CrossFit Open Workout 20.1 Tipps von Top-Athleten und Trainern

691
Yurchik Ogurchik
CrossFit Open Workout 20.1 Tipps von Top-Athleten und Trainern

Die 2020 CrossFit Open haben am Donnerstagabend begonnen und jetzt CrossFit Open Workout 20.1 ist offiziell hier.

Letzte Nacht haben sich die CrossFit Games-Veteranen Rich Froning und Scott Panchik durch Open Workout 20 gekämpft.1 mit einer epischen Kopf-an-Kopf-Performance während der Live-Ankündigung. Panchik verdrängte Froning um den Sieg und beide Athleten beendeten das Training unter dem Zeitlimit. Panchik ging nicht nur Kopf an Kopf und vor dem Training, sondern kündigte auch an, dass er bei den CrossFit Games 2019 zu CrossFit Mayhem wechseln werde.

CrossFit Open Workout 20.1

10 Runden

  • 8 Ground-to-Overhead (95 lbs für Männer, 65 lbs für Frauen)
  • 10 Bar mit Blick auf Burpees

Zeitlimit: 15 Minuten

Ground-to-Overhead erfordert die Verwendung eines Snatch, Muskel-Snatch, Clean-to-Press oder eines beliebigen Mittels, um die Stange vom Boden in die Overhead-Position zu bringen.

Jedes Jahr während der Open treten Trainer und Sportler in die Community ein, indem sie ihre besten Tipps für jedes Open-Training herausgeben. Für das erste Training der 2020 CrossFit Open wollten wir einige unserer Lieblingsquellen hervorheben, um Open Workout 20 anzugehen.1.

[2020 CrossFit Open Ultimate Guide]

CrossFit Open Workout 20.1 Bewegungsstandards

Ground-to-Overhead

Die Bewegung von Boden zu Überkopf bietet dem Athleten zwei Optionen: Entweder ein Schnappen oder Reinigen und Ruckeln / Drücken, um die Stange in eine Überkopfposition zu bringen. Jede Wiederholung beginnt mit der Langhantel auf dem Boden, und es ist in Ordnung, die Langhantel von oben fallen zu lassen. Sie muss sich jedoch vor der nächsten Wiederholung niederlassen.

Die Bewegung wird nur gezählt, wenn ein eindeutiger Lockout-Overhead vorliegt. Eine vollständige Aussperrung bedeutet, dass die Hüften, Knie und Arme vollständig gestreckt sind und sich die Langhantel direkt über oder „leicht hinter der Körpermitte“ befindet.”

Bar mit Blick auf Burpees

Die Burpees in diesem Training müssen mit einem 2-Fuß-Start von der Startposition beginnen, und der Athlet muss vollständig über die Latte kommen. Wenn der Athlet auf dem Weg vom Burpee die Stange berührt, muss er es erneut tun. Der Athlet hat die Möglichkeit zu springen oder zurückzutreten, um die untere Position in jedem Burpee zu erreichen. Die Athleten müssen 18-Zoll-Platten verwenden und die Burpees müssen senkrecht zur Langhantel ausgeführt werden.

Die Wiederholung wird gutgeschrieben, wenn beide Füße den Boden auf der anderen Seite der Langhantel berührt haben.

CrossFit Open Workout 20.1 Tipps

Schauen Sie sich vier unserer Lieblingstipps von Spitzensportlern und Trainern an, um Open Workout 20 zu vernichten.1.

1. Cole Sager - Tempo es aus!

Sager bietet ein sehr detailliertes Video, in dem Open Workout 20 aufgeschlüsselt ist.1 und teilen seine Tipps und Ratschläge.

Um das Video zu starten, betont Sager die Bedeutung eines Aufwärmens für dieses Training. Er betont das Aufwärmen von Rücken, Hüften und Schultern, da dieses Training viel Beugen und Hüftverlängerung erfordert. Danach schlägt er vor, warm und verschwitzt zu werden. Dies bedeutet, dass Sie Ihre Herzfrequenz erhöhen müssen.

Der größte Ratschlag, den Sager gibt, ist der folgende „Glatt ist schnell.” Dies bedeutet, dass es wichtig sein wird, am Anfang nicht zu heiß herauszukommen und vor Ablauf der Zeit zu brennen!

2. Jacob Heppner - Wärmen Sie Ihren unteren Rücken auf

Heppner betonte wirklich, dass Sie Ihren unteren Rücken vor diesem Training richtig aufwärmen sollten. Er erwähnte, dass dies leicht ein Bereich sein könnte, der übersehen wird, aber mit all den Scharnieren während des Bodens und der Burpees wird dies wichtig sein.

Er sagte auch, dass er darauf achten sollte, die Unterarme aufzuwärmen und die Herzfrequenz in Gang zu bringen, da dies auch während des Aufwärmens ein großer Schlüssel sein wird.

3. Brute Strength - Grip-Tipps

Es ist sehr einfach, was für dieses Training benötigt wird: Klebeband, Armbänder, ein Paar Schuhe und die Stange! Das ist es auch schon.

Brute Strength schlägt vor, die Verwendung von Kreide während dieses Trainings einzuschränken. Dieses Training ist sehr griffig, daher empfehlen sie, etwas Klebeband auf die Daumen zu kleben, um dies zu unterstützen. Sie verweisen darauf, dass Froning nur zweimal gekreidet hat und die Bar ziemlich hell ist. Um die Griffintensität des Trainings zu verbessern, sollten sie sich ein paar Armbänder zulegen, und das sollte den Trick machen.

4. CrossFit Invictus - Brechen Sie es auf

Bern Prince und Justin Wright von CrossFit Invictus boten einige solide Anfänger- und Zwischenstrategien für 20 an.1. Wenn Sie dieses Training abbrechen, sparen Sie Ihren Griff und halten Ihre Herzfrequenz niedrig.

Nach den ersten fünf Runden, wenn sich das Tempo gut anfühlt, sagen sie, schieben Sie es für die letzten Runden und beenden Sie stark. Wenn Ihre Herzfrequenz zu früh ansteigt, wird dies kein lustiges Training sein. Steady wird dieses Rennen gewinnen.

Da haben Sie es, Workout 20.1 wurde angekündigt und die Athleten sind auf dem Weg zu den Rennen. Die Einreichung der Ergebnisse für dieses Training endet am Montag, den 14. Oktober, um 17.00 Uhr.m. PT.

Ausgewählte Bilder aus den YouTube-Kanälen von Cole Sager, Brute Strength und Jacob Heppner.


Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.