3 häufigste Push-Up-Fehler (mit CrossFit-Athletin Meg Reardon)

2432
Oliver Chandler
3 häufigste Push-Up-Fehler (mit CrossFit-Athletin Meg Reardon)

Die mehrfache CrossFit Games-Athletin und -Trainerin Meg Reardon weiß ein oder zwei Dinge über Push-up-Form. Sie sieht, dass viel zu viele Leute diese drei häufigen Push-up-Fehler in ihren CrossFit-Klassen machen, und sie hat keine Angst davor, Leute auf sie aufmerksam zu machen! Sie führt den BarBend-Gründer und Herausgeber David Tao durch die drei größten Push-up-Formfehler und wie man sie behebt.

(Folge Meg auf Instagram und folge David auf Instagram!)

Push-Up-Fehler 1: Das Elbow Flare-Out

Halten Sie Ihre Ellbogen davon ab, sich von Ihrem Körper zu entfernen, um das gefürchtete Aufflackern der Ellbogen zu vermeiden! Wenn Ihre Ellbogen bei einem Liegestütz zu weit nach außen strecken, kann dies Ihre Schultern in eine beeinträchtigte Position bringen und Unbehagen verursachen (oder Verspannungen / Verletzungen verschlimmern). Sie müssen Ihre Ellbogen nicht RECHTS an Ihrem Oberkörper reiben - einige sagen oft, dass ein Winkel von 45 Grad korrekt ist -, aber Sie möchten mit ziemlicher Sicherheit nicht, dass sie in einem Winkel von 90 Grad oder mehr relativ zu Ihrem Mittelteil positioniert sind.

Hier kann es ein Effekt sein, die Hände leicht nach außen geneigt zu halten, anstatt nach innen gedreht zu sein. Sie können auch daran denken, die Ellbogen nach hinten zu drücken.

Die Ellbogen behalten näher Der Körper ermöglicht ein besseres Eingreifen der Brust und des oberen Rückens und ermöglicht stärkere, bequemere und sicherere Wiederholungen.

[Probieren Sie diese großartigen Push-up-Varianten aus, um Ihr Training zu verwechseln!]]

Push-Up-Fehler 2: Den Kern verlieren

Eine großartige Sache über Liegestütze? Training der Kernstabilität durch die Mittellinie! Wenn Sie Probleme haben, einen engen Kern und eine enge Mittellinie in dieser Bewegung zu halten, denken Sie daran, mit den Hüften nach oben zu drücken und alles in einer Linie zu halten.

Wenn Ihre Beine oder Hüften den Boden vor der Brust berühren, kann dies ein Zeichen dafür sein, dass Sie während eines Liegestützes eine schöne, gerade Mittellinie verlieren. Wenn ein Freund oder Trainingspartner Ihr Formular überwacht, kann dies besonders hilfreich sein, um festzustellen, ob Sie an diesem Fehler leiden.

Push-Up-Fehler 3: Bro Reps

Niemand will sich schuldig machen, Bro-Wiederholungen zu machen! Es ist einer der am leichtesten vermeidbaren Fehler im Fitnessstudio, aber es ist auch der häufigste Fehler, den Trainer wie Meg sehen. Sperren Sie Ihre Ellbogen am oberen Rand jeder Wiederholung VOLLSTÄNDIG aus und stellen Sie sicher, dass die Brust am unteren Ende jeder Wiederholung den ganzen Weg zum Boden geht.

Bro-Wiederholungen sind vermeidbar und Freunde lassen Freunde keine Bro-Wiederholungen üben. Sie wurden gewarnt, Fitnessbegeisterte!


Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.