Ich bin ein gehörloser CrossFit-Athlet. So navigiere ich durch Fitness und Klassen, um meine Ziele zu erreichen

4841
Oliver Chandler
Ich bin ein gehörloser CrossFit-Athlet. So navigiere ich durch Fitness und Klassen, um meine Ziele zu erreichen

Anmerkung des Herausgebers: Robert ist ein gehörloser CrossFitter, der in New York lebt und arbeitet. Wir haben ihn gebeten, uns seine Geschichte zu erzählen und einige Fitnesserfahrungen mit uns zu teilen. Unten ist der Brief und die Fotos, die wir von ihm erhalten haben. 

Hallo an alle,

Mein Name ist Robert Jerome Parcells Jr; Ich wurde mit der Fähigkeit zu hören geboren, wurde aber nach 1 Jahr und 7 Monaten durch eine unbekannte Ursache taub.

Ich habe CrossFit vor drei Jahren als Abiturient an der Model Secondary School für Gehörlose in Washington, D, begonnen.C. Ich fand CrossFit im Sportunterricht bei Professor Michael „Darrin“ Brecheen. Bevor ich mit CrossFit anfing, dachte ich, ich wäre in Form, aber es war viel härter als ich es mir vorgestellt hatte. Nach ein paar Monaten begann ich mich zu verbessern und stellte fest, dass ich stärker wurde.

Nach dem Abitur im Jahr 13 habe ich ein Jahr lang nicht trainiert und so wurde mir klar, dass ich CrossFit wirklich liebe. Am 1. Dezember 2015 habe ich beschlossen, CrossFit-Athlet zu werden. Deshalb habe ich in New York nach einer CrossFit-Box gesucht und in Manhattan, NY, eine Box namens Reebok CrossFit Fifth Ave gefunden. Am 7. Dezember 2015 habe ich dort angefangen zu trainieren und dort trainiere ich bis heute.

Möchten Sie wissen, wie ich ohne mein Gehör unterrichte und wie ich mit den Trainern und anderen Mitgliedern von CrossFit kommuniziere?? Ich sehe nur sichtbar, was sie tun, dann folge ich ein paar Sekunden lang dem, was sie tun, und dann mache ich es selbst. Oder ich bitte Coach, mir vor Beginn des Unterrichts zu sagen, was ich während des WOD tun soll, damit ich weiß, was ich selbst tun soll.

Wie kommuniziere ich mit Trainern?? Zwei Möglichkeiten: mit einer Schreibtafel oder mit Gestik und Körperbewegung. Ich werde gestikulieren, wenn sie versuchen, etwas zu betonen und ohne Zeichen kommunizieren. Gestikulieren und ASL sind NICHT dasselbe. Wenn Sie während des Gesprächs gestikulieren, bleiben Sie nach Möglichkeit still! Bewegen Sie sich beim Sprechen nicht herum, da dies bedeutet, dass das Lesen der Lippen schwieriger ist und wir von Ihren Handlungen abgelenkt werden. Außerdem hat Reebok CrossFit Fifth Ave einige Mitglieder, die bereits wissen, wie sie über ASL mit mir kommunizieren können.

Was ich an CrossFit liebe, ist die Motivation. Es ist nicht perfekt. Es geht um Anstrengung, und wenn Sie diese Anstrengung jeden Tag in Ihr Leben bringen, geschieht Transformation. Oft ist ein Fitnessstudio nur eine Ansammlung von zufälligen Personen, die sich darauf konzentrieren, ihre eigenen Übungen zu machen, aber CrossFit-Fitnessstudios sind auf zufälligste Weise Gemeinschaften. Menschen aus allen Lebensbereichen landen zusammen in einer Klasse, schwitzen zusammen, leiden zusammen und trainieren gemeinsam hart an Schwächen. Durch diese Erfahrungen werden sie Freunde und Mauern werden niedergerissen. Menschen werden mit Menschen befreundet, die sie nie erwartet hätten.

Was sind meine Ziele für das CrossFit?? Ich möchte meine CrossFit-Geschichte und Erfahrung mit euch teilen. Ich komme zu CrossFit, um meine Gesundheit, Kraft und mein Herz-Kreislauf-System zu verbessern. Ich möchte als CrossFit-Trainer zertifiziert werden, weil ich möchte, dass die gesamte Gehörlosengemeinschaft Zugang hat. Außerdem möchte ich am CrossFit-Wettbewerb teilnehmen. Der Trick, um Ihre Ziele zu erreichen, besteht darin, konzentriert zu bleiben und geduldig zu sein. Denken Sie daran, dass das Wichtigste darin besteht, dass Sie sich daran erinnern, worauf Sie hinarbeiten. Meine Taubheit hält mich nicht davon ab, meine Ziele zu erreichen!

Anmerkung der Redaktion: Dieser Artikel ist ein Kommentar. Die hier geäußerten Ansichten sind die Autoren und spiegeln nicht unbedingt die Ansichten von BarBend wider. Ansprüche, Behauptungen, Meinungen und Zitate wurden ausschließlich vom Autor bezogen.


Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.