Die 5 Probleme von Jillian Michaels mit CrossFit führen zu Kontroversen

4663
Christopher Anthony
Die 5 Probleme von Jillian Michaels mit CrossFit führen zu Kontroversen

Ehemaliger Gastgeber von NBCs Der größte Verlierer und die enorm einflussreiche Fitness-Titanin Jillian Michaels hat in der CrossFit®-Community einen Trend gemacht, weil sie eine Liste von Bedenken bezüglich der Trainingsmethoden veröffentlicht hat.

Die Kontroverse begann in einem Artikel im Dezember, für den sie schrieb Gestalten Das hatte den Titel „Warum Jillian Michaels möchte, dass Sie aufhören, in CrossFit zu kippen.”(Lesen Sie unseren Artikel über 4 Gründe, warum Verletzungen durch Klimmzüge entstehen.)

Am 7. Februar wurde es noch heißer, als sie in einem Instagram-Post erschien, der sich auf das konzentrierte, was sie als Mangel an Abwechslung in den Bewegungen ansieht.

Und diese Woche hat sie beschlossen, in einem Artikel auf ihrer offiziellen Website zu verdoppeln. Sie sagte, dass es "nicht ganz wahr" sei, dass sie CrossFit "zuschlug", ein Wort, das viele Schlagzeilen eifrig verwendet haben, um ihre Haltung zu beschreiben, aber sie führt ein verdammt gründliches Argument dagegen ausführlich aus.

Sie listet ihre Bedenken wie folgt auf: Wir haben nach jedem Eintrag relevante Zitate hinzugefügt, aber ihr vollständiger Artikel ist lesenswert, um ein besseres Gefühl für den Kontext zu bekommen.

1. Die Übungen können für die durchschnittliche Person zu kompliziert sein

… Sie werden oft in einem müden Zustand ausgeführt, und so sollten keine dieser Fitnessmodalitäten wie Gymnastik oder olympische Lifte durchgeführt werden…

2. Die Instructor-Zertifizierung ist nicht streng genug

… Um CrossFit-Kurse zu unterrichten, muss eine Person nur ein Wochenend-Zertifizierungsprogramm absolvieren… .

3. CrossFit-Trainingslogik macht keinen Sinn

Warum sind verschriebene WODs (Workout des Tages) oft einheitlich, wenn es darum geht, welche Gewichte jedes Geschlecht heben soll - und warum wird dies nicht IMMER individuell verschrieben?? Warum eine Übung oder zwei Übungen mit „so vielen Wiederholungen wie möglich“ in sieben Minuten durchführen??… Wie ist das Training individualisiert?? Wie ist es entworfen, um einen Athleten weiterzuentwickeln?? Wie bietet es einen ausgewogenen Ansatz für Fitness? Wie wird die Wiederherstellung programmiert??

4. Es gibt keine Priorisierung der Wiederherstellung

Sofern ich nichts verpasst habe und alle Leute, die CrossFit machen, es falsch machen, scheint CrossFit keine nennenswerten Anstrengungen zu unternehmen, um Erholungstage (…) CrossFit-Workouts mehrere Tage hintereinander einzubauen, geschweige denn 5 Tage später Woche, lässt dem Körper nicht viel Zeit, um vom Training zu heilen.

5. Nicht genug Abwechslung

CrossFit hat eine begrenzte Anzahl von Schlüsselübungen (…) Ich bevorzuge es, Muskeln mit so viel Abwechslung wie möglich zu trainieren und dabei so viele Druck- und Zugwinkel zu verwenden, wie Sie über Ihr Trainingsprogramm hinweg einbeziehen können, um so viele Modalitäten der Fitness zu nutzen - Gleichgewicht, Geschwindigkeit , Kraft, Kraft, Beweglichkeit, Beweglichkeit - möglich, um die Muskeln zu trainieren.

Es ist ungewöhnlich, eine Beschwerde zu hören, die CrossFit nicht hat genug Vielfalt. Was sind deine Gedanken?

Ausgewähltes Bild über Gage Skidmore auf Flickr.


Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.