Die Küche des hemdlosen Küchenchefs Gesünderes Huhn Alfredo

3386
Yurchik Ogurchik
Die Küche des hemdlosen Küchenchefs Gesünderes Huhn Alfredo

Der hemdlose Chefkoch und CrossFit Union Square-Trainer Andre Crews macht ein paar einfache Tauschaktionen, um Hühnchen Alfredo mehr Protein und Geschmack zu verleihen, als wir jemals zuvor gesehen haben. Fürchte dich nicht vor dem Fett.

[Wenn Sie mehr über Andre erfahren möchten, folgen Sie ihm auf Instagram und besuchen Sie seinen Kanal auf YouTube.]]

Nackter Oberkörper Gesünderes Huhn Alfredo Rezept

Zutaten

1.5 Pfund ohne Knochen ohne Haut Hähnchenschenkel 2 Tassen Bio brauner Reis und Quinoa Nudeln 1.5 Tassen kleiner Quark Quark 2 Esslöffel Butter Halbe Tasse scharfer Cheddar-Schnittkäse Salz Pfeffer Italienisches Gewürz Oregano Parmesan

Vorbereitung

1. Füllen Sie die mittelgroße Soßenpfanne zur Hälfte mit Wasser und geben Sie ein paar Shakes Salz hinzu. Bei starker Hitze auf den Brenner stellen
2. Beide Seiten der Hähnchenschenkel mit Salz und Pfeffer würzen
3.  Stellen Sie eine große Pfanne 1 Minute lang bei starker Hitze auf den Brenner. Fügen Sie Butter hinzu und bewegen Sie sich, um sicherzustellen, dass sie beim Schmelzen die gesamte Oberfläche der Pfanne bedeckt. Legen Sie das Huhn vorsichtig in die Pfanne und senken Sie es auf mittlere Hitze. 7 Minuten auf einer Seite halten und dann umdrehen.
4. Das Wasser sollte jetzt kochen. Fügen Sie Nudeln für 7 Minuten zu Wasser hinzu und rühren Sie sie gelegentlich um.
5. Das Huhn aus der Pfanne nehmen und auf das Schneidebrett legen. Halten Sie die Hitze auf mittlerer Stufe.
6. Gießen Sie die Nudeln in ein Sieb, um das Wasser abzulassen.
7. Den Quark in die Pfanne geben und auf niedrige Hitze stellen. Mit Salzpfeffer und italienischem Gewürz würzen. Sorgfältig umrühren, bis die Textur glatt und cremig ist.
8. Cheddar und Nudeln in die Pfanne geben. Schalten Sie den Brenner aus und rühren Sie um, bis Sauce und Nudeln integriert sind.
9. Hähnchen in Stücke schneiden (egal welche Größe Sie bevorzugen) und in die Pfanne geben. Rühren und servieren.
10. Fügen Sie Oregano und Parmesan hinzu, um zu schmecken. Genießen!


Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.