2021 CrossFit Games Qualifiers - Was Athleten und Fans wissen müssen

4447
Yurchik Ogurchik
2021 CrossFit Games Qualifiers - Was Athleten und Fans wissen müssen

Am Feb. 2, 2021, CrossFit HQ teilte neue Details in Bezug auf das Halbfinale und die Last-Chance-Qualifikation mit für die CrossFit-Spiele 2021. In den Updates sind enthalten, wie viele Halbfinale-Events auf jedem Kontinent stattfinden werden, wie viele Athleten im Halbfinale antreten und sich für die Spiele qualifizieren und welche Athleten nach Abschluss des Halbfinales zu einem Last-Chance-Qualifikationsspiel eingeladen werden Veranstaltungen.

Um sich für die CrossFit-Spiele 2021 zu qualifizieren, müssen Athleten an bis zu drei Wettbewerbsphasen teilnehmen: den Open, dem Viertelfinale und dem Halbfinale. In Nordamerika werden vier Halbfinale ausgetragen, in Europa zwei und auf jedem anderen Kontinent eines.

Darüber hinaus wurde die Frist „für alle Eigentümer, die ihren Licensee of Record (LOR) ändern oder eine neue Adresse für die Teamqualifikation festlegen möchten“ festgelegt verlängert bis Feb. 15, 2021. Dies ist ein wichtiger Zeitaufwand für potenzielle Teams, die im Wettbewerb stehen, um die neue „100-Meilen-Regel“ einzuhalten, nach der „Teamathleten alle innerhalb von 100 Meilen von dem CrossFit-Partner leben müssen, den sie vertreten“ in Abschnitt 1.14 des CrossFit Games-Regelbuchs.

[Verwandte: Was Wodapaloozas Stornierung für die Zukunft von CrossFit Sanctionals ™ bedeuten könnte]

Halbfinale Updates

Auf jedem Kontinent wird mindestens eine Halbfinale-Veranstaltung stattfinden, die einzelnen Athleten und Teams Qualifikationsmöglichkeiten für die CrossFit Games 2021 bietet.

Nordamerika

  • Vier Halbfinale.
  • Die besten 120 Männer, 120 Frauen und insgesamt 80 Teams werden zum Wettbewerb eingeladen. Jedes Halbfinale wird 30 Männer, 30 Frauen und 20 Teams umfassen.
  • Die fünf besten Männer, fünf besten Frauen und fünf besten Teams aus jedem Halbfinale werden sich für die CrossFit-Spiele 2021 qualifizieren.

Europa

  • Zwei Halbfinale.
  • Die 60 besten Männer, 60 Frauen und 40 Teams werden zum Wettbewerb eingeladen. Jedes Halbfinale wird 30 Männer, 30 Frauen und 20 Teams umfassen.
  • Die fünf besten Männer, fünf besten Frauen und fünf besten Teams aus jedem Halbfinale werden sich für die CrossFit-Spiele 2021 qualifizieren.

Ozeanien

  • Ein Halbfinale.
  • Die 30 besten Männer, 30 Frauen und 20 Teams werden zum Wettbewerb eingeladen.
  • Die drei besten Männer, die drei besten Frauen und die drei besten Teams werden sich für die CrossFit-Spiele 2021 qualifizieren.

Asien

  • Ein Halbfinale.
  • Die 30 besten Männer, 30 Frauen und 20 Teams werden zum Wettbewerb eingeladen.
  • Die beiden besten Männer, die beiden besten Frauen und die beiden besten Teams werden sich für die CrossFit-Spiele 2021 qualifizieren.

Südamerika

  • Ein Halbfinale.
  • Die 30 besten Männer, 30 Frauen und 20 Teams werden zum Wettbewerb eingeladen.
  • Die beiden besten Männer, die beiden besten Frauen und die beiden besten Teams werden sich für die CrossFit-Spiele 2021 qualifizieren.

Afrika

  • Ein Halbfinale.
  • Die 30 besten Männer, 30 Frauen und 20 Teams werden zum Wettbewerb eingeladen.
  • Der beste Mann, die beste Frau und das beste Team werden zu den CrossFit-Spielen 2021 aufsteigen.

In Summe: 38 Männer, 38 Frauen und 38 Teams qualifizieren sich über das Halbfinale für die Spiele. Zwei weitere Männer und zwei weitere Frauen qualifizieren sich über den Last-Chance-Qualifier (weitere Informationen unten).

[Verbunden: 10 Athleten bei den CrossFit Open 2021]

Hier ist der vollständige Zeitplan für das Halbfinale von CrossFit HQ. Zum 31. März 2021 wurden zwei der Halbfinale aufgrund von COVID-19-Beschränkungen in bestimmten Ländern auf virtuelle Ereignisse umgestellt. Ein Catchall-Halbfinale wurde hinzugefügt, um Athleten unterzubringen, die nicht zu ihrem jeweiligen Halbfinale reisen können. Athleten, die am Catchall-Halbfinale teilnehmen wird nur gegeneinander antreten für eine Chance, zu den NOBULL CrossFit-Spielen 2021 aufzusteigen.

CrossFit Games Halbfinale Zeitplan

Hier ist der Zeitplan für das Halbfinale. Beachten Sie, dass sich die Anzahl der Teilnehmer an jeder Veranstaltung ändern kann, bis zusätzliche Informationen zum Catchall-Halbfinale vorliegen.

Erste Woche - 28.-30. Mai 2021

  • Mid-Atlantic CrossFit Challenge - Washington D.C., U.S.
  • Torian Pro - Brisbane, Queensland, Australia

Woche zwei - 4. bis 6. Juni 2021

  • Granit-Spiele - Minnesota, U.S.
  • CrossFit am besten in Kapstadt - Kapstadt, Süd Afrika
  • Brasilien CrossFit Meisterschaft - Sao Paulo, Brasilien

Woche drei - 11.-13. Juni 2021

  • CrossFit Lowland Throwdown - Apeldoorn, Niederlande
  • CrossFit Asia Invitational - Südkorea

Vierte Woche - 18.-20. Juni 2021

  • West Coast Classic - Kalifornien, U.S.
  • CrossFit-Atlas-Spiele - Montreal, Quebec, Kanada - Virtuelles Ereignis
  • CrossFit GermanThrowdown - Berlin, Deutschland - Virtuelles Ereignis
  • Catchall Virtual Event

Viertelfinale Teilnehmer und Ausrüstungsliste

Das Viertelfinale wird ebenfalls virtuell sein. Diejenigen, die am Ende der Open unter den Top 10 Prozent ihres jeweiligen Kontinents landen, qualifizieren sich für ihr jeweiliges Viertelfinale. Die Anzahl der Athleten, die für jeden Kontinent übersetzt werden, ist wie folgt:

Frauenabteilung

  • Nordamerika - 5.359 Athleten
  • Europa - 1.904 Athleten
  • Ozeanien - 779 Athleten
  • Südamerika - 388 Athleten
  • Asien - 359 Athleten
  • Afrika - 278 Athleten

Männerabteilung

  • Nordamerika - 7.327 Athleten
  • Europa - 3.402 Athleten
  • Ozeanien - 990 Athleten
  • Asien - 812 Athleten
  • Südamerika - 703 Athleten
  • Afrika - 421 Athleten

Am 31. März 2021 veröffentlichte CrossFit HQ auch die Ausrüstung, die die Teilnehmer am Viertelfinale benötigen. Es enthält:

  • Alle empfohlenen offenen Geräte
  • 30 Fuß flacher Raum, geeignet für Bewegungen über Entfernungen
  • 15 Fuß Kletterseil
  • Medizinball 20/14 Pfund
  • Zwei Hanteln 50/35 Pfund
  • Concept2 Rudergerät
  • Gymnastikringe
  • GHD
  • Squat Rack

Last-Chance Qualifier-Updates

Die Last-Chance-Qualifikationsturniere sind genau das, was ihr Name andeutet - eine letzte Gelegenheit für Athleten, die die Qualifikation für die Spiele über die Halbfinale-Events nur knapp verpasst haben, sich einen Platz auf der größten CrossFit-Bühne zu sichern. Die Last-Chance-Qualifikationsturniere sind für die Woche vom 28. Juni bis 4. Juli 2021 geplant.

Laut der Pressemitteilung von CrossFit sind dies die Last-Chance-Qualifikanten „Reserviert für einzelne Athleten, die innerhalb von drei Punkten einer Qualifikationsposition für Spiele endeten.” Beachten Sie, dass dies bedeutet, dass es für Teams kein Last-Chance-Qualifikationsspiel gibt.

Jeder Kontinent hat seinen eigenen Zulassungsstandard für eine Einladung zu seinem Last-Chance-Qualifikationsspiel.

  • Nordamerika - Athleten, die den sechsten bis achten Platz belegten jeder jeweiliges Halbfinale.
  • Europa - Athleten, die den sechsten bis achten Platz belegten jeder jeweiliges Halbfinale.
  • Ozeanien: Athleten, die beim Halbfinale den vierten bis sechsten Platz belegten.
  • Asien: Athleten, die beim Halbfinale den dritten bis fünften Platz belegten.
  • Südamerika: Athleten, die beim Halbfinale den dritten bis fünften Platz belegten.
  • Afrika: Athleten, die beim Halbfinale den zweiten bis vierten Platz belegten.

Zum Abschluss des Wettbewerbswochenendes, Die beiden besten Männer und zwei Frauen aus dem Last-Chance-Qualifikationsspiel werden zu den Spielen vorrücken. Insgesamt werden 40 Männer und 40 Frauen bei den CrossFit Games 2021 in Einzelwettbewerben um den Titel Fittest on Earth® kämpfen.

Feature-Bild über die Instagram-Seite von CrossFit Games: @crossfitgames


Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.