CrossFit® Open Workout 19.5 Angekündigt

682
Thomas Jones
CrossFit® Open Workout 19.5 Angekündigt

Die diesjährigen CrossFit Open waren ohne Zweifel eine der interessantesten Eröffnungen im Sport der CrossFit-Geschichte. Nach all den Änderungen an den CrossFit Games 2019 war es bisher ein langer und ereignisreicher Weg, und wir sind noch nicht fertig. An alle Athleten, die an den CrossFit Open 2019 teilgenommen haben - herzlichen Glückwunsch, Sie sind fast fertig, Sie haben noch eine Woche Zeit, um zu pushen.

CrossFit Open Workout 19.5 wurde erneut live an vier Standorten angekündigt, darunter in den USA, Irland, Belgien und Australien. Damit liegt die Anzahl der Länder für CrossFit Open-Live-Ankündigungen nun bei satten 14. CrossFit hat sein weltweites Inklusionsversprechen definitiv erfüllt.

Schauen Sie sich CrossFit Open Workout 19 an.5 unten!

CrossFit Open Workout 19.5

Couplet Für die Zeit: 20 Minuten

  • Triebwerke: 33 Wiederholungen, 27 Wiederholungen, 21 Wiederholungen, 15 Wiederholungen, 9 Wiederholungen (95 lb für Männer, 65 lb für Frauen)
  • Chest-to-Bar-Klimmzüge: 33 Wiederholungen, 27 Wiederholungen, 21 Wiederholungen, 15 Wiederholungen, 9 Wiederholungen

https: // www.instagram.com / p / BvSRp6ElOre /

Neugierig auf alle CrossFit Sanctional Events? Lesen Sie unbedingt den vollständigen Zeitplan für die CrossFit-Spiele 2019! 

CrossFit Open Workout 19.4 Zusammenfassung

Noch vier Wochen, noch eine. Die Rangliste der CrossFit Open 2019 war dieses Jahr unglaublich interessant zu verfolgen. Warum? Nun, wenn Sie sich die aktuelle Rangliste nach 19 ansehen.4, dann werden Sie feststellen, dass es eine Handvoll Spiele-Veteranen gibt, die derzeit nicht in der Lage sind, sich für die CrossFit-Spiele 2019 zu qualifizieren.

Denken Sie daran, dass die CrossFit Open 2019 als Hauptqualifikation für die Spiele dienen. Nur die 20 besten Athleten der Welt qualifizieren sich zusammen mit den nationalen Meistern (ein Mann, eine Frau) aus jedem Land mit einem registrierten Partner, der bei CrossFit HQ einen guten Ruf hat. Dies bedeutet, dass Athleten, die in extrem wettbewerbsintensiven Ländern nicht in der Nähe der Top 20 stehen, möglicherweise vor der Realität stehen, sich nicht für die Spiele zu qualifizieren. Zugegeben, es gibt immer noch Sanktionen, aber wir gehen davon aus, dass diese erst dann wettbewerbsfähiger werden, wenn die Open zu einem Abschluss kommen.

Hinweis: Diese Ergebnisse können sich im Verlauf des CrossFit Open 2019 ändern. 

Offene Führungskräfte nach 19.4 - Männer

  1. Mat Fraser - 66 Punkte
  2. Leftaris Theofanidis - 73 Punkte
  3. Bjorgvin Karl Gudmundsson - 82 Punkte
  4. Zachery Buntin - 135 Punkte
  5. Jean-Simon Roy-Lemaire - 161 Punkte

Offene Führungskräfte nach 19.4 - Frauen

  1. Sara Sigmundsdottir - 37 Punkte
  2. Annie Thorisdottir - 60 Punkte
  3. Dani Speegle - 62 Punkte
  4. Amanda Barnhart - 76 Punkte
  5. Brooke Wells - 86 Punkte

Herzlichen Glückwunsch an alle, die an den CrossFit Open 2019 teilgenommen haben. Sie haben noch eine Woche Zeit, um alles zu geben, viel Glück!

Feature-Bild von @sarasigmunds Instagram-Seite. 


Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.