Treffen Sie das Paar in der besten Form ihres Lebens mit 80 Jahren

906
Christopher Anthony
Treffen Sie das Paar in der besten Form ihres Lebens mit 80 Jahren

Im Jahr 2017, im Alter von 78 Jahren, zogen sich Shanti und Dinesh Tanna von ihrer 55-jährigen Karriere als Ärzte zurück und zogen von Michigan nach Alberta, Kanada, um ihrem Sohn Ravi Tanna näher zu sein.

Als sie ankamen, sahen sie sich ein erweitertes Pflegeheim für Senioren in der Gegend von Calgary, Alberta, an.

„Es war wie in einem Fünf-Sterne-Hotel, aber sobald wir die meisten Senioren betraten, sahen wir, dass sie Wanderer oder Stöcke hatten. Das war eine schreckliche Szene für mich. Ich möchte nie in der Lage sein, mich alleine zu bewegen “, sagte Dinesh.

Sie entschieden, dass das Seniorenheim nichts für sie war. Stattdessen hörten sie endlich Ravi zu, der seit Jahren darauf bestand, CrossFit zu starten.

Im Oktober 2017 gingen Shanti und Dinesh bei CrossFit 403 in Airdrie, Alberta, durch die Türen und begannen ihre Fitnessreise.

Zu dieser Zeit nahm Dinesh, ein Typ-2-Diabetiker, alle Arten von Medikamenten ein, einschließlich Insulin, was bedeutete, sich zweimal täglich zu injizieren, sowie andere orale Medikamente gegen Bluthochdruck. Fünf Monate zuvor hatte Shanti zum zweiten Mal ihre linke Schulter ersetzen lassen und war „in einem wirklich schlechten Zustand“, sagte sie. Sie hatte auch einen Knieersatz durchgemacht.

"Ich konnte nicht einmal meinen eigenen Sicherheitsgurt anlegen und brauchte Dineshs Hilfe, nur um meine Jacke anzuziehen", sagte sie.

Schneller Vorlauf bis heute, und Dinesh ist 50 Pfund gesunken. und erfordert keine Insulininjektionen mehr zweimal täglich. Er hat auch keine Blutdruckmedikamente mehr. Jetzt benötigt Denish nur ein Medikament, das er nur einmal pro Woche einnimmt.

Auch Shanti hat enorme Gewinne erzielt.

„Ich kann mich so viel besser bewegen. Ich kann problemlos die Treppe rauf und runter gehen, und das Anziehen meiner Jacke ist kein Problem. Ich bin in der besten Form meines Lebens “, sagte Shanti und fügte hinzu, dass sich ihr Körper stärker anfühlt, ihr Schlaf sich verbessert hat, ebenso wie ihre mentale Einstellung zum Leben.

"Es wird immer besser und besser", sagte sie.

Auch Ravi hat große Veränderungen bei seinen Eltern bemerkt.

„Sie haben eine alte, schwere Kommode in ihrer Garage, die wahrscheinlich 100 bis 125 Pfund wiegt. Ohne mein Wissen bewegten sie es eines Tages, trugen es Zoll für Zoll aus der Garage, die Vordertreppe ihres Hauses hinauf, durch mehrere Türen und verlegten es in ihr Schlafzimmer “, sagte er. „Ich war beschämt und gleichzeitig unglaublich stolz.”

Meistens aber nur stolz.

„Sie sind bei CrossFit 403 zu kleinen Mini-Prominenten geworden. Und ich bekomme ständig positive Nachrichten von unseren lokalen Mitgliedern sowie von Menschen aus dem ganzen Land über Instagram-Beiträge. Sie zeigen ihren Senioreneltern und versuchen, sie in Bewegung zu bringen und zu motivieren “, fügte Ravi hinzu.

Sowohl Dinesh als auch Shanti schreiben ihrer Trainerin Heather Crippen zu, warum sie so erfolgreich waren.

"Ich war immer auf der Suche nach jemandem, der mich durchführt und mir bei meiner Gesundheit hilft", sagte Shanti. „Und ich bin immer mehr beeindruckt von Heather. Sie ist sehr methodisch, wenn es darum geht, uns von Punkt A nach Punkt B zu bringen. Ich glaube nicht, dass wir das mit jemand anderem gut gemacht hätten.”

Auch Dinesh sei von Crippens Programm beeindruckt, da es sich direkt auf das Leben übertrage, erklärte er.

„Es ist für grundlegende alltägliche Aktivitäten wie Bücken und Heben von Dingen und Absteigen von Stühlen konzipiert. Wir machen Dinge wie Bauernspaziergänge, und es hat Dinge wie das Abstellen meiner Tasche in den (Überkopf-) Mülleimer auf einem Flug viel einfacher gemacht.”

Ravi kann die Liebe seiner Eltern zu ihrem Trainer sehen.

„Die andere Woche habe ich gerade ein WOD beendet und dann sind meine Eltern zu ihrer privaten Sitzung mit Heather hereingekommen. Meine Mutter umarmt Heather und küsst sie auch auf die Wange. Shanti verteilt diese Art von Liebe nicht für irgendjemanden “, sagte er.

Das Beste ist, Shanti und Denish gehen gerne ins Fitnessstudio. Es gibt ihnen Struktur und etwas, auf das sie sich freuen können. Es ist der beste Teil ihrer Woche, waren sie sich einig.

"Wir sind im Ruhestand und haben nichts anderes zu tun. Diese zwei Tage in der Woche sind aufregende, soziale Tage, auf die wir uns freuen", sagte Dinesh.

Shanti fügte hinzu: „Wir gehen eine halbe Stunde vor unserer geplanten Zeit mit Heather und wärmen uns alleine auf.”

"Es gibt kein Anhalten für uns", sagte sie.


Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.