Vollzeitstelle. Vollzeit Familie. Wann trainiere ich??

3642
Abner Newton
Vollzeitstelle. Vollzeit Familie. Wann trainiere ich??

Ich arbeite in einem Vollzeitjob, der täglich vier Stunden Pendeln erfordert. Ich habe drei Kinder im Alter von 7, 5 und 2 Jahren.

Ich bin ein vielbeschäftigter Kerl.

Als berufstätiger Elternteil gibt es einen ständigen Kampf zwischen dem Tun von Dingen für uns selbst und dem Tun von Dingen für unsere Familie. Warum sollten Sie sich eine Stunde Zeit nehmen, um zu trainieren, wenn Sie diese Stunde mit Ihren Kindern oder Ihrem Ehepartner verbringen könnten?? Für mich ist die Antwort einfach: Wenn ich nicht trainiere, werde ich mürrisch und elend. (Wie ist es mit Ihnen?)

Egal wie viele Fußball-, Basketball-, Ballettabende, Musikdarbietungen oder wohin Sie Ihr Kind oder Ihre Kinder fahren, Sie müssen Zeit finden, um zu trainieren. Wir alle können keine Fitnessstudios in unserem Keller oder in unserer Garage haben, was normalerweise bedeutet, dass wir keine Zeit für die Familie haben.

Ein Foto von George DiGuido (@ gwdbis3) auf

Das ist in Ordnung.

Sie müssen sich nicht schuldig fühlen, wenn Sie eine Stunde lang gehen, um ein paar Bars zu zuschlagen. Jeder profitiert, zumindest in meiner Familie, wenn ich diese Zeit damit verbringe, Dampf abzulassen und diese Endorphine zum Pumpen zu bringen. Das heißt, es kommt normalerweise mit einem gewissen Maß an Opfer. Hier sind einige Tipps, wie Sie einen Trainingsplan finden und einhalten können, der für alle geeignet ist.

1. Finden Sie zuerst eine Aktivität, die Sie lieben. Dann finden Sie Leute, die diese Aktivität auch lieben und machen Sie es zusammen.

Ich mache CrossFit und dort habe ich eine erstaunliche Gruppe von Leuten gefunden, die es auch lieben. Sie sind einige meiner besten Freunde und schärfsten Kritiker. Wenn ich nicht zu einer Klasse komme oder ein Training auslasse, können Sie darauf wetten, dass mein Telefon mit NSFW-Textnachrichten über meine Abwesenheit zum Leben erweckt wird. Wir alle brauchen ein bisschen mehr Motivation, um morgens aus dem Bett zu kommen.

Ein Video von George DiGuido (@ gwdbis3) auf

2. Entwickeln Sie einen Trainingsplan, der für Sie und Ihren Ehepartner funktioniert.

Sie wollen beide trainieren. Einer oder beide von euch arbeiten. Du hast Kinder. Du hast keine Zeit. Kurznachrichten: Es gibt immer Zeit zum Trainieren. Sie müssen es nur finden und akzeptieren, dass Kompromisse eingegangen werden müssen. Ich trainiere Montag, Mittwoch, Freitag und manchmal Samstag. Meine Frau trainiert am Dienstag, Donnerstag, Freitag und Samstag. Für uns funktioniert es am besten, morgens zu trainieren, wenn die Kinder schlafen. Für Sie könnte es der Abend sein. Der Schlüssel ist, eine Zeit zu finden, die für die funktioniert Familie.

3. Konsistenz ist der Schlüssel. Wiederholung schafft Gewohnheit.

Ich fahre jeden Tag mit dem Zug zur Arbeit. Der Zug fährt nach einem einheitlichen Fahrplan. Es ist zuverlässig. (OK, manchmal zuverlässig.) Dies sind alles Eigenschaften, die Ihr Trainingsplan haben sollte. Entscheiden Sie sich für eine Zeit, fügen Sie sie in Ihren Zeitplan ein und stellen Sie einen Alarm ein.

So sieht mein Alarm aus.

Ja, ich stehe samstags um 4:30 Uhr auf. Jeden Samstag.

Bin ich verrückt? Jep. Bekomme ich mein Training in? Jep. Legen Sie einen Zeitplan fest, stellen Sie einen Alarm ein und halten Sie sich daran. Sie werden überrascht sein, wie schnell Ihr Körper tatsächlich an Bord kommt sehnen sich dieser Zeitplan. Wenn Sie Fitness lieben, wissen Sie, dass unser Körper schnell lernt!

4. Wenn Sie ein Training verpassen, ist es nicht das Ende der Welt.

Es gab viele Morgen, an denen mein Wecker losgegangen ist und ich in einem der Zimmer meines Kindes auf dem Boden geschlafen habe. Was mache ich? Ehrlich gesagt, wenn es darauf ankommt, schalte ich den Wecker aus und schlafe wieder ein. Ich bin einer der größten Workout-Junkies, aber ich bin nicht so verrückt. Du bist ein Elternteil. Schlechte Nächte passieren. Verpasse ein Training? Große Sache, es ist nur ein Training. Beschäftige dich damit, mach weiter und schlag es beim nächsten Mal im Fitnessstudio härter. Das Leben passiert.

Ein Video von George DiGuido (@ gwdbis3) auf

5. Saug es auf und erledige es einfach.

Ich verstehe es. Ich arbeite Vollzeit, pendle vier Stunden, habe drei Kinder unter 7 Jahren und würde viel lieber zwei Stunden mehr schlafen, als vier Tage die Woche um 4:30 Uhr aufzustehen. Aber weißt du was? Es gibt keine andere Zeit, die in unserem Zeitplan funktioniert, also erledige ich sie. Ist es einfach? Nein. Aber was ist die Alternative, wenn Sie fit werden und gesund sein wollen? Zieh deine großen Jungen- / Mädchenhosen an.

Wir haben alle viel zu tun. Aber wenn Sie dies lesen, trainieren Sie bereits leidenschaftlich gern. Saug es auf. Wachen Sie früh auf, bleiben Sie lange auf, tun Sie einfach, was Sie brauchen, um die Arbeit zu erledigen.

Aber denken Sie daran: Familie zuerst.

Ausgewähltes Bild über @ gwdbis3 auf Instagram.


Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.