NOBULL ist der Titelsponsor für die CrossFit-Spiele 2021

3443
Yurchik Ogurchik
NOBULL ist der Titelsponsor für die CrossFit-Spiele 2021

Am 1. März 2021 gab CrossFit HQ NOBULL - das beliebte Schuh- und Bekleidungsunternehmen, das 2015 gegründet wurde - als Titelsponsor für die CrossFit Games 2021 bekannt. Der Vertrag wird laut Ankündigung auf der CrossFit-Website um mindestens drei Jahre verlängert. Vor NOBULL war Reebok ein Jahrzehnt lang Titelsponsor der Spiele.

"NOBULL ist die führende Schuh- und Bekleidungsmarke, die aus dem CrossFit-Ökosystem hervorgegangen ist und Tausende von unternehmerischen Unternehmungen auf der ganzen Welt inspiriert hat", sagte Eric Roza, CEO von CrossFit, in der Pressemitteilung. „Meine Freunde Marcus [Wilson] und Michael [Schaeffer] haben NOBULL aufgrund ihrer Leidenschaft für CrossFit und mit dem Ziel gegründet, Schuhe und Bekleidung für die anspruchsvollsten Workouts zu entwickeln. Einfach ausgedrückt, steckt CrossFit tief in NOBULLs Blut und Kultur.”

Sie können auch die CrossFit-Erklärung lesen, die Roza auf Twitter gepostet hat:

Bild.Twitter.com / WNeKSvKc2N

- Eric Roza (@RozaEric) 1. März 2021

[Verwandte: CrossFit hat die Kommunikation mit Partnern geändert. Funktioniert es?]]

Ein Höhepunkt des Deals ist, dass NOBULL zugestimmt hat, den höchsten Preis in der Spielegeschichte zu finanzieren, obwohl der genaue Betrag nicht bekannt gegeben wurde.

Im Jahr 2020 hatte der damalige Titelsponsor Reebok über 1 US-Dollar.3 Millionen Preisgeld für die fünf besten Männer und Frauen, einschließlich der Standardauszeichnung plus Event-Boni für die drei besten Männer und Frauen in jedem Event. Der erste Platz in einem Event brachte zusätzlich 3.000 US-Dollar ein, der zweite 2.000 US-Dollar und der erste 1.000 US-Dollar. Was das Standardpreisgeld betrifft, so verdienten der erste Platz, Mann und Frau, 300.000 USD, der zweite Platz 115.000 USD, der dritte 75.000 USD, der vierte 50.000 USD und der fünfte Platz 35.000 USD. Mit ihrer Event-Dominanz erhielten Toomey-Orr und Fraser zusätzlich 42.000 USD bzw. 48.000 USD.

„NOBULL wurde in der CrossFit-Community geboren. Diese Gemeinschaft hat uns von Anfang an ihre Türen geöffnet, uns inspiriert und an uns geglaubt “, sagte NOBULL in seiner eigenen Erklärung. „Wir haben die Höhen und Tiefen gemeinsam erlebt und nähern uns diesem nächsten Kapitel mit unglaublicher Energie und Aufregung. Es wird keine Abkürzungen, keine Spielereien und keine Ausreden geben. Die Methodik funktioniert. Die Community ist real. Die Athleten sind Weltklasse. Das Beste kommt noch und wir können es kaum erwarten, Sie zu den NOBULL CrossFit Games zu begrüßen.”

[Verwandte: Fett verbrennen und Ihre Arbeitsfähigkeit durch Körperkonditionierung steigern]

In der Ankündigung waren auch Reaktionen von Spitzensportlern enthalten (die bei NOBULL unter Vertrag stehen). Hier ist was sie zu sagen hatten:

  • Tia-Clair Toomey-Orr, viermal fitteste Frau der Welt®: „Ich bin so aufgeregt, dass NOBULL der Titelsponsor der CrossFit Games ist. Es gibt mir nicht nur das Vertrauen, dass dies der Beginn von etwas GROSSEM ist, sondern es gibt mir auch die Gewissheit, dass der Sport, dem ich so viel meines Lebens gewidmet habe, der jüngeren Generation mehr Möglichkeiten bieten wird.”
  • Brooke Wells, sechsmalige Games-Athletin: „Ich könnte nicht aufgeregter sein über die NOBULL CrossFit Games! Diese Partnerschaft vereint zwei der größten Einflüsse meiner Karriere in den letzten sechs Jahren. Die NOBULL-Kultur ist Teil meiner Persönlichkeit und ich kann es kaum erwarten, diese Partnerschaft zum Leben zu erwecken.”
  • Katrin Davíðsdóttir, zweifache CrossFit Games-Gewinnerin: „Mit der Partnerschaft dieser beiden Organisationen ist die Zukunft vielversprechend. Ich bin so gespannt, was wirklich möglich ist!”

[Verwandte: Alles, was Sie wissen müssen, um Ihr erstes Trainingsprogramm zu erstellen]

2021 CrossFit Games Saison

Die CrossFit-Saison 2021 beginnt mit den Open am 11. März 2021. In diesem Jahr wurden zahlreiche Änderungen an den Open vorgenommen - darunter eine neue adaptive Abteilung, eine ausrüstungsfreie Open-Option und ein neuer dreistufiger Qualifizierungsprozess (der einen Last-Chance-Qualifier umfasst).) Insgesamt schaffen es vom 27. Juli bis 1. August nur 40 Männer und 40 Frauen zu den diesjährigen Spielen, die live in Madison, WI, stattfinden.

Eine weitere wichtige Änderung ist, dass die Qualifikationsphasen vor den Spielen auf dem Kontinent stattfinden. Bei der Registrierung für die Open legen die Athleten ihren Kontinent fest. Dies wird der Kontinent sein, der diesem Athleten während der Spiele zugewiesen wurde. Ein Athlet muss nicht in dem Land auf dem Kontinent leben, den er repräsentieren möchte, aber er muss Staatsbürger dieses Landes sein, um den Kontinent zu repräsentieren.

[Siehe auch: 7 adaptive Athleten, die bei den CrossFit Open 2021 zu sehen sind]

Seit der Saisonüberholung von CrossFit gab es noch viele weitere aufregende Änderungen. Zum einen kündigte Mat Fraser seinen Rücktritt an, sodass oben auf dem Männerpodest eine leere Stelle darauf wartet, besetzt zu werden. In jüngerer Zeit hat sich der berühmte russische Gewichtheber Dmitry Klokov für die Open angemeldet. Nun ein neuer Titelsponsor? Dies wird sicherlich eine einzigartige Saison.

Ausgewähltes Bild: @ katrintanja / Foto von Luiz Livramento


Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.