Das letzte Paar Griffe, das Sie jemals ausprobieren werden Victory Grips Review

3654
Lesley Flynn

Im Allgemeinen hasse ich Griffe. Ich möchte sie lieben, weil meine zierlichen kleinen Hände die ganze Zeit zerreißen (weshalb ich besonders aufgeregt war, Victory Grips auszuprobieren.) Trotz aller Kallusrasierer und Vitamin E-Öle auf der Welt reiße ich immer noch. Ich habe meine dritte CrossFit-Klasse jemals gerippt. Ich habe die ersten Wiederholungen des ersten Events der Regionals 2015 gerippt. Ich habe letzte Woche gerissen.

Folglich habe ich jeden existierenden Griff müde gemacht - Rogue-Griffe, Natural Grips, hausgemachte Griffe, KT-Tape-Griffe, diese seltsamen elastischen Floppy-Griffe. An einem besonders niedrigen Punkt habe ich sogar Handschuhe ausprobiert. Verurteile mich nicht.

Die „Gymnastik“ -Griffe haben meine Handgelenke getötet und das zu dicke Leder hat meine Finger daran gehindert, ihre Arbeit zu erledigen. Natürliche Griffe sind zu breit für mich und halten nicht lange. Hausgemachte Griffe sind eine Verschwendung von teurem Klebeband. KT-Band schwitzt sofort ab. Diese elastischen Dinge sind mit gut benutzten, rutschigen Klimmzugstangen unbrauchbar.  Handschuhe… na ja… ich werde diese Verlegenheit nicht einmal ansprechen.

Vor allem aber haben all diese Griffe meine taktile Wahrnehmung durcheinander gebracht. Ich bin kein brutal starker Athlet, deshalb verlasse ich mich auf Technik, um Übungen mit höheren Fähigkeiten zu absolvieren. Wenn mein Griff während des Muskelaufbaus ein wenig rutscht und ich es aufgrund eines sperrigen Lederstücks nicht spüre, bin ich von Natur aus nicht stark genug, um Muskeln aufzubauen und die Wiederholung zu retten. Ich muss in der Lage sein, die Stange oder die Ringe zu fühlen und die notwendigen Anpassungen vorzunehmen, um mich sicher zu fühlen, insbesondere bei Müdigkeit.  Ich habe festgestellt, dass das Zerreißen eine bessere Alternative zum Abziehen der Ringe aus einer Höhe von 10 Fuß ist. Im Laufe der Jahre habe ich die Griffe fallen lassen.

Ein Foto von Victory Grips (@victorygrips) auf

Das heißt, bis Victory Grips an einem Tag mit hochqualifizierter Gymnastik meinen Weg kreuzte. Die Griffe kamen in einer niedlichen kleinen Plastiktüte mit Kordelzug an, die an die Grifftaschen erinnerte, die ich als Wettkampfturner auf niedrigem Niveau verwendet hatte. (Der Gründer und Schöpfer von Victory Grips, Vic Pelligrino, war ein Wettkampfturner, daher macht es Sinn.)

Auf den ersten Blick sehen die Griffe selbst aus wie die meisten anderen Ledergymnastikgriffe auf dem Markt. Ein genauerer Blick zeigt subtile Designunterschiede - sie haben einen zusätzlichen Lederfleck, der die Außenseite der Handfläche schützt, und sie sind gebogen, um mit der natürlichen Struktur der Hand zu fließen.

Während Victory Grips anderen Griffen ähnlich sehen, fühlen sie sich völlig anders an. Victory Grips sind aus lächerlich weichem Leder gefertigt, sodass sie ohne wirkliche Unterbrechung sofort in Ihren Händen verschmelzen. Im Gegensatz zu den meisten Ledergriffen, die glatt poliert sind, ist der Teil der Victory Grips, der von Ihren Händen weg zeigt, unscharf. Die Textur fühlt sich buchstäblich wie ein Labradoodle an und fängt Kreide ein, um Sie sicher auf der Stange zu halten.

Siegesgriffe

Unser Training bestand aus einem 18-minütigen EMOM mit drei Stationen: 30 doppelte Untergründe + 8 Zehen bis zum Riegel, 3-5 Muskelaufbauten, 12 Kalorienreihen. Es gab viel taktile Wahrnehmung in diesem Training, also freute ich mich darauf zu sehen, wie sich die Victory Grips halten würden. Ich habe mir nicht die Mühe gemacht, ein Armband oder einen Handgelenksschutz zu verwenden, weil ich sehen wollte, ob die Griffe meine Handgelenke zerstören würden oder nicht. (Die Dinge, die ich für Sie tue, liebe Leser.)

Das erste, was mir auffiel, war, dass die Griffe bei doppelten Untergründen seltsamerweise hilfreich waren. Ich neige dazu, mein Springseil ein wenig zu greifen, aber die Griffe gaben dem Griff tatsächlich einen schönen kleinen Platz zum Ausruhen. Ich war angenehm überrascht über diesen unerwarteten Vorteil.

Auf die Zehen zu bar. Das Leder wird um die Bar gewickelt, ohne sich zu bündeln, aber die Riemen ziehen an meinen Handgelenken und geben mir das Gefühl, dass sich meine Hand von meinem Unterarm trennen wird? Nee. Keine Probleme.

Als nächstes werden die Muskeln gestärkt. Nach einem Tag mit schwerem Heben am Tag zuvor waren meine Unterarme bereits besteuert. Ich habe gekippt, also habe ich mich entschieden, den falschen Griff zu vermeiden, und drei Muskeln aufgebaut. Ich stellte fest, dass ich mich nach dem Springen auf die Ringe nicht anpassen musste. Das Leder bewegte sich nicht und störte meine natürliche Handposition nicht. Während das Leder einen Teil der gewohnten taktilen Wahrnehmung reduzierte, lässt die Form des Griffs genug offene Handfläche, um die Ringe noch fühlen zu können.

Da ich auch beim Rudern gerissen habe (ich weiß, es ist lächerlich), habe ich mich entschieden, während der Reihe nicht die Griffe von meinen Fingern zu nehmen. Ich kann mich an nichts anderes an der Reihe erinnern, als an das, was sie gelutscht hat, was bedeutet haben muss, dass die Griffe in keiner Weise gestört haben. Genau das, was Sie wollen.

Die Griffe funktionierten während der 18 Minuten weiterhin gut. Ich vergaß sie während der Zehen völlig und stellte fest, dass ich nur an sie dachte, als ich dank dieser taktilen Wahrnehmungssache anfing, die Muskeln zu ermüden. Normalerweise, wenn ich während des Muskelaufbaus müde werde, kreide ich einfach den Mist aus meinen Händen und halte mich fest. Übermäßiges Kreiden hilft in dieser Situation nicht weiter, deshalb musste ich den Griffen vertrauen, um ihre Arbeit zu erledigen. Mit etwas mehr Zeit für die Arbeit mit Victory Grips werde ich unter Müdigkeit mehr Selbstvertrauen gewinnen. 

Lassen Sie uns wissen, dass ich nicht nur nie in die Nähe des Zerreißens gekommen bin, sondern auch meine Handgelenke geschont habe!

Ein Foto von Victory Grips (@victorygrips) auf

Mit 40 US-Dollar pro Paar sind Victory Grips etwas teurer, aber denken Sie daran, dass jedes Paar von Vic in seiner Garage handgefertigt wird. Sie sind in mehreren Farben erhältlich, aber ich habe mich für die Bräune entschieden, weil sie weicher sind als ihre gefärbten Gegenstücke. Ich habe sie nicht in einem Training ausprobiert, das Gymnastik und Langhantelarbeit kombiniert, aber ich werde diese Bewertung aktualisieren, wenn ich dies tue. Ich erwarte jedoch keine Probleme, da dies das erste Paar langlebiger Griffe ist, die ich jemals getragen habe und die meine Hände geschützt haben, ohne mich in die Quere zu kommen. Annie Thorisdottir und Team Dynamix sind ebenfalls große Fans. Sie werden während der CrossFit-Spiele 2016 Victory Grips tragen!

Haben Sie Victory Grips ausprobiert?? Kommentieren Sie unten und lassen Sie uns wissen, wie Sie sie mögen!


Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.