2021 Kern US Open Preview - Wie und wer zu sehen ist

4065
Joseph Hudson
2021 Kern US Open Preview - Wie und wer zu sehen ist

Jeder Kraftsport hat seine wichtigsten Ereignisse, die die Wettkampfsaison hervorheben. Strongman hat den stärksten Mann der Welt, Arnold Strongman Classic, und den ultimativen starken Mann der Welt. Bodybuilding hat der Mr. Olympia und Arnold Classic. Natürlich hat das olympische Gewichtheben auch die Olympischen Spiele.

Powerlifting hat auch seine großen Wettbewerbe, und einer von ihnen ist der Kern US Open. Die fünfte Ausgabe dieses Treffens findet vom 24. bis 25. April 2021 im California Elite Training Center in San Diego, CA, statt. Hier ist, was und wen Sie für dieses große Ereignis kennen sollten.

So sehen Sie die 2021 Kern US Open

Die Kern US Open waren in der Vergangenheit live verfügbar, und 2021 ist nicht anders. Apeman Strong wird das Treffen an beiden Tagen live über den YouTube-Kanal „Apeman Strong“ streamen. Jeder Kniebeugen-, Bankdrücken- und Kreuzheben-Versuch wird in Echtzeit angezeigt.

[Verwandte: Was Sie wissen müssen, um die Kraft zu erhöhen]

Der Männerwettbewerb findet am Samstag, 24. April 2021, um 12.00 Uhr EST / 9 Uhr statt.m. PST. Die Frauen werden am Sonntag, den 25. April 2021, gleichzeitig in ihrem eigenen Stream Schlagzeilen machen. Sie können vorab zum YouTube-Kanal gehen und Erinnerungen festlegen.

Die drei besten Lifter an beiden Wettkampftagen werden mit mehr als prahlerischen Rechten abreisen. Die drei besten Männer und Frauen erhalten jeweils Geldpreise:

Erster Platz - 25.000 US-Dollar

Zweiter Platz - 10.000 US-Dollar

Dritter Platz - 5.000 US-Dollar

2021 Kern US Open - Athleten zum Anschauen

Als einer der prestigeträchtigsten Wettbewerbe der Welt wird sich das Who-is-Who der Powerlifting-Welt mit Sicherheit zeigen. Hier ist eine Liste von Top-Athleten, die darauf vorbereitet sind, große Zahlen aufzustellen.

John Haack

Haack hat kürzlich in einer seiner letzten Trainingseinheiten vor den Kern Open 264 Kilogramm auf das Bankdrücken gebracht. Das waren 11 Pfund mehr als sein aktueller Weltrekord, den er beim Hybrid Showdown im Februar aufgestellt hatte. Der 90-Kilogramm-Lifter möchte seinen aktuellen Weltrekord von 967 zusätzlich auffüllen.5 Kilogramm (2.133).9 Pfund). Haack steht kurz davor, der schwerste Lifter zu werden, der das 11-fache seines Körpergewichts erreicht.

Nick Best

Ja, Nick Best wie im Strongman und Star von „Strongest Man in History.„Best wird zum ersten Mal seit 2018 als Powerlifter antreten. Er wird in der 140-Kilogramm-Klasse antreten. Der 52-Jährige ist kürzlich zu Instagram gegangen, um seine Gewinne zu demonstrieren. Er hockte 369.6 Kilogramm (815 Pfund) und 215 aufstellen.5 Kilogramm beim Bankdrücken. Bei der Old Dogs-Weltmeisterschaft 2018 betrug Best 989 Kilogramm (2.182).5 Pfund), also wissen wir, dass diese Zahl für den Veteranen keine Strecke ist.

Dan Bell

Jedes Treffen, an dem Bell beteiligt ist, wird zur Terminbesichtigung für Powerlifting-Fans. Es wird für Bell schwer sein, seine Leistung beim Hybrid Showdown III-Treffen vor einigen Monaten zu übertreffen. Immerhin hat das Superschwergewicht den Weltrekord aller Zeiten mit Wraps zurückerobert und war der erste Mann, der in dieser Division insgesamt über 1.179 Kilogramm (2.600 Pfund) gefahren ist. Er war zum Zeitpunkt dieses Schreibens nicht auf der Liste der Athleten, aber Bell bestätigte dies direkt BarBend dass er konkurriert. Wenn er die Möglichkeit bekommt, seine 1.181 zu erhöhen.9 Kilogramm (2.606 Pfund) Gesamtrekord, er wird es versuchen.

[Verwandte: Die besten Hanteln für CrossFit, Gewichtheben, Powerlifting, Kreuzheben und mehr]

Sara Schiff

Alles, was Sie über Schiff wissen müssen, ist, dass sie einen 272 Kilogramm schweren Kreuzheben unter ihrem Hebegurt hat. Das bringt sie überall in Elite-Gesellschaft. Dieses Kunststück wurde (buchstäblich) beim Sling Shot Record Breakers-Event 2019 vollbracht. Es war der Weltrekord, bis Jessica Springer 285 zog.7 Kilogramm am 11. April 2021. Schiff hat auch über 500 Pfund gekauert und in ihrer Karriere über 300 Pfund auf die Bank gesetzt. Sie wird bei diesem Treffen im Superschwergewicht sein, und es ist möglich, dass sie versuchen könnte, den Kreuzheben-Rekord zurückzugewinnen.

Ashley Garcia

Garcia nahm zuletzt 2020 an den USPA Pioneer Open teil. Sie gewann die 75-Kilogramm-Klasse mit insgesamt 600 Kilogramm (1.455 Pfund), 262.5 Kilogramm Kniebeugen, 140 Kilogramm Bankdrücken, 262.5 Kilogramm Kreuzheben. Alle drei Lifte waren persönliche Bestleistungen. Gemäß Öffnen Sie Powerlifting, das ist die zweithöchste Summe in ihrer Kategorie. Dies ist ihr erstes Treffen im Jahr 2021.

Nikki Merson

Merson ist auf der Kern-Website sowohl in der 75- als auch in der 82-Kilogramm-Klasse aufgeführt, daher ist es ungewiss, in welcher Kategorie sie sich befinden wird. Sicher ist, dass sie auf einer Mission sein wird, um insgesamt 453 Kilogramm zu bekommen. Sie war ein Kreuzheben davon entfernt, dies beim Women's Power Weekend-Treffen in Ohio Wirklichkeit werden zu lassen. Leider hat sie mit 183 alle drei Versuche verpasst.7 Kilogramm (405 Pfund), so dass sie nicht aufsteigen konnte, um einen Schuss auf diese Summe zu bekommen. Sie hat eine 154 abgeschlossen.2 Kilogramm und 108.8 Kilogramm Bankdrücken bei diesem Wettbewerb. Für Merson im Goldenen Staat könnte alles passen.

BarBend Nach Abschluss des Wochenendes in San Diego wird an beiden Tagen eine Zusammenfassung der Ereignisse stattfinden.

Ausgewähltes Bild: @ dbell_74 auf Instagram


Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.