Pull-Up Challenge Starker Brian Shaw Vs. Ein Navy SEAL

3975
Yurka Myrka
Pull-Up Challenge Starker Brian Shaw Vs. Ein Navy SEAL

Klimmzüge sind eine der herausforderndsten Bewegungen im Körpergewicht, aber wenn Sie viermal den stärksten Mann der Welt gewinnen, ist eine Klimmzug-Herausforderung nur ein weiterer Tag im Leben, richtig?

Der starke Brian Shaw beschloss, seine Körpergewichtsstärke in einer Reihe von vier Veranstaltungen mit dem ehemaligen Navy SEAL, Sean Rosario, auf die Probe zu stellen. 

  • Veranstaltung 1: Grip Challenge
  • Ereignis 2: 500-Meter-Reihe für Geschwindigkeit
  • Ereignis 3: Max Klimmzüge
  • Ereignis 4: Cold Tub Challenge

Das erste Event, bei dem Shaw und Rosario in der sogenannten „Grip Challenge“ gegeneinander antraten.Dies war ein Test zur Bestimmung der Gesamtgriffstärke. Um 2:30 Uhr im Video können Sie sehen, wie sie mit der Grip-Challenge beginnen - und nach einem sehr engen ersten Event holte Shaw den Sieg.

Für die zweite Herausforderung nahmen Shaw und Rosario eine 500-Meter-Reihe für Geschwindigkeit an, die Shaw als „Rower Challenge“ bezeichnete.Shaw holte sich mit einer Zeit von 1:14 den Sieg des zweiten Events. Rosario beendete mit 1:33.8. Shaws Sieg bei der Ruderherausforderung mag einigen überraschen, aber denken Sie daran, Shaw hat erst letztes Jahr fast den 100-Meter-Concept-2-Weltrekord gebrochen, sodass er bewiesen hat, dass er schnell rudern kann!

Das dritte Ereignis war die Pull-up-Herausforderung und Shaw schaffte es, sechs Wiederholungen zu absolvieren, aber Rosario nahm diese Runde mit nach Hause und absolvierte 20 Wiederholungen.

Pull-up-Kraft im Allgemeinen ist die ultimative Bewegung, um die Kraft des Oberkörpers und das Muskelwachstum zu steigern. Während wir Shaw nicht als Anfänger im Pull-up-Bereich einstufen würden, ist es keine leichte Bewegung für jemanden, der ungefähr 400 Pfund sitzt.

Die Endrunde war eine „Cold-Tub-Herausforderung“, bei der ermittelt wurde, wer in einer Cold-Wanne am längsten halten kann - eine Aktivität, an die sowohl Profisportler als auch Navy SEALs normalerweise gewöhnt sind. Mit sehr wenig Bewegung und von außen gesehen sahen nur zwei Männer in einem Whirlpool aus, endete die Veranstaltung mit einem Unentschieden. Etwas sagt uns, dass diese Herausforderung in der kalten Wanne wirklich nur eine Möglichkeit für diese beiden war, ihre Muskeln nach drei anstrengenden Herausforderungen zu vereisen.

Obwohl Shaw den Tag der Herausforderungen mit 2: 1 gegen Rosario gewann, scheint es, dass das Seehund den Vorteil gegenüber dem professionellen starken Mann hatte, wenn es um Klimmzüge geht.

Feature-Bild vom SHAWSTRENGTH Youtube-Kanal.


Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.