Der Chefless Chef präsentiert herzhafte Marinara Fleischbällchen

3521
Oliver Chandler
Der Chefless Chef präsentiert herzhafte Marinara Fleischbällchen

Der hemdlose Chefkoch Andre Crews führt uns durch das bisher intensivste proteinreiche Rezept: Pikante Marinara-Fleischbällchen, die das unterdurchschnittliche Angebot eines italienischen Restaurants beschämen.

(Wenn Sie mehr über Andre erfahren möchten, folgen Sie ihm auf Instagram und besuchen Sie seinen Kanal auf YouTube.)

Zutaten
2 lbs 80/20 Rinderhackfleisch
1 Ei
2 Esslöffel Olivenöl
8 Unzen Marinara-Sauce
8 Unzen BBQ-Sauce
4 Esslöffel gelber Senf
4 Esslöffel Sojasauce
2 Esslöffel Salz
2 Esslöffel Pfeffer
1 Esslöffel Dill
1 Esslöffel Basilikum
1 Esslöffel Paprika

Optional: 2 Esslöffel Parmesan

Richtungen

1. Gießen Sie Olivenöl in einen leeren Topf und achten Sie darauf, dass die gesamte Oberfläche leicht mit Öl bedeckt ist

2. Rinderhackfleisch, Ei und alle Gewürze in eine große Rührschüssel geben. Mischen Sie mit den Händen zusammen und beginnen Sie, Kugeln mit einem Durchmesser von 1 bis 2 Zoll zu bilden

3. Legen Sie die Kugeln in den Topf und achten Sie darauf, dass zwischen ihnen jeweils ein kleiner Abstand ist

4. Gießen Sie alle Saucen in eine Schüssel und rühren Sie, bis alles vollständig vermischt ist. In einen Topf auf Fleischbällchen gießen

5. Optional: Parmesan darüber streuen

6. Decken Sie den Topf ab und stellen Sie ihn 1 Stunde lang hoch

7. Stellen Sie sicher, dass die Fleischbällchen vollständig durchgegart sind (kein Rot). Abhängig von der Leistung Ihres Crock Pot benötigen Sie möglicherweise weitere 30 Minuten in der Höhe.

8. Servieren und genießen!

Ideen zum Servieren

1. Auf Vollkorn Hoagie
2. Mit Quinoa oder Vollkornnudeln
3. Mit einem leicht gekleideten Rucola-Salat
4. Allein und nackt (die Frikadellen, nicht du!)


Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.