Scott Panchik, Veteran der CrossFit-Spiele, tritt CrossFit Mayhem Freedom bei

2107
Thomas Jones
Scott Panchik, Veteran der CrossFit-Spiele, tritt CrossFit Mayhem Freedom bei

Am Donnerstagabend während der Ankündigung für CrossFit Open Workout 20.1, Fans auf der ganzen Welt erfuhren den Namen des neuesten Mitglieds von CrossFit Mayhem Freedom: Scott Panchik.

Und um den Punkt noch einmal zu wiederholen, gingen Teamleiter und viermaliger Fittest Man auf Erden Rich Froning zu Twitter, um eine offizielle Ankündigung mit Panchik zu veröffentlichen.

ICYMI: @ScottPanchik tritt dem Team @CrossFitMayhem als neuestes Teammitglied bei! @richfroning Bild.Twitter.com / jbgZXFohic

- Rogue Fitness (@RogueFitness) 11. Oktober 2019

Als Leiter von CrossFit Mayhem Freedom, das von Cookeville, Tennessee, aus trainiert, hat Froning einen dominanten Kader nach dem anderen zusammengestellt. Dies führte zu mehreren Team-Titeln - und einem überraschenden zweiten Platz - bei den CrossFit-Spielen, einschließlich eines durchschlagenden Sieges im Jahr 2019.

Im vergangenen Jahr haben gelockerte geografische Beschränkungen für die Rekrutierung von Athleten durch Teams die Tür für „Superteams“ wie Mayhem Freedom geöffnet, um aus den besten Sportarten auszuwählen. Panchik lebt und trainiert derzeit in Ohio.

Die Ankündigung erfolgt nur wenige Monate nach den Reebok CrossFit Games 2019, als das Teammitglied von Mayhem Freedom, Dre Strohm, bekannt gab, dass er sich vom Wettbewerb zurückziehen würde. Obwohl sich viele gefragt hatten, wer Strohm ersetzen würde - der sich während der Saison 2019 als unglaublich konsequent und ein Vorbild für Ausgeglichenheit erwies -, ist Panchik ein Athlet, dessen Lebenslauf zweifelsfrei lebt. Einfach ausgedrückt ist es schwierig, signifikante Schwächen in seinem Fitnessspiel zu identifizieren.

Er hat auch Teamerfahrung, nachdem er sowohl 2014 als auch 2016 in dieser Division teilgenommen hat.

Panchik kam 2012 auf die Bühne und begann seine Karriere als Spieler mit zwei aufeinanderfolgenden 4. Plätzen. Seitdem ist er eine konsequente Bedrohung für das Podium, obwohl er während seiner Karriere noch nicht die Top 3 der Einzel geknackt hat. Panchik verzeichnete bei den Spielen 2019 einen weiteren 4. Platz, und sein jüngerer Bruder, Saxon Panchik, belegte den 9. Gesamtrang.

Die CrossFit Open haben am Donnerstag, den 10. Oktober, begonnen und dauern fünf Wochen. Die Sanctional-Qualifikationssaison für die Reebok CrossFit Games 2020 beginnt fast unmittelbar danach im November.

Ausgewähltes Bild: @scottpanchik auf Instagram


Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.