CrossFit® Open Workout 19.4 Angekündigt

2501
Oliver Chandler
CrossFit® Open Workout 19.4 Angekündigt

Welp, wir nähern uns offiziell dem Ende der CrossFit Open 2019. Diese Woche CrossFit Open Workout 19.4 wurde live an vier Standorten angekündigt, darunter in Brasilien, Kanada, Italien und den Niederlanden. Bisher haben wir offene Ankündigungen von dreizehn verschiedenen Standorten auf der ganzen Welt gesehen, darunter zwölf verschiedene Länder. Natürlich können wir mit Sicherheit sagen, dass CrossFit HQ sein Ziel der weltweiten Inklusion für die CrossFit Open 2019 erreicht.

Und ohne weiteres - schauen Sie sich CrossFit Open Workout 19 an.4 unten!

CrossFit Open Workout 19.4

Zeitlimit: 12 Minuten (einschließlich 3 Minuten Pause)

  • 3 Runden mit 10 Schnappschüssen (65 Pfund für die Frauen, 95 Pfund für die Männer) und 12 Burpees mit Blick auf die Stange

Ruhen Sie sich 3 Minuten aus, bevor Sie fortfahren…  

  • 3 Runden mit 10 Stangenmuskeln und 12 Stangen-Burpees

https: // www.instagram.com / p / Bu_0RQ6lIsN /

Neugierig auf alle CrossFit Sanctional Events? Lesen Sie unbedingt den vollständigen Zeitplan für die CrossFit-Spiele 2019! 

CrossFit Open Workout 19.3 Zusammenfassung

Nach drei Wochen anstrengenden CrossFit Open-Trainings sehen wir, wie sich eine Handvoll bekannter Namen auf den Weg in die Spitze der Crossfit Open-Rangliste 2019 machen. Die Rangliste der Frauen und Männer ist bislang unglaublich eng und nur 30 Punkte trennen den ersten Platz vom fünften.

Tatsächlich könnte dies eine der kumulativ nächsten CrossFit-Eröffnungen sein, die wir in den letzten Jahren gesehen haben. Wir haben jedoch das Gefühl, dass sich diese engen Lücken nach diesem Training auflösen und die Athleten stärker voneinander getrennt werden. Nachfolgend haben wir die fünf besten Athleten aus den Open-Kategorien für Männer und Frauen aufgeführt.

Hinweis: Diese Ergebnisse können sich im Verlauf des CrossFit Open 2019 ändern. 

Offene Führungskräfte nach 19.3 - Männer

  1. Jean-Simon Roy-Lemaire - 35 Punkte
  2. Bjorgvin Karl Gudmundsson - 58 Punkte
  3. Leftaris Theofanidis - 61 Punkte
  4. Mat Fraser - 65 Punkte
  5. Zachery Buntin - 65 Punkte

Offene Führungskräfte nach 19.3 - Frauen

  1. Sara Sigmundsdottir - 13 Punkte
  2. Amanda Barnhart - 32 Punkte
  3. Brooke Wells - 43 Punkte
  4. Annie Thorisdottir - 43 Punkte
  5. Dani Speegle - 43 Punkte

An alle, die Open Workout 19 übernehmen.4, viel Glück!

Feature-Bild von @sarasigmunds Instagram-Seite. 


Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.