Beobachten Sie, wie Bodybuilder Kai Greene sein erstes CrossFit WOD auf dem Times Square macht

2988
Yurchik Ogurchik
Beobachten Sie, wie Bodybuilder Kai Greene sein erstes CrossFit WOD auf dem Times Square macht

Am 10. März 2021 wurde der dreimalige Mr. Olympia Zweiter Kai Greene wurde in einem Video auf dem YouTube-Kanal von Buttery Bros vorgestellt, in dem der berühmte Bodybuilder sein erstes CrossFit WOD durchführte. Die Buttery Bros, bestehend aus Heber Cannon und Marston Sawyers, sind ehemalige Mitarbeiter des CrossFit-Hauptquartiers, die produziert haben Die Stärksten - Ein Dokumentarfilm über die CrossFit-Spiele 2019 - und ein Gespür für epische Grafiken und hochgespielte Energieniveaus. Die Energie von Greene schien ein Match zu sein, das im Himmel gemacht wurde, als sie bei 12-Grad-Wetter zum Times Square in New York gingen, um ein paar Hanteln zu bewegen und ins Schwitzen zu geraten.

Das WOD der Wahl? Held WOD „Randy.” Hier ist, woraus es besteht:

  • 75 Power Snatches für die Zeit.

Der Athlet darf die Wiederholungen nach Belieben aufteilen. "Randy" fordert männliche Konkurrenten auf, 75 Pfund zu heben. Nach dem Aussehen des Videos erhöhte der 290-Pfund-Greene den Einsatz auf 135 Pfund. Leider für Greene, er hat noch nie zuvor einen Schnappschuss gemacht. Zum Glück für Greene ist er unglaublich stark.

Schauen Sie sich das vollständige Video unten an:

[Siehe auch: Treffen Sie Derek Forrest, das neueste Mitglied des CrossFit-Medienteams]

Greene absolvierte alle 75 Wiederholungen in einer Zeit von sechs Minuten und 40 Sekunden. Gemäß WODwell, das ist eine Zeit auf mittlerer Ebene (zwischen sechs und acht Minuten). "Elite-Zeiten" gelten als alles innerhalb von vier Minuten.

Greene machte 33 Wiederholungen ungebrochen, bevor er seine erste Verschnaufpause einlegte. Er drehte sich wieder hoch und fuhr fort, bis er Wiederholung 60 traf. Sein letzter Satz von 15 schloss die Bücher seines allerersten CrossFit WOD.

Nach dem Training gingen Greene und die Buttery Bros zum Morgan Stanley Kinderkrankenhaus, um die Mitarbeiter mit Reign Energy Drink (der das Video gesponsert hat) zu versorgen und dem medizinischen Personal für alles zu danken, was sie während des laufenden COVID getan haben und weiterhin tun -19 Pandemie.

[Verwandte: 10 Bodybuilding-Posen - Was sie sind und wie man sie macht]

Der Tag vor dem WOD

Am Tag bevor das Trio den Times Square betrat, um sich inmitten der geschäftigen Augen von Einwohnern und Touristen in New York City zu schnappen, trafen sich Greene und die Buttery Bros mit Greene, um eine Bein-Session zu machen (die sich schnell zu einem Ganzkörper drehte). Sie bekamen auch einige Greenscreen-Aufnahmen, die alle elektrisierenden Grafiken des Videos ermöglichten.

Green führte die Buttery Bros durch eine Vielzahl von Übungen - Adduktoren, Eseltritte, Kniesehnenlocken, Kreuzheben in Rumänien, Beinstrecker, Kniebeugen vorne und sogar einige Sätze der Jefferson-Kniebeugen. Greene war noch nicht ganz fertig und führte die Bros auch durch ein Oberkörpertraining mit einigen Lat-Pulldowns, Brustfliegen an Kabeln, seitlichen Erhöhungen, Schädelbrechern, Trizeps-Pushdowns und Bizeps-Locken.

[Verwandte: Tia-Clair Toomey-Orr muss Reiseprobleme während der CrossFit-Saison 2021 überwinden]

2021 CrossFit geöffnet

Nach einigen erfolgreichen Tagen trennten sich die Buttery Bros mit guter Laune und Muskelkater von Greene. Ein Sprung, ein Sprung und ein Übergang später und sie teilen mit, dass sie mit dem ersten Training (2121 CrossFit Open aus Salt Lake City, UT) abdecken und an den Wettkämpfen teilnehmen werden (21).1) Start am 11. März 2021.

Feature Bild über Buttery Bros Instagram Seite: @butterybros


Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.