Lasha Talakhadze schnappt sich 223 Kilogramm - das schwerste Stück, das jemals gedreht wurde

4205
Oliver Chandler
Lasha Talakhadze schnappt sich 223 Kilogramm - das schwerste Stück, das jemals gedreht wurde

Am 23. März 2021 veröffentlichte der georgische Gewichtheber Lasha Talakhadze ein Video, in dem er 223 Kilogramm (491) schnappte.6 Pfund) im Training. Es ist das schwerste Stück, das jemals im Film gefangen wurde, und liegt derzeit drei Kilogramm über seinem aktuellen Weltrekord von 220 Kilogramm. In derselben Sitzung reinigte und wichste er auch 265 Kilogramm (ein Kilogramm mehr als sein aktueller Weltrekord). Sie können das Video des Schnappschusses unten sehen.

[Verwandte: Was Sie wissen müssen, um Kraft zu gewinnen]

Bereits im September 2020 schnappte Talakhadze 222 Kilogramm, was zu dieser Zeit die schwerste war, die jemals verzeichnet wurde. Dieser unglaubliche Lift wurde bei einem nationalen Wettbewerb absolviert und war der vierte Versuch des Superschwergewichts auf der Plattform. Der 27-Jährige hat sich nur deutlich gesteigert und sich damit als einer der größten Gewichtheber der Welt weiter gefestigt.

Das erste Mal, dass er den 220-Kilogramm-Meilenstein erreichte, war 2017 bei den Weltmeisterschaften in Anaheim, Kalifornien. Dies war in der Gewichtsklasse + 105 Kilogramm. Der IWF hat jedoch die Körpergewichtskategorien umstrukturiert und die Datensätze wurden zurückgesetzt. Bei den Weltmeisterschaften 2019 in Thailand schnappte sich Talakhadze, der derzeit mit + 109 Kilogramm antritt, erneut 220 Kilogramm und traf seine 264 Kilogramm Clean & Jerk für insgesamt 484 Kilogramm (1).067 Pfund). Es gilt als eine der größten Gewichtheberleistungen aller Zeiten und alle drei Weltrekorde bleiben seine.

[Verwandte: Beste Gewichtheben Gürtel für Kniebeugen, Kreuzheben und mehr]

Im Training hat Talakhadze eine 230-Kilogramm-Snatch-Balance, ein 120-Kilogramm-berührungsloses Muskel-Snatch-Triple, einen umwerfenden 310-Kilogramm-Clean-Pull und ein 180-Kilogramm-Bankdrücken für drei Wiederholungen durchgeführt. Der olympische Goldmedaillengewinner 2016 (mit + 105 Kilogramm) entwickelt sich ständig weiter und hat ein großes Ziel vor Augen. In einem Interview mit Oleksiy Torokhtiy, das am 24. Mai 2020 auf YouTube veröffentlicht wurde, Talakhadze sagte, dass er 500 Kilogramm (1.102) sichern will.3 Pfund) insgesamt.

Bei der Geschwindigkeit, mit der er Fortschritte macht, scheint Talakhadzes Ziel von insgesamt 500 Kilogramm eher eine Frage zu sein, wann nicht ob. Er ist auch der mutmaßliche Favorit bei den Olympischen Spielen 2020 in Tokio, die im Sommer 2021 stattfinden und keine internationalen Zuschauer zulassen. Trotzdem werden sich die Nachrichten über jeden Rekord, den Talakhadze aufstellt, sicherlich schnell verbreiten.

Ausgewähltes Bild: talakhadzelasha_official auf Instagram


Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.