In 30 Tagen vom Dud zum Stud

3564
Lesley Flynn
In 30 Tagen vom Dud zum Stud

Es ist eine Sache, so auszusehen, als ob Sie trainieren, aber es ist eine ganz andere Sache, einen Körper zu haben, der Aufmerksamkeit erregt. Die Mischung aus vollen, runden Muskeln, wenig Körperfett und allgemein Bösartigkeit ist in unserer Reichweite, wenn wir bereit sind, dafür zu arbeiten. Und während einige von uns gerade mit dieser Suche nach dem Aufbau des ultimativen Körpers begonnen haben und noch ein paar Jahre Eisen, Protein und Kraft benötigen, um eine respektable Basis aufzubauen, sind mehr von uns bereit, einen Blick auf all unsere harte Arbeit zu werfen. Das einzige Problem: Wir haben nie versucht, den Körper, den wir gebaut haben, zu „entsperren“.

Was braucht es also, um von „gut aussehend“ zu muskulös, definiert und kraftvoll zu gelangen?? Was braucht es, um von gut zu großartig zu gelangen?? Ich sprach mit Dave Tate, John Berardi, John Romaniello und Shelby Starnes darüber, wie sie in 30 Tagen einen Dud in ein Gestüt verwandeln würden.

Einige ihrer Tipps klingen möglicherweise einfach. Einige mögen höllisch kompliziert klingen. Wenn Sie sich jedoch an ihre Empfehlungen halten, sind dies möglicherweise die produktivsten 30 Tage Ihrer Ausbildungskarriere.

T Nation: Alles klar Jungs, danke, dass ihr hier seid. Zuerst muss ich nur fragen: Kann ein Kerl in 30 Tagen wirklich von einem mittelmäßigen zu einem bösen Körper übergehen??

Tate: In 30 Tagen können Sie viel tun, aber Sie müssen wissen, wofür Sie es tun, denn es ist höllisch schwer. Ein Grund dafür ist, das gesamte Körperfett, das Sie beim „Aufblähen“ wie ein Arschloch gewonnen haben, zu entfernen und sich auf einen großen Rückprall vorzubereiten. Die Superkompensation und das daraus resultierende Muskelwachstum werden nach einem solchen Plan großartig sein. Außerdem wirst du kein fetter Arsch mehr sein.

Berardi: Ich denke, Sie können in 30 Tagen einige ernsthafte Veränderungen in Ihrem Körper vornehmen, wenn Sie sich wirklich darauf konzentrieren. Natürlich kann nicht jeder wie ein Cover-Modell aussehen, aber Sie können es einwählen und Ihre Definition verbessern, viel Fett verlieren und die Illusion einer besseren Muskelgröße und -stärke für einen attraktiveren Körper erzeugen.

Starnes: Ich stimme zu. 30 Tage reichen nicht aus, um eine nennenswerte Menge an Muskeln aufzubauen. Die besten kosmetischen Veränderungen ergeben sich also aus dem Fettabbau. Sie werden einen sehr dramatischen visuellen Unterschied sehen, wenn Sie sich nach außen lehnen.

Roman: Ich bin mit den Leuten zusammen, bei denen wir uns auf den Fettabbau konzentrieren müssen, um mehr Definition herauszuholen. Wenn Sie jedoch einen Mann haben, der gut aussieht und verdammt gut aussehen möchte, muss er wahrscheinlich bestimmte Muskeln zum „Knallen“ bringen während schlanker werden. Das nicht anzusprechen wäre eine verdammte Schande.

T Nation: Guter Punkt. Sprechen wir dann über das Training. Wie wird unser Typ trainieren, um seine Muskeln zum „Knallen“ zu bringen und die Illusion von mehr Größe zu erzeugen?? Du willst uns loslegen, Roman?

Roman: Sicher. Erstens sind die Hauptmuskeln, an denen dieser Typ arbeiten sollte, seine Schultern, Fallen und Oberarme. Das sind normalerweise Schwachstellen und sehen am eindrucksvollsten aus, ob der Typ ein Hemd trägt oder nicht. Das sind die "Hey, du trainierst" -Muskeln.

Ich würde ihn in einer Rotation haben, in der er einen bestimmten Tag für jedes dieser Körperteile hatte, an dem er sie nur hämmert. Viele Übungen, viel Volumen.

Hier ist, wie ich es eingerichtet habe.

Woche 1

Montag ist eine brutale Strecke mit Gewichten. Dies dient als Training zum Fettabbau, trifft aber nicht die Muskeln (Schultern, Oberarme, Fallen), da wir diesen ihre eigenen Spezialisierungstage geben möchten. Ich würde etwas empfehlen wie:

A1 Reverse Lunges x 12 - 15 Wiederholungen
30 Sekunden ruhen lassen
A2 Hantelbankdrücken x 12 - 15 Wiederholungen
Pause 60 Sekunden
A3 Bodyweight Pull-up bis zum Versagen
90 Sekunden ruhen lassen
A4 Hantelkniebeugen x 12 - 15 Wiederholungen
Pause 120 Sekunden

Ich würde das für fünf oder sechs Runden wiederholen, während ich versuche, die Ruhezeiten mit jeder Runde zu verkürzen.

Der Dienstag wird unser erster schwerer Tag für einen Prunkmuskel sein. Ich möchte ungefähr 30 Sätze für diese Muskelgruppe. Nehmen wir an, in Woche 1 werden wir an diesem Tag Fallen stellen. Ich würde schwer anfangen und vielleicht so etwas tun:

Langhantel zuckt die Achseln 6 x 6
Rack zieht 8 x 8

Dann würde ich in ein paar Isolationsbewegungen wechseln.

Hantel zuckt 10 x 10 mit den Schultern, wobei eine Kontraktion von zwei Sekunden oben gehalten wird
Niedrige Falle erhöht 3 x 15
Gesicht zieht 3 x 15

Da sind also unsere dreißig Sets.

Am Mittwoch machen wir eine Art gemischtes Training. Die Hälfte der Sitzung besteht aus zwei Ganzkörperkreisläufen (denken Sie an nicht konkurrierende Supersets im Körpergewicht). Wir werden jedoch versuchen, die Beteiligung der Fallen zu begrenzen.

Die andere Hälfte des Trainings ist engagierter, daher konzentrieren wir uns auf eine andere Muskelgruppe, in diesem Fall Schultern.

Das Ziel hier wäre, insgesamt 15 Sätze zu machen. Vielleicht 5 × 5, gefolgt von 4 × 3 bei einigen Hauptübungen wie Militärpressen und so weiter, und dann einige Sachen mit hohen Wiederholungszahlen wie seitliche Erhöhungen.

Beurteilen Sie Ihre Genesung und lassen Sie sich davon leiten, wie viel Gewicht Sie verwenden müssen.

Der Donnerstag wird ein intensiver Ganzkörperkreislauf sein, bei dem wir so viele Kalorien wie möglich verbrennen wollen.

Ich würde vorschlagen, etwas zu tun wie:

A1 Kniebeugen mit Körpergewicht x 15 Wiederholungen
A2 Kreuzheben mit steifen Beinen und leichten Hanteln x 15 Wiederholungen
A3 Plank für 30 Sekunden
A4 Hantel-Militärpresse x 15 Wiederholungen
A5 Jumping Jacks 25 Wiederholungen
A6 Liegestütze 15 Wiederholungen
A7 Klimmzüge 10 Wiederholungen
A8 Seitenplanke 30 Sekunden auf jeder Seite

Ruhen Sie sich nicht zwischen den Übungen aus, sondern nehmen Sie sich zwischen den Runden 60-90 Sekunden Zeit.

Natürlich ist es nichts Besonderes, aber wenn Sie es fünf oder sechs Mal durchgehen, haben Sie ein verdammt gutes Training.

Am Freitag werden wir einige hochkarätige Arbeiten für unsere Fallen erledigen. Im Allgemeinen sehr ähnliche Übungen wie am Vortag, jedoch im Bereich von 15 bis 20 Wiederholungen.

Langhantel zuckt die Achseln 2 × 20
(Hinweis: Wenn Sie sich abenteuerlustig fühlen, versuchen Sie es mit Achselzucken.)
Aufrechte Reihe 3 × 15
Niedrige Falle erhöht 2 × 15

Der Samstag wird ein weiterer schwerer Tag sein, außer für uns Schultern. Ich würde die gleiche Lautstärke wie unser Training am Dienstag beibehalten, aber die Übungen vertauschen. Vielleicht so etwas wie:

Langhantel-Druckpresse 6 x 6
Hantel Militärpresse 8 x 8
Speerpresse 10 x 10
Kabel seitlich erhöht 3 x 15
Außenrotationen 3 x 15

Schließlich werden wir am Sonntag nichts Verdammtes tun, sondern uns ausruhen und erholen.

Das ist also unser Zusammenbruch. In den nächsten drei Wochen werden wir den gleichen Zeitplan einhalten, aber unsere "Prunkstück" -Muskeln in bestimmte Slots drehen.

Woche 2

Montag - Schaltung mit Gewichten
Dienstag - Schwere Waffen
Mittwoch - High-Rep-Schultern
Donnerstag - Körpergewichtsschaltung
Freitag - High-Rep-Waffen
Samstag - Schwere Fallen
Sonntag - Aus

Woche 3

Montag - Schaltung mit Gewichten
Dienstag - Schwere Schultern
Mittwoch - High-Rep Arms
Donnerstag - Körpergewichtsschaltung
Freitag - High-Rep-Schultern
Samstag - Schwere Fallen
Sonntag - Aus

Woche 4

Montag - Schaltung mit Gewichten
Dienstag - Schwere Fallen
Mittwoch - High-Rep Arms
Donnerstag - Körpergewichtsschaltung
Freitag - Fallen mit hohen Wiederholungszahlen
Samstag - Schwere Schultern
Sonntag - Aus

Da ich gezeigt habe, was ich für die schweren Fallen und Schultertage empfohlen habe, werde ich auch schnell auf den Tag der schweren Waffen eingehen. Ich schlage vor, hier insgesamt 40 Sets zu machen.

Gewichtete Dips 6 x 6
Festgriffbank 5 x 8
Gewichtete Klimmzüge mit engem Griff 5 x 5
Langhantel-Schädelbrecher mit supiniertem Griff *> - 6 x 15
Langhantel-Locke (abwechselnd mit breiten, mittleren und engen Griffen) 8 x 15

Zum Schluss würde ich alles mit leichten Übungen beenden wie:

Liegestütze zum Scheitern
Hantelcurls neigen
Langhantel Reverse Curls

* Durch die Verwendung des supinierten Griffs am Schädelbrecher wird mehr Rekrutierung vom langen Kopf des Trizeps erhalten. Versuchen Sie jedoch, die Stange leicht hinter Ihren Kopf zu bringen, anstatt sie auf Ihre Stirn zu bringen. Das Fallenlassen der Bar könnte chaotisch werden ..

Und, Nate, ich weiß, dass Berardi und Shelby eine Diät machen werden, aber ich möchte schnell noch einen Ratschlag geben: Während der Typ jeden zweiten Tag ein Kaloriendefizit haben sollte, möchte ich, dass er zusätzliche 600 Kalorien zu sich nimmt an seinem Dienstag und Samstag Training. Ich würde 60% aus Kohlenhydraten und 40% aus Protein empfehlen, also wäre so etwas wie ein oder zwei zusätzliche Portionen Surge® Recovery perfekt.

T Nation: Das ist ein verdammt guter Plan! Also, was müsst ihr hinzufügen?? Was ist mit Cardio??

Berardi: Nun, ich empfehle immer mindestens fünf Stunden „Aktivität“, um gut auszusehen, aber da wir großartig abschneiden, möchte ich diese Zahl auf neun Stunden erhöhen. Ich würde empfehlen, sechsmal pro Woche einen 30-minütigen Spaziergang vor dem Frühstück hinzuzufügen. Das wären genau dort zusätzliche drei Stunden, was viel Gutes bringen wird. Kombinieren Sie das mit einem vernünftigen Krafttrainingsprogramm und etwas Intervallarbeit und Sie haben neun Stunden Zeit.

Tate: Das ist ein guter Punkt. Persönlich würde ich das Cardio des Mannes in drei verschiedene Typen unterteilen:

Gleichgewichtszustand

Aufwärm-Cardio

Cardio nach dem Training

Ein stabiler Zustand sollte, wie John vorgeschlagen hatte, als erstes am Morgen erfolgen. Mach es fertig. Gehen Sie spazieren oder so. Vielleicht 30 Minuten in Woche 1, 35 Minuten in Woche 2, 40 Minuten in Woche 3 und 45 Minuten in Woche 4. Es wird bei der Genesung helfen und es ist eine großartige Zeit, sich auf das zu konzentrieren, was zum Teufel Sie versuchen zu tun.

Aufwärm-Cardio ist im Grunde ein dynamisches Aufwärmen vor dem Training. Die meisten Leute sind Idioten und tun es nicht, aber ich stecke es dort hinein, um zusätzliche Kalorien zu verbrennen. Alles was ich will sind 12 Bewegungen, die sich zwischen Stehen und auf dem Boden drehen.

So etwas wie Beinschwingen, gefolgt von einem Vogelhund, gefolgt von stehenden Armschwingen, gefolgt von einer Gesäßbrücke, wäre ein guter Anfang. Gehen Sie einfach zwischen stehenden und liegenden Bewegungen hin und her. Ich würde jeweils sechs Wiederholungen machen und es fünf Minuten lang durchgehen. Erhöhen Sie die Zeit jede Woche um eine Minute und Sie können loslegen. Wenn Sie diese Scheiße hinzufügen, werden Sie feststellen, dass wir in Woche 4 nur eine zusätzliche 40-minütige Cardio-Sitzung in Ihrer Woche absolviert haben und Sie es nicht einmal bemerkt haben.

Endlich gibt es Cardio nach dem Training. Es ist metabolischer, was bedeutet, dass es mehr saugt. Dies können Prowler-Pushs, Schlittenzüge oder Laufband-Sprints sein. Wählen Sie einfach etwas aus und machen Sie es etwa 10 Minuten lang und fügen Sie jede Woche zwei Minuten hinzu. ((Anmerkung von Nate:Offensichtlich empfiehlt Tate keine 10-minütigen Sprints. Sprinten Sie 30 Sekunden lang und joggen Sie eine Minute lang. Gehen Sie hin und her, bis Sie die 10-Minuten-Marke erreicht haben.)

T Nation: Verdammt, das ist viel Arbeit, aber es klingt unglaublich effektiv. Aber wir alle wissen, dass Training nichts ohne Ernährung ist. Also, wie soll dieser Kerl die nächsten 30 Tage essen?? JB, du willst uns anfangen?

Berardi: Sicher. Im Allgemeinen müssen drei Dinge passieren: weniger Kalorien, weniger Kohlenhydrate und viel Wasser.

Für die Jungs, die gerne alles zählen, ist es eine gute Faustregel, etwa das Zehnfache Ihres Körpergewichts an Kalorien zu essen. Ein 200-Pfund-Typ sollte also ungefähr 2.000 Kalorien essen.

Für Kohlenhydrate würde ich empfehlen, drei Viertel Ihres Körpergewichts einzunehmen. Unsere 200-Pfund-Leute würden also 150 Gramm Kohlenhydrate pro Tag oder weniger verbrauchen. Und für Wasser möchte ich mindestens eine Gallone pro Tag sehen.

Teilen Sie Ihre Kalorien in vier Mahlzeiten pro Tag mit 40-60 Gramm Protein pro Mahlzeit auf. Überspringen Sie die Körner und holen Sie sich Ihre Kohlenhydrate aus Obst und Gemüse. Nehmen Sie jeden Tag eine volle Portion Flameout ™ ein und stellen Sie sicher, dass Sie hochwertige Fette aus Leinsamen, Avocados, Olivenöl und verschiedenen Nüssen erhalten. Gehen Sie einfach nicht zu verrückt (Wortspiel beabsichtigt), da es ziemlich einfach sein wird, Ihre Kalorienschwelle für den Tag zu überschreiten.

T Nation: Einfach und auf den Punkt. ich mag das. Was denkst du, Shelby??

Starnes: Ich mag JBs Ansatz, aber ich würde die Dinge ein wenig anders machen und unseren Mann wahrscheinlich auf eine „zufällige“ Carb-Cycling-Diät bringen. Nichts Besonderes, aber sehr effektiv.

Eine normale Carb-Cyling-Diät wird versuchen, die High-Carb-Tage mit intensiven Trainingstagen in Einklang zu bringen, aber der zufällige Ansatz ignoriert dies.

Eine typische Woche kann also so aussehen:

Sonntag - Hoch
Montag - Mittel
Dienstag - Niedrig
Mittwoch - Hoch
Donnerstag - Mittel
Freitag - Niedrig
Samstag - Hoch

Ich würde ihn im Laufe der Wochen durch all diese Dinge schalten lassen. Hier ist eine wirklich grobe Anleitung zum Abbau von Makronährstoffen:

High Days - 1 Gramm Protein pro Pfund Körpergewicht, 1.5 bis 2 Gramm Kohlenhydrate pro Pfund Körpergewicht und keine zusätzlichen Fette.

Mittlere Tage - 1.5 Gramm Protein pro Pfund Körpergewicht, 1 Gramm Kohlenhydrate pro Pfund Körpergewicht, .25 Gramm Fett pro Pfund Körpergewicht.

Niedrige Tage - 1.5 Gramm Protein pro Pfund Körpergewicht, .25 Gramm Kohlenhydrate pro Pfund Körpergewicht, .25 Gramm Fett pro Pfund Körpergewicht.

Ich zähle übrigens keine "zufälligen" Makronährstoffe. Zum Beispiel zähle ich in einer Tasse Haferflocken nur die Kohlenhydrate und nicht die Menge an Protein und Fett, die in ihnen enthalten ist.

Sie können Ihre Kohlenhydrate aus Früchten, Hesekielbrot, Reiskuchen, Reis, Süßkartoffeln und Gemüse gewinnen, aber achten Sie darauf, nicht nur eine reine „Obst“ -Mahlzeit zu essen. Wenn Sie 50 Gramm Kohlenhydrate zum Frühstück haben sollen, versuchen Sie stattdessen, 25 Gramm Haferflocken oder Hesekielbrot und 25 Gramm Obst zu sich zu nehmen.

In Bezug auf Protein empfehle ich, ein bis drei Metabolic Drive-Protein-Shakes pro Tag einzunehmen und den Rest aus Vollwertquellen zu beziehen.

T Nation: Unser Mann hat also wirklich die Wahl: Wenn er seine Ernährung erheblich aufräumen muss, wäre JBs No-Nonsense-Ansatz der richtige Weg. Wenn er einen zusätzlichen Trick im Ärmel braucht, kann es sich lohnen, Carb-Cyling auszuprobieren.

T Nation: Jetzt, da wir unser Trainings- und Ernährungsprotokoll haben, möchte ich wissen, welche Nahrungsergänzungsmittel ihr empfehlen, die uns einen Vorteil verschaffen können.

Starnes: Ich würde definitiv einen Fatburner wie Hot-Rox® Extreme verwenden, um ein wenig mehr Energie zu geben, den Appetit zu unterdrücken und die Verwendung von Fettsäuren als Kraftstoff während ihrer Cardio-Sitzungen zu stimulieren.

Wenn Sie eine Diät halten, erhalten Sie normalerweise nicht alle notwendigen Nährstoffe. So etwas wie Superfood wäre auch eine kluge Investition.

Roman: Mann, ich habe in den letzten 10 Jahren von Surge® Recovery gelebt, das steht definitiv auf meiner Liste. Außerdem stimme ich voll und ganz zu, dass jeder einen Fatburner verwenden sollte. Es wird nur helfen.

Tate: Ich nehme tatsächlich drei Powerade Zero-Flaschen und stecke jeweils eine Kugel Plazma ™ und eine Kugel Mag-10® in jede und versuche, alle drei Flaschen fertig zu stellen, bevor mein Training beendet ist. Es hat bisher großartig für mich funktioniert.

Außerdem würde ich eine Flasche L-Leucine nehmen und das Zeug in alles stecken. Unsere größte Sorge hier ist es, Muskeln zu erhalten und gleichzeitig Fett zu verlieren, und das Leucin wird Ihnen definitiv dabei helfen.

T Nation: Das ist ein guter Rat, Dave. Ich habe sogar L-Leucin in mein Bier gegeben! (Ja, ich mache Witze.) Die 30 Tage Hardcore-Training, Diät und Nahrungsergänzung werden einen großen Unterschied machen, aber was ist mit dieser letzten Woche der Vorbereitung?? Shelby, ich weiß, dass Sie in dieser letzten „Spitzenwoche“ der Wasser- und Natriummanipulation versiert sind. Geben Sie uns einen Plan?

Starnes: Sicher. Wenn Sie es richtig machen und schlank genug sind, wird Sie das Natrium- und Wasserladeprotokoll umhauen. Sie werden nicht glauben, wie anders Sie aussehen. Der springende Punkt ist, Ihren Körper in den Spülmodus zu versetzen, in dem Sie austrocknen und merklich größer und schlanker aussehen.

Nehmen wir an, Sie gehen zum Strand oder haben am Samstag ein Fotoshooting oder was auch immer.

Sechs Tage vor Sonntag nehmen Sie mehr Wasser und Natrium als normal auf. Ich würde empfehlen, zu jeder Mahlzeit einen halben Teelöffel Salz hinzuzufügen und das Wasser auf zwei Gallonen pro Tag zu erhöhen. Machen Sie weiter so für Sonntag, Montag, Dienstag und Mittwoch.

Dann schneiden Sie am Donnerstag Ihr Natrium und Wasser in zwei Hälften. Fügen Sie also zu jeder Mahlzeit einen 1/4 Teelöffel Salz hinzu und nehmen Sie nur eine Gallone Wasser auf.

Am Freitag werden Sie überhaupt kein Natrium hinzufügen. Ich möchte, dass Sie eine halbe Gallone Wasser haben, aber bis Mittag ist es fertig. Danach darfst du nur noch kleine Schlucke trinken.

Schließlich möchte ich, dass Sie am Samstag Natrium wieder in Ihre Ernährung aufnehmen. Dadurch sehen Sie schlanker und trockener aus (da es subkutanes Wasser unter Ihrer Haut herauszieht) und voller und muskulöser (da es mehr Wasser in die Muskeln zieht). Trinken Sie den Rest des Tages einfach einen Schluck Wasser.

Auch in dieser letzten Woche ist ein natürliches Diuretikum wie Löwenzahnwurzel eine gute Idee. Es wird helfen, den Fortschritt zu beschleunigen.

T Nation: Großartig. Wie manipulierst du die Kohlenhydrate in dieser letzten Woche?? Ich weiß, dass sie einen großen Einfluss haben werden.

Starnes: Du hast recht. Angenommen, Sie sind ziemlich schlank und auch etwas erschöpft. Ich würde am Mittwoch und Donnerstag einen moderaten Carb-up machen. Nehmen Sie zwei Gramm Kohlenhydrate pro Pfund Körpergewicht auf und halten Sie das Protein bei etwa einem Gramm pro Pfund Körpergewicht.

Am Freitag sollten Sie ziemlich voll sein, also würde ich die Kohlenhydrate auf ein Gramm pro Pfund Körpergewicht reduzieren. Außerdem würde ich etwas Fett hinzufügen .5 Gramm pro Pfund Körpergewicht. Dies wird Ihnen helfen, satt zu bleiben, aber nicht überzulaufen und sich in eine Katastrophe zu verwandeln.

Halten Sie am Samstag Ihre Kohlenhydrate einfach niedrig bis mäßig, um Ihre Muskeln voll zu halten. Ziemlich einfach.

T Nation: Schön. Ich denke, die Jungs werden viel Spaß damit haben. OK, letzte Frage: Hat jemand coole „Tricks“ oder Gewohnheiten, die unserem Mann helfen, auf dem richtigen Weg zu bleiben??

Berardi: Es ist lustig, Nate. Viele Leute wissen bereits, wie man vom physischen Standpunkt aus in Form kommt. Sie wissen, dass sie gut trainieren und essen müssen. Die Schwierigkeit besteht darin, es jeden Tag zu tun und konsequent zu bleiben. Eine Sache, die ich persönlich mache und empfehlen würde, ist, einen dieser riesigen Kalender zu kaufen und ihn an einer Stelle anzubringen, an der Sie ihn jeden Tag sehen werden. Vielleicht in Ihrem Büro oder sogar auf Ihrer Küchentheke. Dies ist Ihr neues Tracking-System. Der einzige Zweck besteht darin, sicherzustellen, dass Sie nichts vermasseln.

Setzen Sie jeden Tag, an dem Sie sich an Ihr Trainingsprogramm halten, einen riesigen Schrägstrich von der oberen linken Ecke nach rechts unten. Und jeden Tag, wenn Sie sich an Ihren Ernährungsplan halten, setzen Sie einen weiteren großen Schrägstrich von der oberen rechten Ecke nach links unten. Das macht ein riesiges X.

Wenn Sie jeden Tag fertig sind, sollten Sie ein großes X haben, das Ihren Fortschritt kennzeichnet. Ihr Erfolg wird wirklich auf diese visuelle Erinnerung und Ihre Fähigkeit zurückzuführen sein, sich an den Plan zu halten. Wenn Sie am Ende des Monats alle X haben, werden Sie höchstwahrscheinlich sehr zufrieden mit Ihren Ergebnissen sein. Wenn Sie dies nicht tun, werden Sie von sich selbst enttäuscht sein und konkrete Beweise dafür haben, warum Sie versagt haben.

Wenn das keine Motivation ist, daran festzuhalten, bin ich mir nicht sicher, was es ist.

T Nation: Ausgezeichneter Punkt, JB. Nun, Leute, das wird es tun. Vielen Dank, dass Sie uns angerufen und uns geholfen haben. Und für alle, die dies ausprobieren möchten, teilen Sie uns Ihren Plan und Ihre Fortschritte in den Foren mit. In 30 Tagen vom Blindgänger zum Gestüt ... bist du bereit für die Herausforderung??


Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.