9 Tipps für engagierte Lifter

2288
Lesley Flynn
9 Tipps für engagierte Lifter

Folgendes müssen Sie wissen:

  1. Der beste Gesamtmassenbauer sind Kniebeugen mit hohen Wiederholungszahlen.
  2. Die Konditionierung sollte in Ihrem Programm einen bestimmten Zweck erfüllen. Schneiden Sie es aus, wenn Sie nicht wissen, warum Sie es tun.
  3. Sie können Ihr doppeltes Körpergewicht vom Boden abheben, Ihr Körpergewicht über den Kopf drücken und Ihr Körpergewicht etwa 100 Meter lang tragen. Wenn Sie nicht können, meistern Sie diese zuerst.
  4. Um besser zu werden, müssen Sie sich möglicherweise eine Auszeit nehmen. Tu es, bevor dein Körper dich zwingt.
  5. Jedes Training sollte auf der vorherigen Sitzung aufbauen. Wenn Sie von einem Programm zum nächsten springen, werden Sie niemals Fortschritte machen.

Mein No-BS-Ansatz

Ich habe 1965 angefangen zu heben. Ich bin seit 1979 als Krafttrainer beschäftigt. Ich habe viel kommen und gehen sehen, aber ich bin ziemlich zuversichtlich, dass die folgenden neun Tipps in etwa fünfzig Jahren noch verfügbar sein werden.

1 - Kniebeugen mit hohen Wiederholungszahlen

Ich sehe die ganze Zeit den Unsinn. Anstatt nur die Stange anzuheben, heben sie sie zwei Sekunden lang an und strecken sie dann auf vier aus und senken dann das Gewicht langsam mit einer Acht. Wenn Sie das alles können, heben Sie einfach nicht genug.

Kniebeugen mit hohen Wiederholungszahlen waren das Geheimnis des Massenbauers vor, während und hoffentlich nach dem anabolen Zeitalter. Sie arbeiten. Hier ist ein einfacher Tipp:

  • Wenn Sie 135 Pfund oder weniger wiegen, verwenden Sie 135 beim Hocken.
  • 135-185 - 185 verwenden.
  • 185-205 - 205 verwenden.
  • Jeder über 205 Pfund - verwenden Sie 225.

Wenn Sie fünfzig Wiederholungen tief in die Hocke gehen, werden Sie den Wert von Kniebeugen mit hohen Wiederholungen verstehen. Wenn Sie das getan haben, kommen Sie in zwei oder drei Tagen zurück und wiederholen Sie es.

2 - Tragen Sie wirklich schwere Lasten

Diese Generation von Hebern hat Glück. Sie haben die Strongman- und Highland-Spiele-Wettbewerbe gesehen und die meisten von ihnen kennen den Bauernweg und die Familie der beladenen Trage, aber das Hauptproblem hat sich seit einem Jahrzehnt nicht geändert: die Ladung.

Ich habe vor Jahren einen Artikel über Bauerntrage geschrieben und die Zeitschrift zeigte ein Fitnessmodell (männlich) mit zwei 25-Pfund-Hanteln. Das waren keine Bauernspaziergänge. Das waren „Verkäufer bei Nordstrom, die Kisten mit hochhackigen Schuhen ausführen“. Du brauchst ein bisschen mehr.

Versuchen Sie es mit einer Fangstange mit denselben Lasten wie in Tipp Nummer eins. Streben Sie nach 100 Metern oder dem Äquivalent.

Und wenn Ihr Griff nachgibt, drehen Sie sich nicht um und sagen Sie: „Mein Griff hat nachgelassen.Ich habe die Idee, dass der Körper dich schützt, indem er das Gewicht fallen lässt. Mit der Zeit wird der Griff nicht so schnell nachlassen.

3 - Nicht fett werden

Fettabbau ist scheiße. Es hat immer und wird es immer. Ich habe durch extreme Diäten und einen Leberparasiten Fett verloren. Ehrlich gesagt weiß ich nicht, welches schlimmer war.

Jemand hat Art Devany vor einigen Jahren bei einem Workshop gefragt, der viele Leute im Publikum verärgert hat. Die Frage war: „Was ist das Beste für den Fettabbau??Devanys Antwort war: „Werden Sie überhaupt nicht fett.”

Dieser Rat gilt immer noch. Es gibt eine Zeit im Leben vieler Menschen, in der sie die Dinge nur für ein paar Jahre beiseite legen und Pizza essen und Bier trinken. Wenn es ein Jahrzehnt gedauert hat, um all diesen Speck hinzuzufügen, denken Sie nicht, dass Sie ihn in einer Woche abbrennen können. Es wird Diät enthalten. Es wird Übung beinhalten.

Es wird schwieriger sein als du denkst. Also erst gar nicht fett werden.

4 - Hören Sie für eine Weile auf, was Sie tun

Wenn Sie „alles versucht“ haben, um ein Ziel zu erreichen, versuchen Sie Folgendes: Stoppen Sie. Für den Fettabbau empfehle ich dringend, dass Sie eine ganze Woche Urlaub in einem dieser Inklusionsresorts machen. Essen. Trinken. abspielen. Schlafen.

Wenn Sie zurückkommen, treten Sie auf die Waage. Oft verlieren Menschen in diesen Ferien Gewicht. Warum? Ich weiß es nicht. Ich denke, es hat mit der ganzen Formel „Spielen und Schlafen“ zu tun, aber ich könnte mich irren.

Einmal wurde ich beim Training zum Werfen des Diskus von einem in den Kopf getroffen. Ja, ich habe einen über den Schädel genommen. Es hätte einen Menschen getötet. Als Folge eines Metalltellers, der meinen Schädel faltete, war mein nächstes Jahr im Diskus das beste, das ich je hatte.

Nach sieben Jahren, in denen ich nie einen Tag, ein Training oder einen Wettkampf verpasst hatte, musste ich aufhören. Ich hörte auf zu heben. Ich habe aufgehört zu trainieren. Sechs Monate später, im Oktober, begann ich wieder zu trainieren. Ich hatte die beste Jahreszeit meines Lebens. Ich habe alle meine persönlichen Unterlagen vernichtet und war erstaunt, wie weit ein Programm fortgeschritten ist, das buchstäblich die Hälfte von dem war, was ich früher gemacht habe.

Manchmal ist der Weg zu Ihren Zielen ein kurzer Ruhestand.

5 - Keine Junk-Konditionierung durchführen

Je länger ich trainiere, desto weniger glaube ich an Konditionierung. Schauen Sie, als ich in der High School war, kam die Armee mit einer Reihe von Broschüren heraus, die Conditioning for a Purpose genannt wurden, aber ich denke, wir vergessen manchmal den Zweck.

Im Diskus lasse ich den Diskus in 1 los, nachdem mein rechter Fuß hochgekommen ist.6 Sekunden. Zwei Sekunden wären dann das obere Ende meines Bereichs für die Konditionierung. Ein Werferjoggen zu machen mag eine gute Idee sein, aber es könnte uns vom Ziel abbringen, weiter zu werfen.

Oh, ich verstehe, okay. Wir befinden uns im Zeitalter von YouTube, in dem Leute Videos von sich selbst laden, die Burpees machen, damit die Welt sie sehen kann.

Schauen Sie, auf der Eliteebene werden die Leute immer noch müde, Basketball und Fußball zu spielen. Es ist normal. Es ist anstrengend, zwei Downs hintereinander für einen Verteidiger in der NFL zu spielen. Sie können diesen Kerl auf 220 Pfund reduzieren, aber in „besserer Form“ zu sein, wird ihm nicht unbedingt ermöglichen, zum Quarterback zu gelangen.

Wenn Sie Ihrem Training etwas Kondition hinzufügen, fragen Sie sich, ob Sie nur Ihre Räder drehen oder am Rudergerät ziehen. Konditionierung hat Wert, keine Frage, aber wenn Sie eine Menge Müll ohne Reim oder Grund machen, schneiden Sie ihn zurück oder schneiden Sie ihn aus.

Es ist in Ordnung, im Sieg müde zu sein.

6 - Siehe das ganze Bild

Hör auf, mit unsinnigen Kleinigkeiten zu spielen.

Und stellen Sie sicher, dass Sie die ganze Geschichte kennen. Das Trainingsprogramm eines Filmstars zu verfolgen ist fast immer verdächtig. Wenn Sie keinen Koch, keinen Vollzeitassistenten, keinen Personal Trainer vor Ort und die Möglichkeit haben, einige der „Nahrungsergänzungsmittel“ zu erhalten, die normale Menschen ins Gefängnis bringen können, müssen Sie möglicherweise einige Dinge ändern.

Immer wenn ich ein Programm mit acht Mahlzeiten am Tag und drei oder mehr Stunden Training am Tag sehe, gehe ich einfach weiter. Hier gibt es nichts zu sehen, Leute.

Ich mache im Allgemeinen das Beste aus meinen Mahlzeiten und kann mir die Arbeitsbelastung bei der Zubereitung von acht nicht vorstellen. Ich denke, deshalb habe ich es wirklich genossen, mich in Richtung einer Art intermittierendem Fasten zu bewegen - ich bin einfach zu faul, um Mahlzeiten zuzubereiten.

Ich bin zu zwei Schlussfolgerungen über die besten und klügsten im Sport gekommen: Gene und Geographie. Wenn man um NBA-Leute herumsteht, bekommt man ein Gefühl für das Bedürfnis nach Größe.

Wenn Sie in Kanada mit einem Instinkt für Aggression geboren und aufgewachsen sind, könnten Sie ein großartiger Hockeyspieler sein. Dieselbe Reihe von Genen, die nach Iowa übertragen wurden, bringt einen Wrestler hervor, während ähnliche Eigenschaften einen olympischen Lifter in Bulgarien hervorbringen. Es braucht sowohl Gene als auch Geographie, um die besten zu sein.

Wenn Sie außergewöhnliche Dinge sehen, nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um das ganze Bild zu sehen. Dann leg deinen Arsch in Gang und mach dich wieder an die Arbeit.

7 - Halt die Klappe wegen unwichtiger Dinge

Das Heben von Gewichten ist wie folgt:

  1. Gewichte vom Boden aufheben.
  2. Gewichte über Kopf heben.
  3. Tragen von Gewichten für Zeit oder Entfernung.

Wir können über die grundlegenden menschlichen Bewegungen streiten und ich kann noch einmal Fragen beantworten, warum ich in meinem Kraftraum keine Rotationsarbeit habe, aber wenn Sie die drei oben aufgeführten Dinge nicht tun, halten Sie den Mund.

Ja, Kreuzheben, Überkopfpressen und Bauernspaziergänge sind wirklich so wichtig. Und ja, Kniebeugen und Klimmzüge sind gut, aber wenn Sie das doppelte Körpergewicht nicht vom Boden abziehen können, drücken Sie das Körpergewicht über den Kopf und tragen Sie das Körpergewicht etwa 100 Meter lang. Lassen Sie uns sehen, ob wir uns zuerst darum kümmern können?

8 - Verschwenden Sie keine Zeit mehr im Fitnessstudio

Die Zeit im Training ist wie ein Sandsack mit einem Loch darin. Sobald Sie im Fitnessstudio gehen, beginnt Ihr Sandsack Sand zu verlieren. Zwanzig Minuten Schaumrollen haben wahrscheinlich einen Wert, aber die Zeit, die Sie damit verbringen, herumzurollen, lässt Sie mit einem leeren Beutel zurück. Es ist mir egal, ob statisches Dehnen gut oder schlecht ist. Jede Minute, die Sie davon machen, hinterlässt Sand auf dem Boden.

Sie sehen es die ganze Zeit: das ausgedehnte Aufwärmen auf einem Cardio-Gerät, gefolgt von Schaumrollen, Lacrosse-Ballrollen für „Hot Spots“, ausgefallenen Schulterbewegungen und vielen Dehnungen, Drehungen und Wendungen. Wenn Sie bereit sind, tatsächlich ein paar Gewichte zu ziehen, ist es Zeit zu gehen.

Sobald Sie das Fitnessstudio betreten, tickt die Uhr. Deshalb möchte ich, dass die Leute zuerst in die Hocke gehen. Wenn du wenigstens gehen musst, hast du etwas erledigt. Die Tradition bei den O-Liften ist es, zuerst die großen Bewegungen und dann das „Zubehör“ zu machen.”

Verschwenden Sie keine Zeit mehr im Fitnessstudio. Mach das alles, wenn du fernsiehst. Halten Sie es aus dem Kraftraum.

9 - Halten Sie sich an das Programm

Die beste Ergänzung vor dem Training? Einfach. Es ist das Training, das du vor heute gemacht hast.

Jedes Training sollte in gewisser Weise auf der vorherigen Sitzung aufbauen. Wenn Sie immer wieder von einem idiotischen Programm zu einem idiotischen Programm springen, werden Sie diese Lektion möglicherweise nie lernen.


Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.