Starker Mann Martins Licis Steinborn hockt einen unglaublichen 565 lb Weltrekord

1130
Abner Newton
Starker Mann Martins Licis Steinborn hockt einen unglaublichen 565 lb Weltrekord

Der Steinborn Squat ist ein Lift, der auf altmodischem Krafttraining basiert. Der Steinborn Squat war zwar unkonventioneller Natur, wurde jedoch in den letzten Jahren aufgrund des Booms von Social Media und starken Konkurrenten, die die Bewegung auf großen Bühnen ausführten, immer beliebter.

Am Wochenende war Rogue Fitness Gastgeber des ROGUE Invitational, das als eines der vielen CrossFit Sanctionals für die CrossFit Games-Saison 2019 diente. Das Sanctional fand im Rogue Fitness-Hauptquartier in Columbus, Ohio, statt. Zusätzlich zum Wettbewerb bot Rogue Fitness auch einige Rogue Record Breakers-Events für die Menge an - eines davon war das Steinborn Squat.

Vor diesem Wochenende stellte Martins Licis beim Arnold Sports Festival 2018 den Steinborn Squat-Weltrekord auf 254 kg auf.

Dieser Weltrekord hielt jedoch nicht lange an Licis hat seinen Weltrekord etwas weiter vorangetrieben, indem Steinborn Squatting mit einem Gewicht von 257 kg in die Knie gezwungen hat. Was das Kunststück noch besser macht, ist, dass Licis vier Kniebeugen zwischen dem Rockover wieder herausholte und Teile des Lifts zurücklegte - wahnsinnig. Schauen Sie sich das Video unten an.

In der Beschreibung des Instagram-Videos von Licis schreibt er, “NEW WORLD RECORD - 257 kg! - Ich begann ursprünglich, die Steinborn Rockover Kniebeuge als Physiotherapieübung zu verwenden, um meine Wirbelsäule zu rehabilitieren.

Es hat so gut für mich funktioniert, dass ich jetzt damit Weltrekorde aufstelle. (Bitte nimm das nicht ernst. Verwenden Sie dies nicht, um etwas zu rehabilitieren. Vielen Dank an @drjantodd, @steve_slater_, @caityhenniger und @billhenniger, die dies ermöglicht haben!”

Geschichte der Steinborn Squat

Der Steinborn Squat hat seinen Namen nach dem Kraftpionier Milo Steinborn. In den späten 1800er Jahren war Steinborn dafür bekannt, unglaubliche Kraftleistungen zu erbringen, wie z. Er wird oft als einer der einflussreichsten Kraftpioniere des modernen Trainings angesehen.

Wie kam es also zum Steinborn Squat?? Eine von Steinborns angesehensten Karriere-Auszeichnungen war ein £ 553 Squat. Heutzutage ist eine Kniebeuge von 553 Pfund für viele Lifter Routine. Denken Sie jedoch daran, dass es zu der Zeit keine Kniebeugen gab und Steinborn das Gewicht aufheben und auf seinen Rücken schaukeln musste - was zur Geburt des Steinborn führte Hocken.

Wie man Steinborn Squat

In der Beschreibung des Instagram-Videos von Licis scherzt er darüber, diese Bewegung für die Reha zu verwenden. Und wie bei Licis würden wir dies nicht empfehlen. Dies kann jedoch eine großartige Bewegung sein, um nicht nur Ihre Mobilität, sondern auch Kraft und Propriozeption unter der Langhantel zu testen.

Wie bei den meisten Bewegungen empfehlen wir, das Licht zu starten und in der richtigen Form zu wählen, bevor Sie versuchen, Steinborn Squats schwer auszuführen.

1. Schnapp dir die Bar

Beginnen Sie, indem Sie senkrecht zum Ende der Langhantel stehen, hocken Sie sich hin und greifen Sie nach einem Ende.

Legen Sie Ihren Rücken wie einen Kreuzheben und stehen Sie auf.

2. Heben Sie ein Ende an

Gehen Sie weiter mit der Langhantel nach oben, so dass sie senkrecht zum Boden steht

Benutze deine Beine und hebe dich wie ein Kreuzheben

Tipp des Trainers: Achten Sie darauf, dass die Stange nicht auf dem Boden rollt.

3. Stellen Sie Ihren Griff ein

Dies ist einer der schwierigsten Schritte, da die Einrichtung für das Gleichgewicht und die Sicherheit der Last von entscheidender Bedeutung ist.

Nehmen Sie Ihre untere Hand und greifen Sie an derselben Stelle, an der Sie eine Kniebeuge aufnehmen würden. Hocken Sie sich hin und machen Sie sich an die Langhantel gewöhnt, was oft bedeutet, dass Ihr Bleifuß nahe an den Hantelscheiben auf dem Boden liegt.

Tipp des Trainers: Verwenden Sie Ihren Kern, um einer übermäßigen seitlichen Beugung der Wirbelsäule und / oder einer Bewegung der Stange zu widerstehen.

4. Ziehen Sie sich (und die Langhantel) nach unten

Ziehen Sie die Langhantel mit gesicherten Füßen und Händen in den Körper und beginnen Sie, sich in eine tiefe Hocke zu setzen.

Die Stange bewegt sich und / oder gleitet, wenn Sie sich in Schritt 3 nicht richtig positionieren. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie flüssig sind, wenn Sie in eine tiefe Hocke fallen.

Tipp des Trainers: Dieser Schritt geschieht schnell, seien Sie also bereit, die Last aufzunehmen.

5. Setzen Sie sich in eine tiefe Hocke

Setzen Sie sich tief in eine starke, niedrige und stabile Hocke.

Achten Sie darauf, dass Sie Brust und Kern straff halten, und bereiten Sie sich darauf vor, aufzustehen.

Tipp des Trainers: Stellen Sie sicher, dass Sie in einer tiefen Hocke sitzen können, bevor Sie die Steinborn-Hocke trainieren.

6. Aufstehen

Sobald Sie die Last auf der Stange stabilisiert haben, stellen Sie sich einfach an die Spitze der Kniebeugeposition.

Sie können dann die Langhantel vom Rücken fallen lassen, in das Gestell laufen oder die Schritte 1 bis 6 umkehren (wie bei einem türkischen Aufstehen) und die Ladung wieder auf den Boden laden, wobei Sie dies auf der anderen Seite wiederholen.

Feature-Bild von der @martinslicis Instagram-Seite. 


Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.