So qualifizieren Sie sich für die CrossFit-Spiele 2021 (Viertelfinale-Ausrüstungsliste bestätigt)

1687
Michael Shaw
So qualifizieren Sie sich für die CrossFit-Spiele 2021 (Viertelfinale-Ausrüstungsliste bestätigt)

Im Dezember 2020 gab CrossFit den Saisonplan für die Spiele 2021 bekannt und gab einige wichtige Änderungen bekannt - darunter weltweite Viertelfinale, die Rückkehr des Affiliate Cups und eine Adaptive Division.

Am Jan. 7, 2021, veröffentlichte CrossFit sein offizielles Regelwerk für 2021, das mehr Klarheit über seine Änderungen bietet. Dazu gehören die Einführung von acht adaptiven Klassen und ein dreiphasiger Qualifizierungsprozess für Spiele, der einen Last-Chance-Qualifier umfasst, sowie die Einführung einer kontinentbasierten Qualifikation. Hier ein kurzer Blick auf den CrossFit-Saisonplan 2021:

[Siehe auch: 7 Badass-Momente aus den CrossFit-Spielen 2020]

CrossFit Official 2021 Wichtige Änderungen

  • 2021 Qualifizierungsprozess
  • Die Rückkehr des Affiliate Cup
  • CrossFit Adaptive Division
  • Ausrüstungsfreie offene Option

Qualifikation über Kontinente

Um sich für die diesjährigen Spiele zu qualifizieren, müssen die Athleten in drei spezifischen Phasen antreten: das Open, das Viertelfinale und das Halbfinale. Athleten, die kurz vor dem Qualifying standen, haben nach den letzten drei Qualifikationsphasen die Möglichkeit, über ein Last-Chance-Qualifikationsspiel an den Spielen teilzunehmen.

So qualifizieren Sie sich für die CrossFit-Spiele 2021

  • Nehmen Sie ab dem 11. März 2021 an den Open (online) teil
  • Platzieren Sie sich in den Top 10% der Athleten auf Ihrem Kontinent (oder 25%, wenn Sie ein Team-Konkurrent sind). Wenn Sie ein Altersgruppen-Konkurrent sind, platzieren Sie sich weltweit unter den Top 10% Ihrer Gruppe.
  • Nehmen Sie am Viertelfinale (online) teil, beginnend am 5. April für Einzelpersonen, am 19. April für Teams und am 3. Mai für Masters & Teens.
    • Es wird vier Halbfinale in Nordamerika geben, zwei in Europa und jeweils eine in Asien, Südamerika, Afrika und Ozeanien. Hier ist die Anzahl der Athleten, die zu jedem Halbfinale nach Kontinent eingeladen werden:
      • Die besten 120 Männer und Frauen und 80 Teams (30 Männer, 30 Frauen und 20 Teams in jedem der vier Halbfinale) in Nordamerika.
      • Die 60 besten Männer und Frauen sowie 40 Teams (30 Männer, 30 Frauen und 20 Teams in jedem der beiden Halbfinale) in Europa.
      • Die 30 besten Männer und Frauen sowie 20 Teams aus Asien, Südamerika, Afrika und Ozeanien.
  • Das Altersgruppen-Online-Qualifikationsspiel findet vom 6. bis 10. Mai 2021 statt. Die 20 besten Männer und Frauen in jeder Altersklasse qualifizieren sich für die Teilnahme an den Spielen.
  • Qualifizierte Athleten werden ab dem 24. Mai 2021 im Halbfinale an vier aufeinander folgenden Wochenenden teilnehmen, an denen zehn persönliche Veranstaltungen auf sechs Kontinenten stattfinden. Die fünf besten Männer, Frauen und Teams werden aus Nordamerika und Europa zu den Spielen aufsteigen. Die drei besten Männer, Frauen und Teams werden aus Ozeanien zu den Spielen wechseln. Die beiden besten Männer, Frauen und Teams werden aus Asien und Südamerika zu den Spielen aufsteigen. Afrika wird einen Mann, eine Frau und ein Team zu den Spielen schicken.
  • Das Last-Chance-Qualifikationsspiel findet vom 28. Juni bis 4. Juli 2021 statt und ermöglicht es Athleten, die innerhalb von drei Punkten einer Qualifikationsposition für Spiele abgeschlossen haben, am Wettbewerb teilzunehmen. Am Ende des Wochenendes werden die beiden besten Männer und Frauen aus dem Last-Chance-Qualifikationsspiel zu den Spielen vorrücken.
  • Die Spiele finden am 26. Juli 2021 in Madison, WI, statt.

Neu bei den diesjährigen Spielen ist das kontinentbasierte Qualifikationssystem. Bei der ersten Anmeldung für die Open werden die Athleten ihren Kontinent etablieren. Dies wird der Kontinent sein, der diesem Athleten während der Spiele zugewiesen wurde. Ein Athlet muss nicht in dem Land auf dem Kontinent leben, den er repräsentieren möchte, aber er muss Staatsbürger dieses Landes sein, um den Kontinent zu repräsentieren.

Zu den von CrossFit beobachteten Kontinenten gehören: Nordamerika, Europa, Ozeanien, Asien, Südamerika, Afrika.

[Siehe auch: CrossFit Games-Athlet Alec Smith tritt PRVN Fitness bei]

Die besten 10% der Männer und Frauen erreichen das Viertelfinale in der Einzelabteilung. Die besten 25% der Teams erreichen die nächste Stufe der Spielqualifikation, das Viertelfinale.

Viertel Finale

Während des Viertelfinals müssen die besten Männer, Frauen und Teams aus jedem Kontinent Videos zur Überprüfung einreichen. Die Anzahl der Einreichungen ändert sich jedoch je nach Kontinent.

  • Nordamerika: 150 Frauen, 150 Männer, 100 Teams
  • Europa: 90 Frauen, 90 Männer, 60 Teams
  • Ozeanien, Asien, Südamerika und Afrika: 50 Frauen, 50 Männer und 40 Teams.

Für nicht adaptive Athleten, Das Alter des Teilnehmers zum 14. Juli 2021 bestimmt seine Altersgruppe.

Einzelne Männer und Frauen in den Top 10% auf jedem Kontinent und die Top 25% aller Teams pro Kontinent (mit mindestens 50 Teams aus jedem Kontinent) sind berechtigt, am Viertelfinale teilzunehmen.

Die Ausrüstungsliste für das Viertelfinale wurde am 31. März 2021 von CrossFit HQ veröffentlicht. Es enthält:

  • Alle empfohlenen offenen Geräte
  • 30 Fuß flacher Raum, geeignet für Bewegungen über Entfernungen
  • 15 Fuß Kletterseil
  • Medizinball 20/14 Pfund
  • Zwei Hanteln 50/35 Pfund
  • Concept2 Rudergerät
  • Gymnastikringe
  • GHD
  • Squat Rack

Semifinale

Insgesamt werden 10 Halbfinale stattfinden - vier in Nordamerika, zwei in Europa und je eine in Asien, Südamerika, Afrika und Ozeanien. Ab dem 21. April 2021 sind fünf der geplanten CrossFit-Halbfinale-Veranstaltungen virtuelle Wettbewerbe. Die Anzahl der Athleten, die sich für das Halbfinale qualifizieren, ist wie folgt:

  • Nordamerika: die besten 120 Männer und Frauen und 80 Teams (30 Männer, 30 Frauen und 20 Teams in jedem der vier Halbfinale).
  • Europa: die 60 besten Männer und Frauen und 40 Teams (30 Männer, 30 Frauen und 20 Teams in jedem der beiden Halbfinale)
  • Asien, Afrika, Südamerika und Ozeanien: die Top 30 Männer und Frauen bzw. 20 Teams.

Hier ist die Anzahl der Athleten, die sich für die Spiele aus dem Halbfinale qualifizieren können.

  • Nordamerika & Europa: Die fünf besten Männer, Frauen und Teams.
  • Ozeanien: die drei besten Männer, Frauen und Teams.
  • Asien & Südamerika: Die beiden besten Männer, Frauen und Teams.
  • Afrika: Ein Mann, eine Frau und ein Team

Siehe auch: 2021 CrossFit Games Semifinals Seedings angekündigt

Last-Chance-Qualifikation

Es wird auch ein Last-Chance-Qualifikationsspiel für Athleten geben, die die Spielqualifikation nur knapp verpasst haben. Dieser Online-Wettbewerb findet vom 28. Juni 2021 bis zum 4. Juli 2021 statt. Einzelne Athleten müssen während des gesamten Wochenendes an einer Reihe von Wettkämpfen teilnehmen, deren genaue Anzahl vor dem Start des Last-Chance-Qualifikationsspiels veröffentlicht wird. Dies schließt Athleten ein, die innerhalb von drei Punkten einer Qualifikationsposition für Spiele abgeschlossen haben:

  • Nordamerika: Athleten, die beim jeweiligen Halbfinale den 6. bis 8. Platz belegten.
  • Europa: Athleten, die beim jeweiligen Halbfinale den 6. bis 8. Platz belegten.
  • Ozeanien: Athleten, die den 4. bis 6. Platz belegten.
  • Asien: Athleten, die den 3. bis 5. Platz belegten.
  • Südamerika: Athleten, die den 3. bis 5. Platz belegten.
  • Afrika: Athleten, die den 2. bis 4. Platz belegten.

Am Ende des Last-Chance-Qualifikationsspiels werden die beiden besten Männer und zwei Frauen des Last-Chance-Qualifikationsspiels zu den Spielen vorrücken

Altersgruppe Online-Qualifikation

Altersgruppen-Athleten treten bei den Open gegen andere Altersgruppen-Athleten an. Das Die besten 10% der Athleten in Altersgruppen in jeder Altersklasse weltweit nehmen am Online-Qualifikationsspiel für Altersgruppen teil, Das beginnt am 6. Mai 2021 und gibt den Athleten bis zum 10. Mai 2021 um 17:00 Uhr Zeit.m. PST, um ihre Workouts einzureichen.

Die 20 besten Männer und Frauen aus jeder Altersgruppe werden zu den Spielen eingeladen. Wenn einer dieser Athleten aus irgendeinem Grund ablehnt, qualifizieren sich die nächsthöheren Teilnehmer. Die Altersgruppen sind:

  • Jungen und Mädchen 14-15 (Geboren am oder zwischen dem 15.07.2005 und dem 14.07.2007)
  • Jungen und Mädchen 16-17 (Geboren am oder zwischen dem 15.07.2003 und dem 14.07.2005)
  • Männer und Frauen 35-39 (Geboren am oder zwischen dem 15.07.81 und dem 14.07.86)
  • Männer und Frauen 40-44 (Geboren am oder zwischen dem 15.07.76 und dem 14.07.81)
  • Männer und Frauen 45-49 (Geboren am oder zwischen dem 15.07.71 und dem 14.07.76)
  • Männer und Frauen 50-54 (Geboren am oder zwischen dem 15.07.66 und dem 14.07.71)
  • Männer und Frauen 55-59 (Geboren am oder zwischen dem 15.07.61 und dem 14.07.66)
  • Männer und Frauen 60+ (geboren am oder vor dem 14.07.61)

2021 CrossFit Open Cash-Preise

Jede Woche erhalten der einzelne Mann und die Frau mit den weltweit besten Ergebnissen 2.021 USD. (Um den Preis zu erhalten, müssen die Athleten sicherstellen, dass ihr Video vor Ablauf der Frist bei CrossFit eingereicht wird.) Hier sind die Gesamtauszahlungen für die fünf besten Männer und Frauen im Freien:

  • Erster Platz: 15.000 US-Dollar
  • Zweiter Platz: 10.000 US-Dollar
  • Dritter Platz: 7.500 US-Dollar
  • Vierter Platz: 6.000 US-Dollar
  • Fünfter Platz: 5.000 US-Dollar

Der Affiliate Cup kehrt zurück

Affiliate-Teams bestehen aus mindestens zwei Männern und zwei Männern, die hauptsächlich bei demselben CrossFit-Affiliate trainieren. Sie müssen bei einem CrossFit-Partner trainieren und 100 Meilen vom Fitnessstudio entfernt wohnen, um ein Team für den Partner-Cup zu registrieren. Um eine Mannschaft anzumelden, muss ein Athlet zuerst als einzelner Athlet registriert werden.

Obwohl sich aus demselben Partner mehr als ein Team zusammensetzen kann, können Mitglieder während des Wettbewerbs nicht das Team wechseln.

CrossFit Adaptive Division

Zum ersten Mal wird CrossFit in der Saison 2021 eine Adaptive Division aufnehmen. Ob die Adaptive Division in die Spiele 2021 aufgenommen oder 2022 gestartet werden würde, war unklar. Laut dem CrossFit-Regelwerk können „Athleten mit Behinderungen, auch als„ adaptive Athleten “bezeichnet, an den CrossFit Open und den entsprechenden Spielen teilnehmen mit den unten aufgeführten Anforderungen.BarBend wandte sich an CrossFit, um die Aufnahme der Adaptive Division in die Spiele 2021 zu bestätigen.

[Verwandte: Hier ist, warum so viele CrossFitter zum Bobfahren strömen]

Innerhalb dieser Abteilung wird es 16 Klassen geben, jeweils acht für Männer und Frauen. Dazu gehören:

  • Männer und Frauen adaptiv: Obere Extremität
  • Männer und Frauen adaptiv: Untere Extremität
  • Männer und Frauen adaptiv: neuromuskulär
  • Männer und Frauen adaptiv: Vision
  • Männer und Frauen adaptiv: Kleinwuchs
  • Männer und Frauen adaptiv: Sitzende Athleten (mit Hüftfunktion)
  • Männer und Frauen adaptiv: Sitzende Athleten (ohne Hüftfunktion)
  • Männer und Frauen adaptiv: Intellektuell

Ausrüstungsfreie offene Option

Für Sportler, die keinen Zugang zu der erforderlichen Ausrüstung haben - eine Hantel, eine Langhantel mit Platten, eine Plyo-Box, ein Springseil und eine Klimmzugstange - oder zu Hause teilnehmen möchten, bietet CrossFit ein ausrüstungsfreies Open. Es gibt jedoch einige Bestimmungen.

Erstens wird CrossFit eine separate Rangliste für ausrüstungsfreie Athleten haben. Um in der Rangliste zu bleiben, müssen diese Athleten alle ausrüstungsfreien Open-Events absolvieren. Ein Athlet kann das Open jedoch mit einer Kombination aus Grundlagen, skalierten, vorgeschriebenen und ausrüstungsfreien Veranstaltungen beenden.

Es ist auch wichtig zu beachten, dass jeder Athlet, der die ausrüstungsfreie Version des Open durchführt, mit anderen ausrüstungsfreien Athleten verglichen wird und unter den Athleten liegt, die die drei anderen verfügbaren Open-Optionen wählen. Ebenfalls, Jeder Athlet, der sich für die ausrüstungsfreien Versionen des Open Workouts entscheidet, kann nicht zur nächsten Stufe des Wettbewerbs aufsteigen.

2021 CrossFit-Saisonplan

Die Registrierung für die CrossFit-Saison beginnt am Jan. 7, 2021, mit dem Open, der am 11. März 2021 den Wettkampfplan startet. Wenn Sie eine Auffrischung benötigen, können Sie sich unser Video über die Ankündigung der Saison und den unten stehenden Zeitplan ansehen.

[Verwandte: Fett verbrennen und Ihre Arbeitsfähigkeit durch Körperkonditionierung steigern]

  • Jan. 7 - Registrierung beginnt - Spiele.Crossfit.com
  • Woche vom 8. März - Geöffnet, Woche 1 - Lokale Fitnessstudios, Sportlerheime (online)
  • Woche vom 15. März - Geöffnet, Woche zwei - Lokale Fitnessstudios, Athletenheime (online)
  • Woche vom 22. März - Geöffnet, Woche drei - Lokale Fitnessstudios, Athletenheime (online)
  • Woche vom 5. April - Viertelfinale, Einzelabteilungen - Lokale Fitnessstudios (online)
  • Woche vom 19. April - Viertelfinale, Teams Division - Lokale Fitnessstudios (online)
  • Woche vom 3. Mai - Qualifikation, Masters & Teens Divisionen - Lokale Fitnessstudios (online)
  • Woche vom 24. Mai - Halbfinale, Woche eins - Weltweit (persönlich *)
  • Woche vom 31. Mai - Halbfinale, Woche zwei - Weltweit (persönlich *)
  • Woche vom 7. Juni - Halbfinale, Woche drei - Weltweit (persönlich *)
  • Woche vom 14. Juni - Halbfinale, Woche vier - Weltweit (persönlich *)
  • Woche vom 28. Juni - Last-Chance-Qualifikation - Lokale Fitnessstudios (online)
  • Woche vom 26. Juli - CrossFit Games Finale - Madison, Wisconsin (persönlich *)

* CrossFit erkennt an, dass ein Notfallplan vorhanden ist, falls COVID-19 die persönlichen Ereignisse stoppt.

Anmerkung des Herausgebers: Dieser Artikel wurde am Februar aktualisiert. 2, 2021, um weitere Details zum Halbfinale und zum Last-Chance-Qualifikationsspiel aufzunehmen, die von CrossFit HQ gesendet wurden.

Ausgewähltes Bild mit freundlicher Genehmigung von CrossFit


Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.