So fangen Sie die 2021 CrossFit Open Workout-Ankündigungen ab

3796
Vovich Geniusovich
So fangen Sie die 2021 CrossFit Open Workout-Ankündigungen ab

Die diesjährige CrossFit-Saison unterscheidet sich von der Vergangenheit des Jahres, aber Fans, die unter Erschöpfung des Wandels leiden, werden sich über die Vergangenheit freuen - die Rückkehr der Live-Open-Ankündigungen von CrossFit HQ. Jeden Donnerstag um 17.00 Uhr.m. PST / 8: 00 p.m. EST, CrossFit wird das Open Workout jeder Woche bekannt geben. Sie können eine Erinnerung festlegen, um die erste Ankündigung im folgenden YouTube-Video abzufangen, in der CrossFit Workout 1 - 21 ankündigt.1.

[Verwandte: Fett verbrennen und Ihre Trainingskapazität durch Körperkonditionierung steigern]

Insgesamt gibt es drei CrossFit Open-Workouts. Hier ist ein Ankündigungsplan, auf den Sie verweisen können:

  • 21.1, Motor vs. Fertigkeit - angekündigt Donnerstag, 11. März 2021 um 20.00 Uhr.m. Europäische Sommerzeit
  • 21.2, Jugend vs. Erfahrung- angekündigt Donnerstag, 18. März 2021 um 20.00 Uhr.m. Europäische Sommerzeit
  • 21.3, Panchik vs. Panchik - angekündigt am Donnerstag, 25. März 2021 um 20.00 Uhr.m. Europäische Sommerzeit

CrossFit Open Athlete Matchups

Am 10. März 2021 gab CrossFit alle Athletenpaarungen für die drei Open Workouts bekannt. Sie sind wie folgt:

  • 21.1, Motor vs. Fertigkeit - Kari Pearce Vs. Kristi Eramo O'Connell
  • 21.2, Jugend vs. Erfahrung - Samuel Kwant Vs. Justin Medeiros
  • 21.3, Panchik vs. Panchik - Scott Panchik vs. Sächsischer Panchik

Sie können die erste Ankündigung vom 9. März 2021 auf Games Central in der YouTube-Show von CrossFit sehen:

[Verwandte: Was Sie wissen müssen, um die Kraft zu erhöhen]

Pearce Vs. Eramo O'Connell

Basierend auf dem Namen des Ereignisses - Engine vs. Geschicklichkeit - dieses Matchup scheint sinnvoll zu sein. Der 31-jährige O'Connell hat einen starken Triathlon-Hintergrund, während der 31-jährige Pearce ein ehemaliger Wettkampfturner und Drittplatzierter bei den CrossFit-Spielen 2020 ist. Tatsächlich war es während Atalanta - dem letzten Event der Spiele, bei dem geschicklichkeitsbasierte Bewegungen wie Klimmzüge, Handstand-Liegestütze und Pistolen-Kniebeugen vorkamen -, dass Pearce ihren einzigen Event-Sieg erzielte, um die Dürre auf dem amerikanischen Frauenpodest zu beenden.

Dies ist das zweite Mal, dass die beiden CrossFitter während einer Open-Ankündigung gegeneinander antreten. Der erste war während der 17.2 Ankündigung.

Unterhaltsame Tatsache: Wenn Pearce die CrossFit-Spiele 2021 gewinnt, ist sie die erste Amerikanerin, die dies tut, seit Kristan Clever 2010 gewonnen hat.

Ergebnisse

Hier ist was Training 21.1 - aka Motor Vs. Fähigkeit - besteht aus:

Rx'd

Für die Zeit:

  • Ein Wandspaziergang
  • 10 Doppelunterwäsche
  • Drei Wandspaziergänge
  • 30 Doppelunterwäsche
  • Sechs Wandspaziergänge
  • 60 Doppelunterwäsche
  • Neun Wandspaziergänge
  • 90 Doppelunterwäsche
  • 15 Wandspaziergänge
  • 150 Doppelunterwäsche
  • 21 Wandspaziergänge
  • 210 Doppelunterwäsche

15-Minuten-Zeitbeschränkung.

Das sind insgesamt 605 Wiederholungen. Die Punktzahl jedes Athleten ist seine letzte Zeit. Wenn ein Athlet nicht innerhalb des Zeitlimits endet, wird die Gesamtzahl der Wiederholungen vor dem Zeitlimit ausgeführt.

Inoffizielle Zeiten:

  • Pearce - 13:04
  • Eramo O'Connell - Cap plus 138 (72 Wiederholungen kurz vor dem Abschluss innerhalb des Zeitlimits)

Beide Athleten hatten eine schnelle Lernkurve, um herauszufinden, wie Wandwanderungen am effizientesten durchgeführt werden können. Der Höhepunkt des Spiels war Pearce, der einen nahezu ununterbrochenen Satz von 210 Double-Unders ausführte.

[Siehe auch: 7 adaptive Athleten, die bei den CrossFit Open 2021 zu sehen sind]

Kwant Vs. Medeiros

Dies ist ein großes Matchup in der Herren-Division, da Kwant und Medeiros bei den Spielen 2020 die Plätze zwei und drei belegten. Da der fünfmalige Gewinner der Spiele, Mat Fraser, in den Ruhestand ging und aus dem Mix ausschied, konnten die Fans während dieser Ankündigung sehr wohl den nächsten Fittest Man on Earth® beobachten. Das Thema ist verdammt passend.

Obwohl Kwant erst 25 Jahre alt ist, hat er seit 2012 an allen CrossFit Open, vier Regionals (2014-2017) und vier Spielen (2016-2020) teilgenommen. Insbesondere machte er Fraser letztes Jahr auf sich aufmerksam, als er im Finale einen unglaublichen Lauf am Ende des zweiten und frühen dritten Tages hatte, indem er Swin 'N' Stuff gewann und im Happy Star und Sprint Sled Sprint Zweiter wurde. Sein starkes Finish reichte für eine Silbermedaille und 115.000 Dollar.

Medeiros ist 22 Jahre alt und sorgte bei seinem CrossFit Games-Debüt für Furore. Insbesondere erwies er sich als wahrer Konkurrent, indem er Frasers Tempo während des gesamten Ranch Loop-Events hielt. Er sagte Fraser sogar, dass sie sprinten und nicht reden würden, wenn die Ziellinie in Sicht war. Seine konstante Leistung - einschließlich acht Top-Drei-Platzierungen im Finale - brachte ihm den dritten Gesamtrang ein. Er konnte mit Fraser von Kopf bis Fuß gehen, aber jetzt kann er sich gegen Kwant wehren?

[Verwandte: Die stärksten CrossFit-Spiele Teenager: Machen Sie große Lifte, um Wettbewerbserfolg zu erzielen?]]

Panchik Vs. Panchik Vs. Panchik

Bei der letzten Open-Ankündigung treten die Brüder Panchik gegeneinander an. Scott ist 33 Jahre alt. Saxon und Spencer sind 24. Zwischen den dreien haben sie 11 Spiele bestritten (Scott mit acht und Saxon mit drei). Scotts bestes Spielende ist der vierte Platz (2012-13, 2019). Saxon belegte 2019 den neunten und 2020 den 21. Platz. Das Training, das noch nicht bekannt ist, trägt den Titel „Geschwisterrivalität“ und garantiert ein aufregendes Trainingsdebüt. Es wird am 25. März 2021 um 12 Uhr bekannt gegeben.m. PST.

So qualifizieren Sie sich für die CrossFit-Spiele 2021

Die Struktur der diesjährigen CrossFit-Saison unterscheidet sich erheblich von der des vergangenen Jahres. Der Hauptunterschied besteht darin, dass es einen dreistufigen Qualifizierungsprozess geben wird, einschließlich Open, Viertelfinale, Halbfinale und Last-Chance-Qualifikation für Athleten, die innerhalb von drei Punkten einer Qualifikationsposition für Spiele abgeschlossen haben.

Das diesjährige Qualifikationssystem basiert ebenfalls auf Kontinenten. CrossFit erkennt Nordamerika, Europa, Ozeanien, Asien, Südamerika und Afrika an. Die besten 10% der Athleten (25% der Teams und 10% weltweit für Altersgruppen) während der Open erreichen das Viertelfinale.

Während des Viertelfinals müssen die besten Männer, Frauen und Teams aus jedem Kontinent Videos zur Überprüfung einreichen. Die Anzahl der Einreichungen ändert sich jedoch je nach Kontinent.

  • Nordamerika: 150 Frauen, 150 Männer, 100 Teams
  • Europa: 90 Frauen, 90 Männer, 60 Teams
  • Ozeanien, Asien, Südamerika und Afrika: 50 Frauen, 50 Männer und 40 Teams.

Insgesamt gibt es 10 Live-Halbfinale-Events - vier Nordamerika-Events, zwei in Europa und je eines in Asien, Südamerika, Afrika und Ozeanien. Die Anzahl der Athleten, die sich für das Halbfinale qualifizieren, ist wie folgt:

  • Nordamerika: die besten 120 Männer und Frauen und 80 Teams (30 Männer, 30 Frauen und 20 Teams in jedem der vier Halbfinale).
  • Europa: die 60 besten Männer und Frauen und 40 Teams (30 Männer, 30 Frauen und 20 Teams in jedem der beiden Halbfinale)
  • Asien, Afrika, Südamerika und Ozeanien: die Top 30 Männer und Frauen bzw. 20 Teams.

Letzten Endes, 38 Männer, 38 Frauen und 38 Teams qualifizieren sich für die Spiele über die Halbfinale Ereignisse. Zwei weitere Männer und zwei weitere Frauen qualifizieren sich über den Last-Chance-Qualifier.

[Verwandte: CrossFit hat die Art und Weise geändert, wie sie mit Partnern kommunizieren. Funktioniert es?]]

Wichtige CrossFit-Änderungen im Jahr 2021

Zusätzlich zu den umfassenden Änderungen, die an der CrossFit-Saison vorgenommen wurden, gab es viele Änderungen in der CrossFit-Community, die dieses Jahr für den Sport einzigartig machen. Hier finden Sie eine Aufschlüsselung der wichtigsten Ereignisse, die im Jahr 2021 stattgefunden haben müssen.

  • Der fünfmalige CrossFit Games-Champion Mat Fraser zog sich aus dem CrossFit-Wettbewerb zurück.
  • Jacob Heppner hat sich von CrossFit zurückgezogen und möchte Kommentator für CrossFit werden.
  • CrossFit führte Adaptive Divisions in seine Wettbewerbssaison ein.
  • Es gibt auch eine ausrüstungsfreie Option für CrossFitter, die lieber in ihrem Heim-Fitnessstudio oder in ihrem örtlichen Fitnessstudio antreten möchten. (Hinweis: Teilnehmer ohne Ausrüstung können sich nicht für die Spiele qualifizieren.)
  • CrossFit hat eine neue wöchentliche Nachrichtensendung, Games Central, auf YouTube uraufgeführt.
  • Die ersten 10 Mitglieder des CrossFit Diversity, Equity and Inclusion Council wurden bekannt gegeben.
  • Die vierfach fitteste Frau der Welt® Tia-Clair Toomey-Orr dominiert weiterhin ihre Bobverfolgung.
  • NOBULL wurde der Titelsponsor für die CrossFit Games (für die nächsten drei Jahre).
  • WHOOP ist jetzt das offizielle Wearable von CrossFit.
  • Der Sportanker Derek Forrest ist ein neues Mitglied des CrossFit-Medienteams.

Bleib dran BarBend, Wir werden diese Seite aktualisieren, sobald weitere Informationen zu den CrossFit Open-Ankündigungen für 2021 verfügbar sind.

Ausgewähltes Bild: @kristieramo auf Instagram


Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.