen dieses Jahr ins Team

Ein Foto von Kara Webb @ (@ karawebb1) am

Pacific Regionals

Königin Kara Webb und König Khan Porter Schlagzeile der pazifischen Region dieses Wochenende, wie üblich.  

Beachten Sie, dass die Pacific Regionals aufgrund der Zeitumstellung am Donnerstagabend um 19 Uhr EST beginnen.  


Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.