2018 CrossFit® Games Regionals Woche 1 Zusammenfassung

3079
Lesley Flynn
2018 CrossFit® Games Regionals Woche 1 Zusammenfassung

Einer erledigt, zwei noch.

Das erste Wochenende des CrossFit® Games Regionals-Wettbewerbs 2018 ist gekommen und gegangen, und wir haben jetzt die ersten 15 Einzelwettbewerber für die Reebok CrossFit Games 2018.

Am vergangenen Wochenende fanden drei Qualifikationsspiele für Spiele statt, darunter die Regionalgruppen Ost, Süd und Europa. Bei der Teilnahme am Wettbewerb spekulierten viele über Hindernisse beim Bankdrücken und beim Handstand, und beide erfüllten ihre Erwartungen. Der Handstand-Hindernisparcours erwies sich ohne Zweifel als der schwierigste für Sportler.

https: // www.instagram.com / p / BjCugR2gCco

Wer hat die Nase vorn??

Bekannte Namen stehen sowohl bei Männern als auch bei Frauen ganz oben auf der Rangliste, aber auch einige relativ neue Namen haben ihren Anspruch auf die Reebok CrossFit Games 2018 geltend gemacht. Nachfolgend haben wir die fünf besten männlichen und weiblichen Athleten aus jeder Region sowie die fünf besten Teams aufgeführt.

[Willst du an diesem Wochenende abstimmen?? Hier ist wie. Schauen Sie sich auch den vollständigen Zeitplan für die CrossFit-Spiele 2018 an, um zu erfahren, wer wann an den Start geht!]]

East Regional

Die East Regional war dieses Jahr etwas anders und es fehlten ein paar ihrer normalen großen Athleten. Mat Fraser tritt normalerweise im Osten an, ist aber inzwischen in den Mittleren Westen gezogen, und James Hobart musste sich wegen eines Fußbruchs zurückziehen.

East Regional Men Frauen aus der Region Ost
1. Patrick Vellner 1. Katrin Davidsdottir
2. Tim Paulson 2. Kari Pearce
3. Craig Kenney 3. Carol-Ann Reason-Thibault
4. Alexandre Caron 4. Dani Horan
5. Marquan Jones 5. Chloe Gauvin-David

Top 5 Ostteams

  • Invictus Boston
  • Reebok CrossFit ONE
  • East Woodbridge 
  • Team Fiternity
  • Pro1 Montreal

Süd Regional

Südregionale Männer Frauen aus der Region Süd
1. Sean Sweeney 1. Margaux Alvarez
2. Rogelio Gamboa 2. Camille Leblanc-Bazinet
3. Brandon Luckett 3. Brista Mayfield
4. Logan Collins 4. Tennil Beuerlein
5. Jared Enderton 5. Bethany Shadburne

Top 5 Süd Teams

  • Hör nicht auf
  • Salt Lake City CrossFit Schwarz
  • Salt Lake City CrossFit Gold
  • Lone Star CrossFit
  • CrossFit Omnia

Europa Regional

Europa regionale Männer Europa Regionale Frauen
1. Roman Khrenninkov 1. Annie Thorisdottir
2. Adrian Mundwiler 2. Laura Horvath
3. Lukas Hogberg 3. Sara Sigmundsdottir
4. Andrey Ganin 4. Kristin Holte
5. Karl Gudmundsson 5. Camilla Solomonsson Hellman

Top 5 Europa Teams

  • Maxpuls Spartan
  • Team Punt Uit
  • Team RX Leistung
  • CrossFit Fabrican
  • Team Butchers Lab

Ausgewähltes Bild über @trexpaulson und @crossfitgames.


Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.