Bauen Sie das perfekte Heim-Fitnessstudio

4432
Milo Logan
Bauen Sie das perfekte Heim-Fitnessstudio

Folgendes müssen Sie wissen:

  1. Es ist ein Fehler, Ihr Fitnessstudio am Anfang zu gut auszustatten. Der Bau eines perfekten Heimfitnessraums sollte einige Jahre dauern.
  2. Die Ausstattung eines Fitnessstudios kostet vs. Vorteil. Kaufen Sie die guten Sachen, die Sie wirklich brauchen, und holen Sie sich den Rest billig (oder bauen Sie ihn selbst.)
  3. Es ist schwer, ein paar Kettlebells für Schaukeln, Becherkniebeugen und Pressen zu schlagen. Sie sind tragbar und platzsparend.
  4. Beim Training im Freien können der TRX und eine Kettlebell jeden Ort in ein voll ausgestattetes Fitnessstudio verwandeln.
  5. Das Bauchrad ist der absolute König der Ganzkörperspannung und kann Ihre Pull-up-Kraft unterstützen.
  6. Andere Dinge, die Sie vielleicht einschließen möchten: Kletterseile, ein Prowler, Tafeln und schwere Tragetaschen.

24 Stunden geöffnet, keine Mitgliedsbeiträge

Ich hasse kommerzielle Fitnessstudios. Ich kann öffentliche Trainingseinrichtungen jeglicher Art nicht ausstehen.

Seit 1971 habe ich den größten Teil meiner Ausbildung in meinem Garten und in meiner Garage absolviert. Wenn Sie die Pendelzeit, die Gebühren für das Fitnessstudio und den Aufwand für den Umgang mit einem öligen Teenager zusammenzählen, der jede ebene Fläche in der Einrichtung schleimt, bleibe ich lieber zu Hause.

Hier sind einige Tipps für den Bau Ihres eigenen Fitnessraums.

Clunker oder State of the Art?

Der Bau eines perfekten Heimfitnessraums kann einige Jahre dauern. Tatsächlich ist es ein Fehler, Ihr Fitnessstudio am Anfang zu gut auszustatten. Sie möchten, dass Ihr Fitnessstudio „wächst“, da Sie wissen, dass Sie sich immer mehr Arbeit widmen können.

Ein perfektes Heim-Fitnessstudio von Anfang an zu haben, wird hübsch aussehen, wenn Sie Touren geben, aber es kann aus einigen Geräten bestehen, die Sie nie benutzen. Wenn das Geld aus Ihrer eigenen Tasche kommt, ist es hilfreich zu „wissen“, dass Sie ein Gerät verwenden werden.

Die Ausstattung eines Heim-Fitnessstudios kostet vs. Vorteil. Wenn Sie ein Elite-Olympia-Lifter sind, möchten Sie vielleicht die beste Langhantel der Welt haben, aber wenn Sie wie ich sind und nur in wenigen Meetings pro Jahr trainieren, funktioniert ein Clunker ziemlich gut. Es mag billig klingen, aber die meisten Geräte, die Sie für meine Vorstellung von einem perfekten Heim-Fitnessstudio sammeln, werden normalerweise zu ermäßigten Preisen gekauft oder mit Ihren eigenen Händen zusammengebaut.

Das perfekte Fitnessstudio wird natürlich einen persönlichen Geschmack beinhalten. Hier gibt es kein Richtig oder Falsch, also schauen wir uns einfach an, was ich mag und brauche, und fühlen uns frei, es zu addieren und zu subtrahieren.

Die grundlegenden Grundlagen

Eine olympische Langhantel und Teller: Wenn Sie drücken, hocken oder Kreuzheben, benötigen Sie eine Stange. Wie viel Gewicht Sie zum Laden benötigen, ist eine schwierige Frage.

Wenn Sie zu Hause alleine trainieren, werden Sie feststellen, dass Sie aus verschiedenen Gründen möglicherweise weniger benötigen, als Sie denken. Ich irre mich auf der Seite der Sicherheit. Ich bemühe mich, jeden Lift zu machen und nie zu verpassen.

Ein wichtiger Ratschlag, der auf die harte Tour gelernt wurde: Wenn Sie zu Hause trainieren, haben Sie oft teure Dinge in Ihrer Nähe. Ich habe jahrelang mit dem neuen Auto meiner Frau direkt hinter meiner Plattform trainiert. Wenn ich einen Aufzug verpasste oder die Schilder abprallte, traf es das Auto.

Ich habe keine Angst vor fehlenden Aufzügen, ich habe Angst vor meiner Frau. Verpassen Sie nicht Ihre Aufzüge, wenn Sie teure Sachen in Ihrer Nähe haben oder eine Frau haben, die schwere Strafen verhängen kann.

Eine Kettlebell: Es ist schwer, eine Kettlebell durch Dinge wie Becherkniebeugen und Schaukeln zu ersetzen. Ich habe jetzt vierzehn in meinem Fitnessstudio, aber ich trainiere Gruppen in meinem Haus. Für die meisten ist man ziemlich gut und vielleicht sind ein paar Kettlebells auch gut für Doppelarbeiten.

Ursprünglich hatte ich nur eine 28-Kilo-Kettlebell und versuchte, alle Bewegungen auf dieser einen Glocke zu meistern. Es war viel zu schwer für einige der Bewegungen, aber es war großartig für den Swing, die Presse und die Becher-Hocke.

Ich bin sicher, dass Sie einen Großteil der Kettlebell-Arbeit mit anderen Geräten erledigen können, aber Kettlebells haben einen großen Vorteil: Sie können sie auf ein Feld oder in einen Park bringen. Mein 28-Kilo und ich hatten viele Abenteuer und es sitzt direkt hinter mir in meinem Auto. Manchmal rede ich auch damit. Es ist ein guter Zuhörer.

TRX oder ähnliches: Ich mag die große Anzahl von Zügen, die ich mit dem TRX machen kann. Ich kann die Dinge mit einem Schritt einfacher oder schwieriger machen und ich kann wirklich mit einigen meiner Schwachstellen spielen. Beim Training im Freien können der TRX und Ihre Kettlebell jeden Ort in eine vollständige Trainingseinrichtung verwandeln. Ebenso nehmen sie sehr wenig Platz ein, wenn sie nicht verwendet werden.

Ab Wheels: Ich bekomme die billigen für zehn Dollar. Ernsthaft. Ungefähr zwei Wochen nach Neujahr ist der beste Zeitpunkt, um Fitnessgeräte der unteren Preisklasse zu kaufen.

Das Bauchrad ist der absolute König der Ganzkörperspannung und kann Ihre Pull-up-Kraft unterstützen und den Auswirkungen vieler Hüftgelenke entgegenwirken. Kürzlich habe ich eine große Stahlversion aufgenommen, da ich oft dazu neige, die Plastikversion zu zerbrechen. Es hat Rollerblade-Räder und kann große Menschen unterstützen, ohne Angst zu haben, ihr Gesicht auf den Boden zu schlagen.

Andere gute Sachen zu berücksichtigen

Ich habe keine Bank in meinem Fitnessstudio. Es nimmt viel Platz ein und die meisten Leute müssen einfach nicht so viel auf die Bank setzen, wie sie denken. Ich habe zwar Squat Racks, aber Sie könnten sicherlich einfach die Bar aufräumen und Squats machen, wie es die Oldtimer vor einem Jahrhundert getan haben. Ich habe allerdings eine Pull-Up / Dip-Kombination und es hat sich auf jeden Fall gelohnt.

Diese drei oben genannten Geräte können teuer sein und viel Platz beanspruchen. Hier ist es problematisch, ein „perfektes Fitnessstudio“ zu haben: Kompromisse. Ich mag viel Boden in meinem Fitnessstudio, da der Boden ein oft vergessener Bereich zum Trainieren ist.

Seit dem Einsetzen der Geräte versuchen die meisten Fitnessstudios, jeden Quadratzentimeter mit Mist zu stopfen. Meine Böden sind für olympische Aufzüge, türkisches Aufstehen, Rollen (Schaum und Stolpern), Korrekturarbeiten und Mobilitäts- / Flexibilitätsarbeiten vorgesehen. Platz ist in den meisten Heim-Fitnessstudios wertvoll. Verwenden Sie ihn daher mit Bedacht.

Ich mag es, wenn alles einen Platz hat, also habe ich in ein Gestell investiert, um meine Kettlebells zu halten. Sie könnten ohne einen auskommen; Sie können direkt an der Wand sitzen und sehr wenig Platz beanspruchen. Ich habe immer mindestens vierzehn Kettlebells im Fitnessstudio und die drei Regale halten sie alle.

Ich würde auch Plastikbehälter empfehlen, um Dinge wie Polster, Schaumstoffrollen, Bauchräder oder alles andere aufzunehmen, was dazu neigen könnte, den Platz zu überladen.

Ich habe ein langes Seil im Hinterhof, das einem doppelten Zweck dient. Es ist ziemlich hoch auf einem Baum zum Klettern montiert, reicht aber auch weit in den Hof hinein. Sie können gegen Seile kämpfen und dann auf das Seil klettern, um das beste Ab-Workout zu erhalten, das ich kenne, während Sie sich als Tarzan ausgeben. Seilklettern ist immer noch das am meisten unterschätzte Trainingsinstrument, das ich kenne.

Neben dem Seil befinden sich zwei Turnringe. Ich mache eine Vielzahl von Dingen, von einfachen Klimmzügen (die Ringe drehen sich in eine Position, die die Ellbogen zu retten scheint) bis zu einer Reihe von Krähennestern und anderen Gymnastikbewegungen. Nichts Besonderes, aber sie sind eine ausgezeichnete und unterhaltsame Methode, um Griffigkeit und Kernkraft zu entwickeln.

Ich habe auch drei Taschen. Einer wiegt 25 Pfund, einer wiegt 50 und der große ist 80 Pfund. Ich liebe Taschentragen, besonders die Bärenumarmung. Ich mache ein tolles kleines Training, das ich "Bär / Bär" nenne, wo ich die schwere Tasche in einer Bärenumarmung trage, sie fallen lasse und zurückkrieche. Dann krieche ich zurück zur Tasche und umarme sie zurück.

Diese Taschen sind sehr preiswert. Sie können sogar die Salzbeutel für Wasserenthärter verwenden und sie in einen Seesack werfen. Wie Sie mit ihnen trainieren, hängt nur von Ihrer Vorstellungskraft ab.

Ich habe auch ladbare Farmer's Walk Bars, kann aber durch Kettlebells oder eine Trap Bar die Spaziergänge Ihres Farmer machen.

Ich verwende PVC-Rohre, um schottische Hämmer, Parallettenstangen und Schwapprohre zu üben. Ich liebe es, meine eigene Ausrüstung zu bauen und viele der Ideen sind absolut idiotisch, aber es macht Spaß.

Mein erster Schlitten war eine kaputte Schubkarre, die mit Beton beladen war. Heute habe ich eine schöne Fantasie und einen Prowler, aber nichts hat so viel Spaß gemacht, als mit der rostigen alten Schubkarre zu sprinten, die die Erde kratzt und ein Geräusch wie ein Kampfjet macht. Seufzer.

Sie müssen auch die Wände mit weißen Tafeln bedecken, um Gedanken und Ideen und vielleicht sogar das Training aufzuzeichnen. Ein oder zwei Uhren sind auch hilfreich und meine Freunde sind großartig darin, lustige Sachen für die Wand bereitzustellen.

Keine BS

Abgesehen von allen Geräten ist mein Fitnessstudio eine „No Eye Wash Zone“."Das ist Major League Baseball Talk für" kein Schwachsinn.„Ohne Disziplin und Begeisterung spielt die Ausrüstung keine Rolle.


Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.