Powerlifter Panagiotis Tarinidis löscht den 66-kg-Weltrekord im Training um 20 Kilogramm aus

2573
Christopher Anthony
Powerlifter Panagiotis Tarinidis löscht den 66-kg-Weltrekord im Training um 20 Kilogramm aus

Wenn Sie ein Lifter sind, fühlen sich nur wenige Dinge so gut an wie ein hervorragendes Training. Sie wissen, die Trainingseinheiten, in denen Sie ein neues Maximum für eine Wiederholung festlegen, oder Ihre Form klickt während Sumo-Kreuzheben. Wenn Sie der französische Powerlifter Panagiotis Tarinidis sind, kann ein solides Training als Heben von 20 Kilogramm über den Weltrekord in Ihrer Gewichtsklasse definiert werden.

Am 19. April 2021 veröffentlichte der 66 Kilogramm schwere Powerlifter auf Instagram ein Video, in dem er seinen Kreuzheben, seine Kniebeugen und sein Bankdrücken voll ausnutzte. Tarinidis sammelte insgesamt 725 Kilogramm für einen inoffiziellen Weltrekord. Der aktuelle Weltrekord von 66 Kilogramm liegt bei 705.5 Kilogramm.

Da diese Übungen im Training und nicht bei einem genehmigten Powerlifting-Wettbewerb durchgeführt wurden, stellte Tarinidis keine offiziellen Rekorde auf. Sie können Tarinidis 'epische Trainingseinheit unten mit freundlicher Genehmigung seiner Instagram-Seite ansehen:

[Verwandte: Was Sie wissen müssen, um die Kraft zu erhöhen]

Es ist auch erwähnenswert, dass Tarinidis brach inoffiziell den Squat-Weltrekord in der 66-Kilogramm-Klasse um ein einziges Kilo. Derzeit hält Jonathan Garcia diesen Rekord bei 264 Kilogramm. Er setzte Zeichen bei den dritten jährlichen North Florida Open Championships der USA Powerlifting (USAPL) im November 2020. Der aktuelle Weltrekord von 66 Kilogramm wird von Charles Okpoko mit insgesamt 705 Kilogramm gehalten.5 Kilogramm (1.555).4 Pfund) im Jahr 2019 bei den IPF World Classic Powerlifting Championships.

Hier sind die vollständigen Statistiken aus Tarinidis 'Trainingseinheit:

  • Hocken - 265 Kilogramm
  • Bankdrücken - 180 Kilogramm (396).8 Pfund)
  • Kreuzheben - 280 Kilogramm
  • Gesamt - 725 Kilogramm

Tarinidis nahm 2017 an seinem ersten Wettbewerb teil - der FFForce France Force Athletique Jeunes. In der Junior Division belegte er mit 74 Kilogramm den dritten Platz. Insgesamt nahm er an 12 Powerlifting-Meetings teil und belegte dreimal den ersten Platz. Tarinidis scheint hauptsächlich in der 66-Kilogramm-Klasse anzutreten.

[Verwandte: Die besten Hanteln für CrossFit, Gewichtheben, Powerlifting, Kreuzheben und mehr]

Die Lifte in seiner letzten Trainingseinheit sind nicht allzu weit von Tarinidis 'besten Wettkampfliften entfernt. Gemäß Öffnen Sie Powerlifting, Hier sind die höchsten Zahlen, die der 26-Jährige im Wettbewerb getroffen hat:

  • Hocken - 247.5 kg.6 Pfund), FFForce Test Match Eleiko am Feb. 13, 2021.
  • Bankdrücken - 170 Kilogramm (374).7 Pfund), FFForce Silent Worker Meet am Sept. 12, 2020.
  • Kreuzheben - 280 Kilogramm, FFForce Test Match Eleiko am Feb. 13, 2021.
  • Gesamt - 696 Kilogramm, FFForce Test Match Eleiko am Feb. 13, 2021.

In seinem Beitrag erwähnte Tarinidis nicht, wann er als nächstes antreten wollte. Immer wenn er sich entscheidet, als nächstes auf die Plattform zu treten, ist er klar darauf vorbereitet, Gold und ein oder zwei Weltrekorde zu holen.

Ausgewähltes Bild: @thepanash auf Instagram


Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.