Powerlifter Leah Reichman Squats erzielte mit 399 den Weltrekord aller Zeiten.1 Kilogramm

2321
Jeffry Parrish
Powerlifter Leah Reichman Squats erzielte mit 399 den Weltrekord aller Zeiten.1 Kilogramm

Die Cincinnati Women's Pro / Am der American Powerlifting Federation (APF) am 11. April 2021 konnte als legendäres Ereignis im Sport angesehen werden, bei dem viele Weltrekorde erzielt wurden. Das Superschwergewicht Jessica Springer stellte mit 285 einen Weltrekord auf.8 Kilogramm roh. Jaclyn Cornwell erzielte mit 258 einen Weltrekord in der Hocke.5 Kilogramm (570 Pfund) roh in der 67.5-Kilogramm-Klasse. Sie werden von verbunden Leah Reichman, die mit 399 einen Weltrekord in der Hocke erzielte.1 Kilogramm (880 Pfund) in der Klasse über 90 Kilogramm.

Gemäß Öffnen Sie Powerlifting, Reichmans neuer mehrlagiger Weltrekord liegt bei 11.7 Kilogramm (25.8 Pfund) schwerer als der vorherige Rekord von 387.5 kg.3 Pfund) von Becca Swanson beim World Powerlifting (WPC) WPO Semifinals 2005 gehoben. Es stand für 15 Jahre und sechs Monate. Wenn Sie Reichmans Squat-Weltrekord noch nicht gesehen haben, können Sie dies unten über ihre Instagram-Seite tun:

Hinweis: Scrollen Sie nach links, um die Weltrekord-Hocke zu sehen. Das erste Video ist ein früherer erfolgreicher Versuch eines 390.1 Kilogramm Kniebeuge.

[Verwandte: Powerlifter Vladimir Zhadenov Kniebeugen Weltrekord 324 Kilogramm bei 75 kg]

Reichman merkt an, dass die Sicherung dieses Aufzugs ein „langfristiges“ Ziel war, das sie sich gesetzt hatte, als sie zum ersten Mal in der Überschrift des Postens antrat.

Diese Nummer habe ich seit 4 Jahren im Kopf.5 Jahre. Ich habe hart dafür gearbeitet.

Nachfolgend sind Reichmans Statistiken von der Veranstaltung aufgeführt:

  • Hocken - 399.1 Kilogramm - Weltrekord aller Zeiten
  • Bankdrücken - 61.2 Kilogramm
  • Kreuzheben - 276.7 Kilogramm
  • Gesamt - 737.1 Kilogramm - Wettbewerb am besten.

Das Bankdrücken war viel niedriger als das, wozu Reichman fähig ist. Ihre beste Konkurrenz ist eine 215-Kilogramm-Presse aus dem WPC WPO Super Finale 2020 - wo sie Bronze gewann. Ihr Kreuzheben vom APF Cincinnati Women's Pro / Am ist jedoch mit 1 das schwerste, das sie jemals im Wettbewerb hatte.7 Kilogramm.

Seit Beginn ihrer Powerlifting-Karriere im Jahr 2016 im Alter von 27 Jahren hat Reichman an acht genehmigten Wettbewerben teilgenommen und das Podium nur zweimal verpasst.

Derzeit hat der extrem starke Reichman mit 862 die zweitschwerste Summe aller Zeiten.5 Kilogramm (1.901).5 Pfund). Der Gesamtweltrekord von 930 Kilogramm (2.050).3 Pfund) ist seit 2005 in Swansons Namen - sie ist die einzige weibliche Powerlifterin, die insgesamt 2.000 Pfund in den Schatten stellt. Mit Reichmans Squat-Rekord in den Büchern werden wir sehen, ob ein Weltrekord aller Zeiten Reichmans neues Ziel sein wird.

Ausgewähltes Bild: @leahreichman auf Instagram


Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.