CrossFit Alle Optionen für das Hosting von 2020-Spielen werden geprüft

4215
Jeffry Parrish
CrossFit Alle Optionen für das Hosting von 2020-Spielen werden geprüft

Am 13. April haben die Organisatoren der CrossFit-Spiele in den sozialen Medien bekannt gegeben, dass sie nach alternativen Möglichkeiten suchen, wie sie ihre Champions später in diesem Jahr krönen können.

„Die Stärksten der Welt werden gekrönt. Alle Optionen für das Hosting der Reebok CrossFit-Spiele 2020 werden geprüft.”

Die 2020 CrossFit Games finden weiterhin vom 29. Juli bis 2. August in Madison, Wisconsin, statt. Einige Zeitnischen für Games-Athleten wurden durch die Open festgelegt, die im vergangenen Oktober stattfanden, und einige der Sanktionsereignisse, die stattfanden, bevor die Pandemie ihre internationale Wirkung entfalten konnte.

Die Stärksten der Welt werden gekrönt. Alle Optionen für das Hosting der Reebok CrossFit-Spiele 2020 werden geprüft.

- Die CrossFit-Spiele (@CrossFitGames) 13. April 2020

Diese Ankündigung bedeutet zwar nicht unbedingt, dass die Veranstaltung in ihrer ursprünglichen Form offiziell abgesagt wird, weist jedoch darauf hin, dass die Organisatoren zumindest die Möglichkeit in Betracht ziehen, dass Änderungen vorgenommen werden müssen.

Bei diesen Entscheidungen müssen zahlreiche Aspekte berücksichtigt werden. Das Gesundheits- und Expositionsrisiko für Sportler, Mitarbeiter und Zuschauer steht im Vordergrund des Gesprächs. Ein weiteres Problem ist, wie Athleten, die noch nicht qualifiziert sind, ihre Chancen nutzen können, auf der größten Bühne ihres Sports anzutreten.

Der Beitrag wurde online mit einer Mischung aus Unterstützung und Besorgnis aufgenommen. Justin LoFranco, Gründer des Newsletters The Morning Chalk Up, veröffentlichte die folgende Erklärung auf dem Instagram-Account seiner Marke:

„Jedes Sportereignis wird abgesagt und angesichts der weit verbreiteten Schwierigkeiten, mit denen die CrossFit-Community heute und auf absehbare Zeit konfrontiert ist, scheint es der falsche Zeitpunkt zu sein, Sportler, Zuschauer, Medien und Anbieter zu bitten, ihre Gesundheit zu gefährden. Wenn das Hauptquartier darüber nachdenkt, etwas online zu tun, sollten sie das einfach sagen und alle aufatmen lassen und herausfinden, wie sie vorgehen und die Situation so gut wie möglich retten können.”

Das Rogue Invitational ist eine Veranstaltung, die im Voraus geplant wurde und sich noch weiterentwickelt. Ihre Veranstaltung sollte am 13. und 14. Juni im Rogue Headquarters in Columbus, Ohio, stattfinden. Sie machen ihren Wettbewerb jetzt zu einem Online-Event. Andere Ereignisse können folgen, einige Wettbewerbe jedoch möglicherweise nicht.

Eine weitere Hürde für die Athleten wird das Training sein. Viele der Fitnessstudios und Boxen auf der ganzen Welt wurden aufgrund dieser Pandemie geschlossen. Während einige Athleten zu Hause geeignete Trainingsmöglichkeiten haben, tun dies nicht alle. Werden die Athleten, die an Wettkämpfen teilnehmen, von ihrer besten Seite sein??

Wie wirkt sich das auf die Saison 2021 aus, wenn die Spiele auf einen späteren Zeitpunkt im Jahr verschoben werden müssen?? BarBend wird weiterhin Updates und Neuigkeiten veröffentlichen, sobald diese verfügbar sind.

Ausgewähltes Bild: Instagram / Crossfitgames


Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.