Die 2019 Olympia 212 Pfund Bodybuilding Showdown Anwärter

4676
Quentin Jones
Die 2019 Olympia 212 Pfund Bodybuilding Showdown Anwärter

Im Jahr 2008 führte die IFBB Pro League die Division 202 ein, um die besten Bodybuilder der Welt ins Rampenlicht zu rücken, die als kleiner gelten als ihre größeren Kollegen in der jetzt offenen Division.

Seitdem hat sich die Division zu einem Spitzengewicht von 212 Pfund entwickelt und sich auf den Weg gemacht, um eine eigene Fangemeinde aufzubauen, die ihresgleichen sucht. Der Olympia 212 Showdown 2019 verspricht sowohl spannend als auch dramatisch zu werden. Wir sind garantiert ein neuer Champion und viele zukünftige Stars hoffen, ihren eigenen Weg zur Größe zu beginnen.

212 Showdown-Notizen

Der siebenmalige und amtierende Champion James "Flex" Lewis ist nicht in dieser Aufstellung. Er zog sich aus dem 212 zurück, um 2020 in die Open Division zu wechseln. Jose Raymond (auch bekannt als The Boston Mass) ist ebenfalls teilnahmeberechtigt, hat sich jedoch 2018 von allen Wettbewerben zurückgezogen.

Hadi Choopan ist sowohl für diese Show als auch für die Open qualifiziert, da er in der vergangenen Saison Shows in beiden Divisionen gewonnen hat. Er konnte sich jedoch kein Visum für die Einreise in die USA sichern, so dass sein Status für die Olympia noch unbekannt ist. Sollte er in der Lage sein, an Wettkämpfen teilzunehmen, glaubt er, an der Open Show teilnehmen zu wollen.

David Henry ist ein ehemaliger Olympia-Champion und hat somit eine lebenslange Qualifikation für jede IFBB Pro League-Show, an der er teilnehmen möchte. Dies ähnelt Dexter Jackson als ehemaliger Mr. Olympia in der Open Division.

Name des Athleten | Wie er sich qualifiziert hat

  • Derek Lunsford, Olympia 2018 2. Platz
  • Kamal Elgargni, Olympia 2018 3. Platz
  • Ahmad Ashkanani, Olympia 2018 4. Platz
  • David Henry, Olympia 202-Champion 2008
  • Hadi Choopan, Gewinner des Großen Preises 212 in Asien 2018
  • Angel Calderon Frias, Gewinner des Prager Showdowns 2018 212
  • Kokeny Bela, 2018 Rumänien Pro 212 Gewinner
  • Shaun Clarida, Gewinner des Legion Sports Fest 212 2018
  • Aaron Polites, Gewinner des New Zealand Pro 212 2019
  • Noel Adame, Gewinner des Indy Pro 212 2019
  • Sami Al Haddad, Gewinner des Ireland Pro 212 2019
  • Eduardo Correa Da Silva, Gewinner des Puerto Rico Pro 212 2019
  • Hidetada Yamagishi, Gewinner des Dallas Pro 212 2019
  • Adolphus Quioda, Gewinner des Toronto Pro 212 2019
  • Lloyd Dollar, Gewinner des Chicago Pro 212 2019
  • Zane Watson, Gewinner des Vancouver Pro 212 2019
  • John Jewett, Gewinner des Tampa Pro 212 2019
  • Oleh Kryvyi, Gewinner des weltweiten NPC-Muskelwettbewerbs 2019
  • Fahad Zaid Hazzazi, Gewinner des Libanon Pro 212 2019
  • Tomas Tabiciar, Gewinner der Saisonpunkte 2019
  • Steve Benthin, Saisonpunkte 2019 2. Platz
  • Mahmood Al Durrah, Saisonpunkte 2019 3. Platz

Ausgewähltes Bild: @ mrusa2017 auf Instagram


Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.