Ray Williams hockt ein unglaubliches RAW von 490 kg

1358
Milo Logan
Ray Williams hockt ein unglaubliches RAW von 490 kg

Powerlifter Ray Williams hat mit seiner neuesten Leistung bei der SBD Pro American erneut die Köpfe der Kraftfans umgehauen. Die SBD Pro American fand 2019 beim Arnold Sports Festival statt und war Gastgeber einiger der besten Powerlifter der USAPL. Williams, dem es nicht fremd ist, beim Arnold Sports Festival Lärm zu machen, hat die Plattform heute auf Mission genommen.

Jedes Jahr beim Arnold Sports Festival scheint Ray Williams eine atemberaubende Leistung im Powerlifting-Sport vollbracht zu haben, und seine heutige Leistung könnte seine bisher beste sein.

Zum Auftakt seiner epischen Leistung eröffnete Williams Kniebeugen mit einem Gewicht von 449 kg. Nachdem er das Gewicht mit der Geschwindigkeit und Leichtigkeit eines Aufwärmens bewegt hatte, sprang er schnell auf 477 kg. Leider wurde er für den Aufzug rot beleuchtet, aber das hinderte Williams nicht daran, die Grenzen noch weiter zu verschieben. Für seinen dritten Versuch forderte er 490 kg auf der Stange.

Die erfolgreiche Kniebeuge mit einem dritten Versuch von 490 kg brachte Williams einen nationalen USAPL-Rekord ein, einen inoffiziellen IPF-Weltrekord, und ist eine der schwersten rohen Kniebeugen, die jemals im Wettbewerb ausgeführt wurden. Schau es dir unten an - Vielen Dank an Matt Wallace für die Videos!

https: // www.instagram.com / p / BuhRYx9FwFC /

Als Williams ins Bankdrücken ging, hatte er sich gut positioniert, um möglicherweise den Weltrekord in der Gewichtsklasse von über 30 kg zu brechen. Beim Bankdrücken ging Williams 3/3 und traf beim ersten Versuch 227 kg, beim zweiten 237 kg und beim dritten 247 kg.

Mit einer starken Gesamtmenge von 737 kg in den Kreuzheben musste Williams nur 367 kg erfolgreich heben, um den aktuellen Weltrekord von über 308 Pfund zu brechen (in Ärmeln) - ein Kreuzhebengewicht, das Williams bereits mehrfach gezogen hat. Darüber hinaus versetzte sich Williams in die Lage, insgesamt 2.500 Pfund zu brechen, was bei einem Wettbewerb in Ärmeln noch nie zuvor geschehen war.

Auf dem Kreuzheben eröffnete Williams mit einem leichten Gewicht von 354 kg. Bei seinem zweiten Versuch stieß Williams auf 375 kg, was ihm den Weltrekord von über 308 Pfund und einen inoffiziellen IPF-Weltrekord einbrachte.

https: // www.instagram.com / p / BuhoSEXFLbK /

Bei seinem dritten Versuch forderte Williams 398 kg auf der Stange, um die legendäre Gesamtmarke von 2.500 lb zu knacken. Leider wurde Williams am Lift rot beleuchtet.

Trotzdem ging Ray Williams mit einem monströsen Weltrekord von 1.112 kg und einer rohen Kniebeuge von 490 kg auf die Strecke.

Feature-Bild von @ mattwallace148 Instagram-Seite. 


Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.