Das Nicht-Qualifying könnte für CrossFit-Spiele von großer Bedeutung sein. Hopeful Chandler Smith

542
Vovich Geniusovich
Das Nicht-Qualifying könnte für CrossFit-Spiele von großer Bedeutung sein. Hopeful Chandler Smith

Es gibt immer einen Breakout-Star der CrossFit Regionals, und dieses Jahr ist es Chandler Smith. Obwohl wir in dieser Regionals-Saison 2016 noch ein Wochenende vor uns haben, Wir bezweifeln, dass jemand den Stil, die Prahlerei und die Leistung des 22-Jährigen in seinen ersten CrossFit Regionals erreichen wird.  

Smith hat sich nicht für die Spiele qualifiziert, aber er kam näher. Mit einem 605lb Kreuzheben, 345lb sauber und ruckartig und 61 ungebrochenen Klimmzügen, Das Kind hat die Rohwaren, um mit der Elite zu konkurrieren. Er kämpfte bis zum dritten Tag um das Podium, als in Event 6 das Wochenende begann, ihn einzuholen. Ob es sich um ein Ausdauer- / Erholungsproblem, Nerven, mangelnde Erfahrung oder eine Kombination von Faktoren handelte, als er die letzten Kniebeugen im zermürbenden Häcksler erreichte, wussten wir alle, dass dies nicht passieren würde… dieses Jahr.

Ein Foto von Chandler Smith (@blacksmifff) am

Wir sind uns zwar sicher, dass es einige Enttäuschungen gibt, Eines hat Smith am vergangenen Wochenende besser gemacht als jeder seiner Konkurrenten: Er hat uns alle für ihn verwurzelt. Obwohl er jetzt ein verifiziertes Biest ist, lieben die Fans am meisten sein echtes Charisma, seine bescheidene Art und seine verdammt gute Zeit. Obwohl er wie ein Superheld aussieht, tritt Smith als normaler Typ hervor, der zufällig ein außergewöhnlicher Athlet ist. Wir wollen mit ihm ein Bier trinken, genauso wie wir ein Squat Squat Rack mit ihm teilen wollen. 

Sogar HQ liebt den Kerl, wie sein umfangreiches Feature und vier Beiträge über ihn auf dem Instagram von CrossFit Games am Wochenende belegen.

Könnte er Sein noch beliebter? (Beachten Sie, dass Noah Ohlsen und Ben Smith jeweils nur drei Erwähnungen und eine von Bens vorgestellten Chandler erhielten.)

Ein Video von The CrossFit Games (@crossfitgames) auf

Smith hat sich möglicherweise langfristig einen großen Gefallen getan nicht Qualifikation für die CrossFit Games 2016. Die diesjährige Leistung positioniert ihn perfekt für Empfehlungen und Unterstützung im kommenden Jahr. Seine Instagram-Fangemeinde hat sich von rund 5.000 Followern am Freitagnachmittag auf über 15.000 am Montagmorgen verdreifacht. Vergleichen Sie das mit Sean Sweeney, dem ersten Qualifikationsspiel für Spiele aus der Region Süd, dessen Instagram-Fangemeinde in der Woche nach seiner Qualifikation nur um etwa 300 gewachsen ist.

Smiths Zahlen auf dem Wettkampfboden und auf dem Bildschirm können nicht ignoriert werden. Jeder unter den Top 10 bei Regionals hat das körperliche Talent und das sportliche Potenzial, um sich zu behaupten, aber nur sehr wenige haben die magnetische Persönlichkeit, um ein CrossFit-Superstar zu werden. Ein weiteres Jahr Erfahrung und Ein Jahr unter dem Mikroskop könnte Wunder für Smiths Popularität und seine Nerven bewirken. Kommen Sie nächstes Jahr, werden sowohl das Hauptquartier als auch seine Fans ihn dazu bringen, es bis nach Carson zu schaffen. 


Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.