Powerlifter Jessica Springer (90 + KG) Kreuzheben Weltrekord aller Zeiten 285.8 Kilogramm

942
Jeffry Parrish
Powerlifter Jessica Springer (90 + KG) Kreuzheben Weltrekord aller Zeiten 285.8 Kilogramm

Die Rekordbücher wurden nicht für das Chaos der Stärke vorbereitet, das die Cincinnati Women's Pro / Am der American Powerlifting Federation (APF) am 11. April 2021 hatte. Jessica Springer, die in der über 90-Kilogramm-Gewichtsklasse antrat, setzte ihren makellosen Berufsrekord mit einem Weltrekord-Kreuzheben aller Zeiten von 285.8 Kilogramm roh.

Gemäß Öffnen Sie Powerlifting, Dieser Lift übertraf den bisherigen Weltrekord von 275 Kilogramm (606).3 Pfund) von Powerlifter und starker Frau Sara Schiff bei den Slingshot-Rekordbrechern der Southern Powerlifting Federation (SPF) 2019 getroffen. Wenn Sie Springers schockierenden Kreuzheben noch nicht gesehen haben, können Sie ihn unten mit freundlicher Genehmigung ihrer Instagram-Seite nachlesen:

[Siehe auch: Powerlifter Jaclyn Cornwell trifft Weltrekord-Squat aller Zeiten - 258.5 Kilogramm bei 67.5 kg]

… Der beste Tag, den ich auf der Plattform hatte.

Hier sind Springers Statistiken von der Veranstaltung (von der Women's Pro / Am-Website):

  • Hocken - 279 Kilogramm
  • Bankdrücken - 188.2 Kilogramm
  • Kreuzheben - 285.8 Kilogramm (630 Pfund) - Weltrekord aller Zeiten
  • Gesamt - 753 Kilogramm

In Bezug darauf, wie beeindruckend Springers Gesamtleistung war, lag ihr Bankdrücken zusätzlich zu ihrem Weltrekord-Kreuzheben 12 Kilogramm unter dem Weltrekord von April Mathis von 200 Kilogramm (440).9 Pfund). Ihre Summe war 19.5 Kilogramm weniger als Mathis 'Weltrekord von 772.5 Kilogramm (1.703).1 Pfund).

Vor ihrem neuen ATWR-Kreuzheben hatte Springer den zweitschwersten Kreuzheben aller Zeiten - einen 272.5 Kilogramm (600).8-Pfund-Lift vom Power Surge Pro Day der United States Powerlifting Association (USPA) 2019.

[Verwandte: Starke Frau Andrea Thompson bricht immer wieder Weltrekorde]

Der 600-Pfund-Kreuzheben-Meilenstein

Die Anzahl der Sportlerinnen, die mindestens 272 Kreuzheben gemacht haben.1 Kilogramm im Wettbewerb kann an einer Hand gezählt werden. Im Jahr 2017 war Crystal Tate die erste Frau, die Kreuzheben 272.1 Kilogramm roh in der 90-Kilogramm-Sparte. Es gibt natürlich Mathis und Samantha DiBois, die ebenfalls in der über 90-Kilogramm-Klasse antritt und einen wettbewerbsbesten Lift von 272 hat.1 Kilogramm.

Es gibt auch starke Frauen zu berücksichtigen. Neben Schiff haben Andrea Thompson und Kristen Rhodes beim Rogue Record Breaker-Event des Arnold Sports Festival (ASF) 2020 den 600-Pfund-Benchmark durchbrochen. Rhodes zog 279.4 Kilogramm (616 Pfund) und Thompson zog 281.7 Kilogramm. Thompson hat seitdem den Kreuzhebenrekord für starke Frauen auf 290 Kilogramm (639) erhöht.3 Pfund)

Die Aufzüge von Thompson und Rhodes wurden an der Rogue Elephant Bar durchgeführt, die sich von einer von Springer verwendeten Standardhantel unterscheidet, aber die Aufzüge sind nach Gewicht immer noch vergleichbar. Es ist erwähnenswert, dass bei Wettbewerben für starke Männer und starke Frauen das Anheben von Gurten und das Anhängen möglich ist - Powerlifting trifft nicht zu.

Der schwerste Kreuzheben einer Sportlerin, der jemals gefilmt wurde, könnte Becca Swansons 305-Kilogramm-Lift sein, obwohl es nicht viel Kontext um das Filmmaterial dieses Lifts gibt (wie zum Beispiel, bei welchem ​​Ereignis es war und ob ihre Aussperrung stabil genug ist ).

Springer steht hoch

Springer hat sich mit diesem neuen Weltrekord-Kreuzheben dorthin gewagt, wo noch keine andere Powerlifterin zuvor war. Mit dem APF Cincinnati Women's Pro / Am hat sie an neun sanktionierten Powerlifting-Meetings teilgenommen und muss noch etwas anderes als Gold mitnehmen. Da ihre Zahlen so gefährlich nahe an Mathis 'Weltrekorden für Bankdrücken und Kniebeugen liegen, ist es möglich, dass Springer die Rekordbücher bald wieder für einige Änderungen öffnen könnte.

Ausgewähltes Bild: @ springerj46 auf Instagram


Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.