Rogue Fitness kündigt neue „Pump-N-Row Challenge“ für April an

3436
Jeffry Parrish
Rogue Fitness kündigt neue „Pump-N-Row Challenge“ für April an

Rogue Fitness hat Athleten dank ihrer „Challenge“ -Serie weltweit engagiert und beschäftigt. Der jüngste Wettbewerb war die „The Cliffhanger Challenge“, bei der die Griffstärke getestet wurde, als die Teilnehmer zeitweise an einer Klimmzugstange hingen (20:21 war die höchste Zeit). Zuvor hatte die „Bear Hug“ -Herausforderung festgelegt, wer mit einem schweren Sandsack am längsten halten würde. Zuvor sahen die Athleten, wer auf einem Airbike am schnellsten 50 Kalorien verbrennen konnte. Wenn es eine Sache ist, die diese Herausforderungen vor allem gemeinsam haben, dann ist es die Einfachheit. Rogues nächste Herausforderung ist zwar immer noch brutal, aber etwas komplizierter.

Die "Pump-N-Row Challenge" - die vom 16. bis 19. April 2021 stattfindet - wird ein Wettbewerb sein, der Kraft und Ausdauer erfordert. Die „Pumpe“ wird mit freundlicher Genehmigung des Bankdrücken hergestellt, und die „Reihe“ benötigt einige Zeit für ein Rudergerät.

[Verwandte: Finden Sie die beste Langhantel auf dem Markt für die Pump-N-Row Challenge]

Pump-N-Row Details

Die Athleten müssen in der schnellstmöglichen Zeit 2.000 Meter rudern und dann sofort eine Langhantel (beladen mit einem Gewicht, das je nach Teilung unterschiedlich ist) für so viele Wiederholungen wie möglich drücken. Jede erfolgreiche Wiederholung führt zu einem Abzug von 10 Sekunden von der Ruderzeit des Athleten. Der Athlet mit der niedrigsten berechneten Zeit insgesamt ist der Gewinner.

Dieses Format kommt Ihnen vielleicht bekannt vor. Das Arnold Sports Festival veranstaltet jedes Jahr bei seinem großen Event in Columbus, OH, einen „Pump-N-Run“. Bei diesem Wettbewerb führen die Athleten das Bankdrücken zuerst mit dem Körpergewichtsanteil ihrer Division durch. dann führen sie eine 5k - Rogue-Iteration der Ereignis-Subs aus, die zum Rudern ausgeführt werden, und drehen die Reihenfolge der Ereignisse um. Während der Pump-N-Row werden die Schultern und Arme vom Rudern vor dem Beginn des Bankdrücken erschöpft. Das wird die Bankarbeit schwieriger machen, als wenn sie zuerst durchgeführt würde.

Der Wettbewerb findet vom 16. bis 19. April 2021 statt. Die Registrierung erfolgt am 9. April auf der Rogue Fitness-Website. Das Video der Veranstaltungen muss zur Überprüfung und zur Ermittlung der Gewinner an Rogue gesendet werden.

Der verwendete Ruderer muss ein Concept2-Modell sein. Das Bankdrücken muss auf jeder Bank mit einer 15-Kilogramm- oder 20-Kilogramm-Langhantel aus Standardstahl durchgeführt werden. Hantelscheiben müssen deutlich gekennzeichnet sein. Ein Timer und eine Digitalwaage müssen ebenfalls verfügbar sein, um Zeiten und Gewichte zu überprüfen. Rogue wird die Gewinner bekannt geben, nachdem alle Zeiten überprüft wurden.

Pump-N-Row-Abteilungen

Innerhalb der Kategorien Männer und Frauen gibt es skalierte und RX'D-Unterteilungen sowie Gewichtsklassen. Die Division, in der der Athlet antritt, bestimmt das Gewicht der Langhantel für das Bankdrücken. Nachfolgend finden Sie die RX'D- und Scaled-Trainingseinheiten für Männer und Frauen sowie Gewichtsklassen für jede.

[Verwandte: Beste Cross-Trainingsschuhe für Agility, CrossFit und mehr]

Männerabteilungen

RX'D - 100% des Körpergewichts auf das nächste 5-Pfund-Inkrement gerundet. (Beispiel: 223-Pfund-Athletenbankdrücken 225 Pfund).

Skaliert - 50% des Körpergewichts auf das nächste 5-Pfund-Inkrement gerundet. (Beispiel: 201-Pfund-Athletenbankdrücken 100 Pfund).

Gewichtsklassen:

Leicht: Bis zu 148 Pfund (66).99 kg)

Mittelgewicht: 149-212 Pfund (67-95.99 kg)

Schwergewicht: 212 Pfund und mehr (96 Kilogramm und mehr)

Frauenabteilungen

Rx - 75% des Körpergewichts auf das nächste Fünf-Pfund-Inkrement gerundet. (Beispiel: 161-Pfund-Athletenbankdrücken 120 Pfund.)

Skaliert - 50% des Körpergewichts auf das nächste 5-Pfund-Inkrement gerundet. (Beispiel: 122-Pfund-Athletenbankdrücken 60 Pfund).

Neben dem Geschlecht und den Qualifikationsniveaus gibt es auch Gewichtsunterschiede für jedes.

Gewichtsklassen:

Leicht: Bis zu 121 Pfund (bis zu 54).99 kg)

Mittelgewicht: 122-167.99 Pfund (55 - 75).99 kg)

Schwergewicht: 168 Pfund und mehr (76 Kilogramm und mehr)

Pump-N-Row-Preise

Wie bei den vergangenen Herausforderungen gibt es Preise für die drei Besten in jeder Division und für das Fitnessstudio, an dem die meisten Teilnehmer teilnehmen. Hinweis: Laut der Rogue-Website, Die folgenden Preise gelten nur für die RX'D-Version der Herausforderung. Für jede Gewichtsklasse werden Preise vergeben. Die spezifischen Langhantel- und Concept2-Modelle, die der TP-Three erhalten wird, wurden bei der Erstellung dieses Artikels nicht auf Rogues Website veröffentlicht.

Zuerst - 2.500 US-Dollar und ein Concept2-Rudergerät

Zweite - 1.000 Dollar und eine Langhantel

Dritte - 500 Dollar und eine Langhantel

Ebenfalls zu beachten:

  • Die Athleten mit der schnellsten 500-Meter-Zwischenzeit und der schnellsten 2.000-Meter-Zeit - je nach Leichtgewicht, Mittelgewicht und Schwergewicht - gewinnen einen Concept2-Ruderer.
  • Für jede Rogue-Herausforderung erhält das siegreiche Fitnessstudio (sowohl RX'D als auch Scaled) einen Concept2-Ruderer. Die Fitnessstudios mit dem zweiten und dritten Platz erhalten eine Ohio Power Bar.

Ausgewähltes Bild: @roguefitness auf Instagram


Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.